Fender Player Series Strat PF PWT

E-Gitarre

  • Erlenkorpus
  • Ahornhals
  • Pau Ferro Griffbrett
  • mattes Halsfinish
  • 22 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 3 New Player AlNiCo V Single Coils
  • Volume, Ton- (Hals & Mitte) und Tonregler (Steg)
  • 5-Weg Schalter
  • 2-Punkt Tremolo
  • Standard Sealed Mechaniken
  • Werksbesaitung: Fender .009 - .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Polar White

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Erle
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Pau Ferro
Bünde 22
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung SSS
Tremolo Standard
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Solide Basis ...
Metall Moe , 04.10.2018
Die Player Series Strat hat im Unterschied zur früheren Mexiko Standard nicht mehr 21 sondern 22 Bünde sowie anstelle des mit sechs Schrauben befestigten Vintagetremolo ein auf zwei Bolzen lagerndes Tremolo, ähnlich dem, welches man bislang eher in den teuren US-Strats als Serie verbaut hat. Ansonsten hat sich im Vergleich zur Mexiko Standard nichts wirklich erkennbar verändert.

Die Gitarre kam in einem für 009er Saiten super eingestellten Zustand bei mir an, Halskrümmung und Bundreinheit war auf Anhieb in Ordnung. Die Bünde sind tadelos abgerundet und eingesetzt, der Sattel ist - obwohl nur aus schlichtem Kunststoff - sauber gekerbt. Der Hals lässt sich prima spielen. Stimmstabilität ist mit den Standardmechaniken in Kombination mit dem solide gekerbten Sattel und Tremolosystem gut. Optische Mängel gibt es keine, den Frabton "Polar White" kann man erwartungsgemäß mit scheeweiß beschreiben, welcher sich von der Farbe "Olympic White" nach meinem optischen Empfinden nur leicht unterscheidet.

Was das Klangverhalten betrifft war ich total überrascht. Und das sehr positiv. Ich weiß nicht, ob ich das Glück habe ein besonders gutes Modell bekommen zu haben, oder ob das an der gesamten Serie liegt. Die Gitarre bietet vom Schwingungsverhalten alles, was man m.E. von einer wirklich guten Strat erwartet. Da habe ich schon deutlich teuerer Strats gespielt, die lange nicht an die "Dirketheit" oder an das "runde" Ansprechverhalten herankommen. Von der Basis ist die Gitarre einfach super.

Was die Werkpickups betrifft, so klingen diese wie typische Singlecoils mit allem was man von 0815 Singlecoils in dieser Preisklasse erwartet, inklusive leichtem Brummen in den Einzelpositionen (was aber grundsätzlich bei Singlecoils "normal" ist"). Ich fand den Sound mit Blick auf den Preis völlig in Ordnung, hier bekommt man alles, was man von einer Strat mit drei einfachen Singelcoils erwarten kann.

Vielleicht ist es deshalb etwas unfair, dennoch einen Punkt für die Pickups im Ergebnis für den Sound abzuziehen, aber hier zeigt sich letztlich der auffälligste Punkt, an dem die teureren Modelle dann doch bemerkbare positive Unterschiede vorzuweisen zu haben. Hier gibt es aber für jeden Geschmack am Markt Alternativen, die Pickupfräsung unter dem Schlagbrett ist eine H-S-H (hier kann daher alles mögliche nachträglich verbaut werden).

Die Gitarre ist im Gesamteindruck alles andere als eine Anfänger- oder Einsteigergitarre. Auch der Ambitioniertere unter uns wird hier meiner Ansicht nach lange Freude haben. Man kriegt eine wirklich solide, vom Schwingungsverhalten und der Ansprache ("attack") her richtig gute Gitarre die einfach Spass macht. Bzgl. der Verabeitung gibt es von meiner Seite gar nichts zu beanstanden. Lediglich über einen Pickuptausch sollte man auf lange Sicht vielleicht nachdenken.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Eine gute Gitarre
Ricky King aus Zuchering, 21.01.2020
Einleitend muss ich sagen, dass sich vor 30 Jahren die Band aufgelöst hatte und ich meine Gitarre (1985er Fender Strat USA) praktisch an den Nagel gehängt habe. Ab und zu mal herumklimpern, mehr ist nicht. Ensprechend möchte ich meine Bewertung auch nicht als "professionell" darstellen.

Die beschriebene Fender Strat PF PWT habe ich als Geschenk an meinen Kumpel von der damaligen Band gekauft. Habe sie nach Erhalt mit meiner 1985er Strat verglichen. Mir kommt es vor, als wenn die PF PWT sich etwas leichter spielen lässt. Obwohl es die gleichen Saitenstärken (009er) sind. Keine Ahnung warum. Aber es flutscht leichter. Auch beim Hämmern und Reißen geht es irgendwie etwas leichter von den Fingern.
Die Saitenlage ist top. Kurz "frei Schnauze" durchgestimmt und die Oktavreinheit geprüft: passt ab Werk!
Beim Stimmen auch keine große Hysterese in den Wirbeln festgestellt.

