Avid Pro Tools Studio UPG Reinstate

2

Upgrade auf aktuellen Updates und Support Plan (Download)

  • Reinstate-Lizenz: aktiviert den Update und Support Plan für 12 Monate
  • Upgrade auf die neueste Pro Tools Studio-Version
  • beinhaltet sämtliche Software-Upgrades und -Updates innerhalb der 12-monatigen Laufzeit

Hinweis: Nicht verwendbar für Pro Tools-Jahreslizenzen oder als Verlängerung eines aktiven Update & Support Plans einer Pro Tools Dauerlizenz. Nur für registrierte Besitzer einer Pro Tools-Dauerlizenz ab Version 9 ohne gültigen Update und Support Plan.

Systemvoraussetzungen
  • Voraussetzungen: registrierte Dauerlizenz Avid Pro Tools 9 oder neuer ohne gültigen Update & Support-Plan
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: 12 Monate
  • Kopierschutz: iLok 2 / iLok 3 (401447) / iLok Cloud
  • gleichzeitige Freischaltungen: 1
  • Windows: ab 10 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): 10.14.6 / 10.15.7 / 11.6 / 12.3
  • CPU min.: Intel Core i5
  • RAM min. (GB): 16
  • Festplattenspeicher min. (GB): 15 GB
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: Internetverbindung für Installation und Aktivierung, ASIO-komp. Audiointerface (Windows)
Erhältlich seit April 2022
Artikelnummer 542236
Verkaufseinheit 1 Stück
238 CHF
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand

2 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

2 Rezensionen

C
Endlich mal richtig lohnenswert
Cheeryx 14.09.2022
Diese ProTools Version habe ich mir nicht zugelegt weil ich es musste (z.B. wegen Kompatibilität mit dem Betriebssystem), sondern weil mich die vielen neuen Features und Plugins überzeugt haben. Diese alle aufzuführen würde diesen Kommentar sprengen aber alleine, dass jetzt alle Pro Plugins enthalten sind, 1176, LA2A und LA3A Emulationen, Focusrite Red Kompressor und EQ und so vieles mehr, lohnt für mich das Upgrade. ABER ich bleibe beim Perpetual System so lange es geht. Dass Avid uns versucht zu zwingenden Abo abzuschließen finde ich echt mies. Da ich ProTools allerdings seit vielen Jahren gewohnt bin und einfach in und auswendig kenne möchte ich eigentlich nirgendwo sonst hin wechseln. Wie gesagt, solange ich eine Dauerlizenz nutzen kann, werde ich das tun.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
PQ
Forced to upgrade for basic compatibility
Phil Q 02.07.2022
My previous version of Pro Tools stopped working on my MacBook following an OS upgrade. I also required a version of Pro Tools that would handle projects from Resolve. The update/reinstatement was smooth and Pro Tools now works on both older and newer (64-bit only) Mac operating systems as well as Windows 10 on my old PC. It opens up AAF exports from Resolve 17 flawlessly and with the video already in place. I was expecting support for 5.1 mixing in this version of Pro Tools and in theory it is there, however in reality it is impossible to correctly route the outputs to my interface. The routing either comes through scrambled, transposed to the wrong speakers or completely silent. Pro Tools keeps resetting the I/O routing to my thunderbolt interface so I can't even find a stable workaround. Maybe the next update will fix the bug. I have no such issues with my other DAWs. So I have paid Avid merely to retain compatibility with Apple and establish compatibility with Resolve. It will feel more like an upgrade if they can sort out the 5.1 routing issue.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden