Arturia KeyLab 88 MkII

USB/MIDI Controllerkeyboard

  • mit 88 Tasten und CV-Anschlüssen
  • gewichtete Fatar-Tastatur mit Hammermechanik (Fatar - TP100LR)
  • mit Anschlagsdynamik und Aftertouch
  • 16 beleuchtete Pads mit Chord Memory Funktion
  • 9 Fader
  • 9 Drehregler
  • LC-Display
  • Transport-Sektion
  • Pitch- und Modulation-Rad
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • Pedal-Eingang Sustain und Expression: 6,3 mm Klinke
  • 3 zuweisbare Pedal-Eingänge 6,3 mm Klinke
  • CV-Eingang 3,5 mm Miniklinke
  • Pitch- und Gate-Ausgang 3,5 mm Miniklinke
  • Mod 1 und Mod 2 Ausgang 3,5 mm Miniklinke
  • USB
  • Netzteileingang 9-12 V DC 1.0A
  • Aluminium-Gehäuse mit Holzseitenteilen
  • Abmessungen: 1293 x 322 x 112 mm
  • Gewicht: 15 kg

Lieferumfang:

  • DAW-Steuerung: magnetische Schablonen für Ableton Live, Logic Pro X, Pro Tools, Cubase, Studio One, Reaper sowie Standard-Mackie- und HUI-Setups
  • iPad/Noten-Ständer
  • abnehmbare Laptop-Auflage
  • Softwarepaket bestehend aus Analog Lab 4 mit 6000 Synth Sounds, Ableton Live Lite, Arturia Wurli V, Arturia VOX Continental V sowie Arturia Piano V

Weitere Infos

Hammermechanik Ja
Aftertouch Ja
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 9
Pads 16
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Bus-Powered Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Synthogy Ivory II Upright Pianos + Arturia KeyLab 88 MkII +
3 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.111 CHF

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Arturia KeyLab 88 MkII
66% kauften genau dieses Produkt
Arturia KeyLab 88 MkII
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
949 CHF In den Warenkorb
Arturia KeyLab 88
12% kauften Arturia KeyLab 88 735 CHF
M-Audio Keystation 88 MkII
7% kauften M-Audio Keystation 88 MkII 166 CHF
Studiologic SL88 Studio
5% kauften Studiologic SL88 Studio 415 CHF
Studiologic SL88 Grand
3% kauften Studiologic SL88 Grand 839 CHF
Unsere beliebtesten Masterkeyboards mit 88 Tasten
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Zuerst skeptisch, jetzt total begeistert
Xhris, 18.08.2019
Ich nutze das Arturia KeyLab 88 MKII nun seit knapp 3 Wochen in meinem Homestudio. Die Hardware wird sowohl unter Windows, als auch unter LINUX (Debian Stretch) Plug&Play sofort erkannt.

Die DAW-Steuerung funktioniert bei mir dank dem unterstützten MCU-Protokoll nun sowohl unter MAGIX Samplitude (Windows), als auch unter Reaper und Ardour (LINUX).
Das Gleiche gilt auch für das Anlernen der Fader für diverse VST-Instrumente unter Windows und LINUX.

Das KeyLab 88 MkII verfügt über drei verschiedene Betriebsmodi, zwischen denen über drei Hardwarebuttons hin- und hergeswitched werden kann:
- "Analog Lab"-Modus
(zum Betrieb mit der hauseigenen Softwaresuite von Arturia - hier werden out-of-the-Box alle Fader und Regler den Softwareinstrumenten richtig zugewiesen - auch als VST innerhalb einer DAW)
- "DAW"-Modus
(In diesem Modus werden die Fader und Regler den entsprechenden Spuren der DAW zugewiesen - z.B. um die Lautstärke oder Pan der Spuren zu regulieren - kann aber in den DAW-Einstellungen auch entsprechend kalibriert werden)
- "USER"-Modus
(in dem Modus können die Fader und Regler u.a. VST-Instrumenten zugewiesen werden).

Während des Arbeitens in der DAW kann jederzeit zwischen dem DAW- und dem USER-Modus hin- und hergeswitched werden, was ein sehr dynamisches und schnelles Arbeiten ermöglicht.

Ein paar subjektive Worte zur Tastatur:
Da ich über 10 Jahre mit einem einfachen Masterkeyboard ohne Hammermechanik musiziert habe, war ich bezgl der Hammermechanik zuerst ziemlich skeptisch eingestellt und die ersten Töne waren ziemlich ungewohnt schwergängig. Aber schon nach wenigen Stunden habe ich mich an das neue Spielgefühl gewöhnt und mittlerweile frage ich mich, wie ich 10 Jahre lang auf der alten Klimpertastatur meines alten Geräts habe spielen können. Mit dem Arturia kriege ich Dynamiken hin, die mir mit dem alten Keyboard gar nicht möglich waren. Ich persönlich bin von der Tastatur absolut begeistert - neben dem neuen Spielgefühl ist sie meines Empfindens nach auch sehr leise beim Anspielen und klackert nicht.

Soweit ich das gesehen habe, verfügt das Arturia auch über eine Splitzone. Dieses Feature habe ich selbst allerdings noch nicht benötigt.

