Behringer MS-1-BK

Analoger Synthesizer

  • Keyboard mit 32 halbgewichteten Tasten
  • analoger VCO - 3340 basiert
  • 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt und -2 Okt.)
  • Rauschgenerator
  • resonanzfähiger Tiefpassfilter
  • Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich
  • ADSR-Hüllkurve
  • LFO mit weitem Frequenzbereich
  • Arpeggiator und programmierbarer Stepsequenzer
  • Portamento
  • Bender mit Zuweisung auf VCO, VCF und LFO-Intensität
  • Abmessungen: 85 x 569 x 267 mm
  • Gewicht: 6,3 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Modulationsgriff, Umhängegurt und externem Netzteil (9 V DC / 1700 mA)

Anschlüsse:

  • Audio-Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörer-Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • externer Audio-Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Pedal-Eingang: 6,3 mm Klinke
  • MIDI In / Out / Thru
  • USB-B Port
  • CV / Gate / Velocity Ausgänge: 3.5 mm Klinke
  • CV / Gate Eingänge: 3.5 mm Klinke
  • Clock-In und VCF CV-In: 3.5 mm Klinke
  • Grip- und Mod-Eingänge für Modulationsgriff: 3.5 mm Klinke

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 32
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Nein
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 1
Tonerzeugung Analog
Speichermedium Keine
USB Anschluss Ja
Effekte Keine
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Nein

Fetter Analogsound, intuitiver Step-Sequenzer

Mit dem MS-1 lässt Behringer einen der beliebtesten monophonen Analogsynthesizer der 80er Jahre wieder auferstehen. Mit seiner gradlinigen Struktur lassen sich Sounds sehr schnell einstellen und beim Live-Spiel spontan verändern. Der mit einem 3340-Klonchip arbeitende Oszillator liefert kräftige Bässe und markante Leads, da hier drei beliebig mischbare Wellenformen und ein Suboszillator parallel erzeugt werden. Mit dem internen 32-Step-Sequenzer lassen sich schnell typische Analog-Sequenzen in Echtzeit einspielen oder im Step-Mode programmieren und der gespielte Sound dann mit den übersichtlichen Fadern intuitiv modulieren. Der MS-1 kann auch als Umhänge-Keyboard gespielt werden, wofür sich ein Griff mit integrierten Pitch-Wheel und Pitch-Modulation-Trigger sowie ein Gitarrengurt anbringen lassen.

Gradliniges Konzept mit klassischem Sound

Mit Oszillator, Tiefpassfilter, Hüllkurve und LFO ist die Klangerzeugung minimalistisch ausgestattet, was eine ebenso einfache wie zielsichere Bedienung garantiert. Besonders beim Live-Einsatz auf der Bühne erweist sich das als Stärke. Speicherplätze sind hier überflüssig. VCO, Suboszillator und Noise liefern zusammen einen durchsetzungsfähigen und flexiblen Grundsound ohne Versatz der Phasenlagen, wie es sonst bei Analogsynthesizern mit mehreren VCOs pro Stimme auftritt. So kommen die schwebungsfreien Sounds aus dem MS-1 immer mit maximaler Power. Das zupackende Filter mit markanter Resonanz lässt Bässe nach Bedarf weich oder schneidend klingen. Mit der NovaMod-Option gibt es mehr Möglichkeiten als beim Vorbild um das Filter zu modulieren, wie etwa Noise-Modulation für harsche Lead-Sounds, FX und Bässe.

Der Keyboarder als Lead-Gitarrist

Im Synth-Pop der 80er Jahre traten Keyboarder, wie z. B. Vince Clarke (Yazoo, Erasure) oft mit einer Roland SH-101 wie ein Gitarrist auf. Dieses Keyboard mit Umhänge-Option gehörte zum Setup vieler Bands und formte nimmt seinem Sound und seiner Bühnenpräsenz den Zeitgeist. Im Behringer MS-1 findet man das perfekte Pendant für authentischen Klang und Bühnen-Look. In den 90er Jahren wurde die Roland SH-101 bei Dance und Techno wieder populär. Als Ersatz für eine TB-303 spielten Musiker, vor allem bei Live-Sets, diesen Monosynth. Auch hier ist der Behringer MS-1 eine günstige Alternative, die wie das teure Original über CV/Gate mit (halb)-modularen Synthesizern und Systemen verbunden werden kann. Zusätzlich ist natürlich auch MIDI zur DAW-Anbindung vorhanden.

