Clavia Nord Piano 4

Stagepiano

  • 88 Tasten
  • Hammermechanik mit Dreifachsensor und gewichteten Tasten
  • virtuelle Hammer-Action-Technologie für deutlich verbessertes Ansprechverhalten
  • OLED-Display
  • 1 GB Speicher für Nord Piano Library
  • 512 MB für die Nord Sample Library
  • Seamless Transitions (unterbrechungsfreies Umschalten zwischen Sounds)
  • 120-stimmige Polyphonie für die Piano Section und 30-stimmige Polyphonie für die Synth Section
  • Organize-Funktion zum Umsortieren der Programme und Samples
  • Numeric Pad Mode zur direkten Anwahl von Programmen durch Eingabe der Programmnummer
  • Layer- und Split-Funktionalität mit Split Point Crossfades
  • Creative Piano Filters zur Anpassung des Klangcharakters
  • dynamische Pedalgeräusche mit Nord Triple Pedal (enthalten)
  • Effektsektion mit Stereo-Effekten
  • drei Master-Reverbs mit Bright-Option
  • Anschlüsse: 2 Audio-Ausgänge 6,35 mm Buchsen unsymmetrische
  • 1 Monitor-Eingang 3,5 mm Klinke
  • 1 Kopfhörerausgang 6,35 mm Klinke
  • 1 Piano Pedaleingang 6,35 mm Klinke
  • 1 Volume Pedal Eingang 6,35 mm TRS Klinke
  • MIDI-Ein und -Ausgang (5-polige DIN-Buchsen)
  • USB/Typ B-Anschluss
  • Abmessungen (B x T x H): 1287 x 121 x 340 mm
  • Gewicht: 18,5 kg
  • Abmessungen des Pedals: 264 x 224 x 70 mm
  • Gewicht des Pedals: 2 kg
  • inkl.: Nord Triple Pedal, Benutzerhandbuch und Netzkabel
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bambino Upright
  • Easy Clav
  • Eighties Ballad
  • E-Piano Pad
  • Frontiers MK 1 E-Piano
  • Grand Imperial
  • Mellow Upright
  • Mellow Vibes
  • Nefertiti MK1
  • Rays Reeds
  • Royal Grand 3D
  • Silence MK1
  • Sparkle Top
  • Studio Grand 2
  • Velvet Grand
  • Wah D6
  • Wurlitzer
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 120
Anzahl der Sounds 400
Effekte Ja
Lautsprecher Nein
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Nein
Masterkeyboard-Funktionen Ja
Pitch Bend Nein
Modulation Wheel Nein
Anzahl der Splitzonen 1
Layerfunktion Ja
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Clavia Nord Piano 4 + Millenium KS-2000 + Superlux HD-681 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.599 CHF

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Clavia Nord Piano 4
35% kauften genau dieses Produkt
Clavia Nord Piano 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.555 CHF In den Warenkorb
Clavia Nord Stage 3 88
11% kauften Clavia Nord Stage 3 88 3.666 CHF
Roland FP-30 Bk
7% kauften Roland FP-30 Bk 579 CHF
Yamaha P-125 BK
6% kauften Yamaha P-125 BK 577 CHF
Clavia Nord Electro 6 HP
6% kauften Clavia Nord Electro 6 HP 2.259 CHF
Unsere beliebtesten Stage Pianos
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein tolles Instrument
OnlyMusic, 04.02.2019
Hallo, ich nutze das Nord Piano zum produzieren im Studio, zum komponieren und um mit Kopfhörern Klavier üben zu können wenn es spät ist.

Die Sounds sind wirklich gut, die Klaviere und Flügel klingen wirklich echt und sehr schön und mit der Tastatur lassen sie sich sehr dynamisch spielen.
Auch die Sample Libary macht echt spaß, sie bietet gute Sounds und es ist toll das man eigene Sounds mit dem Nord Sample Editor erstellen kann.

Die Effekte lassen sich gut bedienen, allerdings ist mir der längste Hall immer noch zu kurz, das nervt wenn man gerne mit Effekten arbeitet.

Zur Tastatur:
Pro: Sie spielt die Klavierklänge sehr ausgewogen an, das heißt die Tasten sind alle gleich sensibel und die Velocitys sind ausgewogen (anders als z.B. beim Studiologic SL88 Grand, was ich zum vergleich da hatte).
Contra: Die Tastatur fühlt sich trotzdem nicht nach einem echten Klavier an. Holztasten und Ivory Touch sowie ein Druckpunkt würden die Tastatur enorm aufwerten.

Ich hatte auch das Nord Piano 3 zum Vergleich, und dabei viel auf, dass der Unterschied zum Piano 4 wirklich klein ist. Gleicher Sound, gleiche Tastatur, nur etwas erleichterte Bedienung, und die Seamless Transition, die ich wirklich wichtig finde (sie ermöglicht das wechseln der Sounds ohne den alten Sound zu beenden). Aber sie funktioniert dur bei der Synth Section und bei den Programmen, nicht bei der Piano Section, das finde ich wirklich Blöd!
Ein weiterer Abzug bei den Features ist das es zu wenig Speicherplatz für die Sounds gibt. Mal ehrlich, Speicherplatz kostet heutzutage nichts!