Das einzige Manko, was das Gesamtpaket meiner Ansicht nach noch etwas abgerundet hätte, wären motorisierte Fader. Die Fader passen sich also nicht automatisch den in der Software hinterlegten Werten an (Cutoff, Volume, etc). Für mich aber definitiv verkraftbar.

Fazit:
Alles in allem bin ich total begeistert vom Produkt und bin froh, dass ich mich für dieses Exemplar entschieden habe - besonders in Bezug auf die freie und universale Konfigurierbarkeit (auch unter LINUX - für mich ein großes Plus) in Kombination mit der für mich sehr wertigen Tastatur.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
This controller is a beast!
Lanternhead, 19.08.2019
This is my first feature rich midi controller that has weighted keys.

The keys are very nice to play.

The DAW controls are so useful. I still have to remember to use them sometimes. I keep finding myself reaching over to the mouse out of habit and then I catch myself and realise I don't need to move.

Analog Lab and Piano V are also great bits of software. I've used them on a couple tracks already. Great that they work in stand alone mode.

Also, one amazing feature of this beast is that it works off USB power. I never thought a device with so many lights and features could work solely off USB power. Really excited about using it live with the laptop stand.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
949 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Unser Lagerbestand reicht derzeit für ca. 9 Tage.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 217.7 CHF versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen

Focusrite Scarlett 8i6 3rd Gen; 8-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Fridge 4.4 Black

Marshall Fridge 4.4 Black; Kühlschrank half stack design; Mattschwarze Ausführung innen und außen; 7 blaue LED´s; Innenraum Beleuchtung 3 Watt E14; Transparente, abnehmbare Ablagen; Seitlich angebrachter Thermostat für Temperatur Reglung; Kapazität 117 Liter, Erhöhter Ablageplatz in der Tür mit zusätzlichem...

(2)
Kürzlich besucht
Peterson StroboStomp HD

Peterson StroboStomp HD; Kompakter Strobe Tuner Pedal mit einem großen HD-Display, Speichern Sie Ihre bevorzugten Tunings in einzigartigen Farben, um sie einfach wieder aufrufen zu können, True Strobe bietet ± 0,1 Cent genauigkeit, Über 100 Sweetened-Tunings mit USB-Anschluss für benutzerdefiniertes...

Kürzlich besucht
Darkglass Microtubes X Ultra

Darkglass Microtubes X Ultra; Effektpedal für E-Bass; verfügt über alle Bedienelemente des Microtubes X7, die es dem Benutzer ermöglichen, genau die Frequenzen auszuwählen, die er komprimieren und sättigen möchte, aber mit vier Ergänzungen: 6-Band-Grafik-EQ; Impulse Response Lautsprechersimulation; Aux Input &...

Kürzlich besucht
Line6 Spider V 30 MkII

Line6 Spider V 30 MkII; Modelling Combo; 30 Watt, 1x 8" Custom Fullrange Lautsprecher & Hochtöner; Classic Speaker' Mode für organischen Klang und natürliches Spielgefühl; Amp-Presets, die von renommierten Sounddesignern (z.B. Dan Boul von 65 Amps) abgestimmt wurden; Design und...

Kürzlich besucht
Zoom LiveTrak L-20R

Zoom LiveTrak L-20R; rackfähiger Digitalmixer, Audio Interface und Recorder; 20 Eingangs-Kanäle (16 Mono- plus zwei Stereokanäle); 16x XLR / TRS Kombi-Buchsen; Stereokanäle mit 2x 6.3mm Klinke und Cinch-Buchsen; pro Kanal: Gain-Regler, 3-Band Equalizer, Panorama, Kompressor und 2 Effektbusse; Hi-Z-Anschlüsse (Kanäle...

Kürzlich besucht
Presonus Eris E5 XT

Presonus Eris E5 XT; Aktiver Studiomonitor; 5.25” Tiefttöner, 1" Hochtöner mit Seidenmembran; 48 Hz – 20 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; Gain-Regler; Mittenregler (Bell EQ,1 kHz, +/-6 dB), Höhenregler (Kuhschwanzfilter, +/-6 dB); LowCut schaltbar bei 80 oder 100 Hz; Acoustic-Space-Schalter (-2...

Kürzlich besucht
Roland CB-BTRMX

Roland CB-BTRMX; Transporttasche für Roland TR-8, TR-8S und MX-1; beständiges Polyestergewebe; Vlies Innenfutter mit Schaumstoffpolsterung; verstärkter Tragegriff

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i8 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 4 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 4x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 4x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
Rockboard MOD 2 V2 Midi & USB Patchbay

Rockboard MOD 2 V2 All-in-One TRS, Midi & USB Patchbay; All-in-One Patchbay für Pedalboards; passend für MOD slots in RockBoard Pedalboards; kompatibel mit einer weiten Reihe von anderen Pedalboards; fungiert als zentraler Zugangspunkt zum Effekt Setup; etabliert klare Kabelwege zum...

Kürzlich besucht
Boss EQ-200 Graphic Eq

Boss EQ-200 Graphic Eq, Stereo Sound in Studioqualität mit 32-bit/96 kHz für Gitarre und Bass, 2x 10 Band EQ, wahlweise parallel, seriell oder stereo, 4 Speicherplätze, LED Display, MIDI, USB, Regler: 10 Schieberegler 30 hz-12,8k, Level, Channel, Memory, 2 Fußschalter,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.