Über Behringer

Das in Deutschland von Uli Behringer gegründete und heute in China ansässige Unternehmen steht seit dem ersten Produkt, dem Studio Exciter F, für preiswertes Equipment. Mischpulte, wie das Eurodesk MX8000, sowie unzählige Signalprozessoren und später auch Beschallungsequipment ermöglichten es unzähligen Musikern auch bei begrenztem Budget ihre Heimstudios, Übungsräume und mobilen PAs mit Equipment auszurüsten, das sonst nicht erschwinglich war. Die Produktpalette von Behringer wuchs über die Jahre ständig weiter. Durch die Übernahme weiterer Firmen, u.a. Midas, Klark Teknik und TC Electronic, kamen nicht nur neue Produktgruppen hinzu, sondern es floss auch deren technisches Know How in die Produktentwicklung mit ein. Die noch junge Synthesizersparte von Behringer setzt die Firmenphilosophie des preiswerten Equipments mit überdurchschnittlicher Ausstattung fort.

Sicher im Griff

Als Umhänge-Keyboard profitiert der MS-1 von seiner gradlinigen Struktur. Die Regler sind zielsicher zu bedienen und über den Modulationsgriff sowie den Bender kann wie bei einem liegenden Keyboard mit der linken Hand der Klang während des Spielens moduliert werden. Der CV/Gate-Verbund mit anderen analogen Komponenten erfolgt über die gängigen 3,5 mm-Buchsen, wie sie auch bei Eurorack-Systemen und den meisten analogen Synthesizern verwendet werden. Neben den Noten kann auch die Filter-Cutoff via CV angesteuert werden und über den Clock-Eingang lässt sich der Sequenzer synchronisieren. Über den External In ist das Filter des MS-1 ebenso für andere Soundquellen nutzbar.

Im Detail erklärt: 3340 – analoger Oszillator-Chip

Der CEM3340 wurde von Curtis Electromusic Specialities als analoger Oszillator-Chip entwickelt, der u.a. in den Vintage-Klassikern Sequential Prophet 5 / T8, Oberheim OB-Xa / OB-8, Roland Jupiter-6 / MKS-80, Moog Memorymoog und Roland SH-101 eingesetzt wurde. Der Chip zeichnet sich durch einen besonders guten Sound aus, kann die Wellenformen Square/Pulse, Ramp und Triangle parallel erzeugen, verfügt über Optionen für Soft- und Hardsync sowie ein hervorragendes Keytracking und ist dank Temperaturkompensation sehr stimmstabil. Nachdem der CEM3340 von Curtis lange Zeit nicht mehr produziert wurde, wurde der Chip von verschiedenen Firmen, darunter auch Behringer, geklont und wird nun in Geräten wie dem Behringer Neutron und MS-1 als Oszillator verwendet.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer MS-1-BK
28% kauften genau dieses Produkt
Behringer MS-1-BK
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
311 CHF In den Warenkorb
Behringer Odyssey
17% kauften Behringer Odyssey 455 CHF
Arturia MicroFreak
9% kauften Arturia MicroFreak 288 CHF
Behringer Poly D
7% kauften Behringer Poly D 769 CHF
Behringer MS-1-BL
6% kauften Behringer MS-1-BL 311 CHF
Unsere beliebtesten Synthesizer
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
MS-1
Ronny Opel, 07.08.2019
Klingt genau so furchtbar wie das Vorbild. Gefällt.

Durch die zusätzliche FM-Möglichkeit und den Sequenzer (beidet hat dat Vorbild ja nich) ist es aber eigentlich schon fast ein eigenständiges Gerätchen mit Midi, USB und CV.

Solide gebaut ist es - und recht schwer.

Ist kein Gerät für Basslines, jedoch für andere Verwendungszwecke wie Plastikleads oder Backgroundarpeggios nebst Sound-FX bestens geeignet.

Spaß macht der auf jeden Fall. Und für den Preis kauft man dann auch gleich drei und wirft einen weg.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nice...but not for me
Hardgroover2000, 10.01.2020
The Behringer MS-1 is an awesome tool to create synth sounds. But, it wasn't what I really was looking for. I still give it two big thumbs up!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
311 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
Zildjian 16" Planet Z Crash

Zildjian 16" Planet Z Crash, Regular Finish, Material: Neusilber, der Einstieg in die Welt von Zildjian, made in U.S.A.

Kürzlich besucht
9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm

9.solutions 5/8" Rod Set 1000mm; 2x Gewindestab inklusive 1x Verbinder, Länge je Stab: 1000 mm, Innengewinde am Stabende: 3/8", Stabdurchmesser: 16 mm; Material: Aluminium; Gewicht (ein Stab): 390 g

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Fun Generation BP 108 A

Fun Generation BP 108 Batterie betriebene aktive 2-Wege-Box, 8" Lautsprecher, 1-Zoll-Kompressionstreiber, 60 W Peak,Max Spl 109 dB, Frequenzbereich 75 Hz-18 kHz, 2-Band-Equalizer, integrierter Media-Player mit Display, SD-Kartenslot, Wiedergabeformate MP3, WAV, USB-Anschluss, Bluetooth-Empfänger, Fm-Empfänger 2x Klinke-Eingang,1x Cinch Aux In., stabiles Kunststoffgehäuse...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.