Also Fazit: Das Nord Piano 4 kommt dem Klang eines Klavieres sehr nah, der Tastatur aber nicht. Und es bietet die Möglichkeit seiner Kreativität freien lauf zu lassen
Im Vergleich zum Nord 3 hat sich nicht wirklich viel verbessert, die versprochenen Features sind sehr dürftig.
Aber es ist trotzdem ein tolles Instrument.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle Klangmaschine...!!!
nordfuchs, 12.06.2019
Auf den ersten Blick eine kleine Bewertung, natürlich streng persönlich und nicht repräsentativ!
Das Clavia Nord Piano 4 wird bei mir harte Einsätze im Wohnzimmer durchleiden müssen (grins), es dient zum einen als Klaviersimulator, zum anderen als musikalische Spaßmaschine. Gewählt habe ich das Instrument als persönlich gut empfundene Mitte zwischen (grad noch) guter Tastatur und phantastischen Klängen; ein entscheidender Faktor ist die Möglichkeit, Samples zu spielen und zu verändern. Wenn die Tastatur einen Druckpunkt hätte, wäre sie genial, die Gewichtung ist klasse für meine Hobbitpfoten. So sehr ich begeistert bin über die Verarbeitung des Gerätes, die tollen Klänge und die raffinierte Programmierung, so sehr staune ich über Nord, dass das Herz des Gerätes dem restlichen hohen Niveau nicht entspricht: die Tastatur. Trotzdem: ich komme gut zurecht damit und letztlich unterliegt dieser Punkt sehr dem persönlichen Geschmack. Da ich auf vielen Tasteninstrumenten "unterwegs" bin, kann ich das gut hinnehmen. Immerhin überlege ich NICHT, das rote Monster gegen ein Kawai zu tauschen...
Fazit: ich bin begeistert vom Nord Clavia Piano 4, kleine Abstriche halten mich nicht davon ab, mich in das Instrument zu vertiefen und ÜBEN ist damit auch gut machbar!
Und Einkaufen bei Thomann? Jederzeit wieder!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 2.369 CHF verfügbar
2.555 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Behringer WASP Deluxe

Behringer WASP Deluxe; monophoner analoger Synthesizer; authentische Reproduktion der originalen "Wasp Deluxe"-Schaltung mit aufeinander abgestimmten Transistoren und JFETs; digitaler Dual-Oszillator mit Sägezahn- und Puls-Wellenformen, einstellbarer Pulsweite und Rauschen; analoger Multimode-Filter mit Resonanz und wählbarer Charakteristik (Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Notch);...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 115

the box pro DSX 115, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 15" Woofer und 1" Kompressionstreiber (1,75" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB,...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

Kürzlich besucht
Boss DD-8 Digital Delay

Boss DD-8 Digital Delay; Effektpedal; umfangreichstes Boss Delay der Kompaktserie, bietet 11 Modis an, sowie eine Looperfunktion; Regler: Level, Feedback, Time, Mode; Drucktasten: 1; LED: Effect On; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: 2x Input (6,3 mm Klinke) Tempo (6,3mm Klinke),2x Output...

Kürzlich besucht
Akai Fire Controller Only

Akai Fire Controller Only; USB-Controller für FL Studio; Plug-und-Play Integration mit FL Studio; 4x16 Matrix mit anschlagdynamischen RGB Pads; Grafisches OLED Display; 4 Bänke mit zuweisbaren berührungsempfindlichen Reglern; Transport-Funktion; Aufnahme von Noten im Performance Modus; USB bus-powered; Abmessungen: 316 x...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio AIR|Hub

M-Audio AIR|Hub; Audio-Interface mit 24-Bit/96kHz Auflösung; 2 symmetrische 6,3mm Ausgänge; großer Lautstärkeregler; USB 2.0 Hub für drei separate USB-MIDI-Geräte; 6,3mm Kopfhörerausgang mit unabhängiger Pegelregelung; robustes Metallgehäuse; inkl. Netzteil (5V DC); Systemanforderung: Mac OSX: 10.8 und höher Class Compliant (kein Treiber...

(2)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

(1)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-25 Light

Sennheiser HD-25 Light DJ-Mixing-Kopfhörer nun auch mit der gleichen Technik wie der HD-25, #508664, dynamisch, geschlossen, ohraufliegend, Impedanz: 70 Ohm, max. Schalldruckpegel: 120 dB (1 kHz,1 Vrms), Übertragungsbereich: 16 Hz-22000 Hz, 3m Kabel mit geradem Klinkenstecker, zweiseitig geführt, Stereo-Klinke 3,5...

(1)
Kürzlich besucht
Decksaver Roland MC-707

Decksaver Roland MC-707; passend für Roland MC-707; Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen; Maßgefertigt; legt sich wie eine zweite Haut auf dein Equipment, ohne dass du die Kabel abstecken musst; milchig transparente Oberfläche; Hochwertige Qualität; aus Polycarbonat hergestellt; Abmessungen...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.