Beim Wackeln an dem Stecker(Gitarrenbuchse) keine Geräusche feststellbar (Ok, die Gitarre und das Kabel waren neu und deshalb noch kein "Abrieb" an den Kontaktstellen. Aber als Elektroniker weis ich, dass es China-Buchsen gibt, die schon ab Werk einen Wackler haben können....)

Der Sound ist ein bißchen "heller" als bei meiner 85er Strat. Aber das soll jetzt nicht viel heißen. Die Saiten sind praktisch noch jungfräulich und getestet wurde nur über einen kleine KofferAmp, ohne fetteren 12"/15"-Lautsprecher, wie das sonst bei mir ist.

Für das gitarrentechnische Können, das mein Kumpel und ich nach 30 Jahren Bandpause haben, ist die Gitarre vollkommen in Ordnung. Bei einem höherwertigerem Modellen würde ich wahrscheinlich keinen Unterschied merken. Und ein "Spezialmodel" (noch eigenhändig von Jimmy Hendrix angezündet) muss es auch nicht sein.

Es war ein guter Kauf, ich kann die Gitarre nur weiterempfehlen. Aber bitte bedenken, dass ich nicht unbedingt eine großartige Profi-Referenz bin!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolle Strat zum bezahlbaren Preis - mit Verbesserungs-Potential
o-g-sus, 01.10.2019
Nachdem ich mal wieder eine Strat haben wollte, hab ich mir erst diese, dann die American Professional, Performer und Elite bei Thomann bestellt. Diese und die Professional blieben hier, die anderen gingen zurück. Doch von vorne:
Was mir von Anfang an am besten an der Strat gefallen war der Hals, der toll bespielbar ist. Eher von der dünneren Sorte, aber da ich nicht allzu grosse Hände habe, kommt mir das sehr zugute. Was mir im trockenen Spiel ohne Amp im Vergleich zur später bestellten Professional aufgefallen ist, war dass die Player zwar schönen drahtigen Attack hat, die Pro aber viel lauter ist und auch der Ton länger stehen bleibt. Klar, die verwendeten Hölzer der Pro werden hochwertiger sein, der Hals der Pro ist ein wenig fülliger und sie ist auch ein wenig besser abgerichtet.
In einem Video von Pickup Guru Kloppmann habe ich dann aber gesehen, dass er empfiehlt bei Mexico Strats den Metallblock des Tremolos zu wechseln, um einen volleren Sound und mehr Sustain zu bekommen. Da mich das Tremolo (grösste Schwachstelle der Gitarre imho) sowieso genervt hat, mit dem unkontrolliert umher schlabberndem Tremolo-Arm und ständigen Verstimmungen, habe ich in den USA ein original Fender Professional Zweipunkt-Tremolo bestellt: Siehe da, es passt einwandfrei, auf die Halterung der Player, die Gitarre ist meiner Meinung nach lauter, das Sustain länger und die Verstimmungen viel weniger geworden! Und der Arm bleibt da, wo man ihn haben will. Wer also ein wenig investieren möchte, dem würde ich das zuerst empfehlen.
Als nächsten habe ich mich in einen wahren Pickup-Bestell-Rausch begeben: So ziemlich alles von Fender durchgemacht: Vintage '59 und Custom ’69 klangen gut, aber Kloppman noch besser. Ich bin bei Kloppmann ST 60 hängen geblieben, die fast soviel wie die ganze Gitarre kosten ;) Das soll nicht heissen, dass die eingebauten Pickups schlecht sind, im Gegenteil, sie gefallen mir besser, also die vielgelobten V-Mods, die in der Professional eingebaut sind. Aber sie haben mir einfach zu viel Output, klingen nicht schön rund bei cleanen Einstellungen. Die wegen des Paul Ferro Griffbretts eh schon perkussiv klingende Gitarre, klingt mit den eingebauten Pickups ein wenig dünn und spitz, man kann das über die Tone Potis zwar abschwächen, aber bei mir sind die immer voll aufgedreht.

Fazit: Die Player Serie bietet viel Gitarre für erstaunlich wenig Geld! Die American Professional, ist zwar das "professionellere" Instrument, bei dem nach dem Auspacken gleich alles zu 100% stimmig ist, aber die Player werde ich dennoch behalten. Sie ist eine schöne Ergänzung zur Professional, sie klingt drahtiger, deswegen irgendwie auch stratiger
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Standard Strat 2.0
BigBadBasti, 21.12.2018
Diese Strat ersetzt meine '93er MIM Standard Strat, und ich war sehr positiv von den Änderungen überrascht, die Fender in diese neue Serie hat einfließen lassen.

Positiv:
+ Bespielbarkeit / Haptik / Saitenlage
+ Sound
+ der untere Tone-Regler regelt (endlich nun serienmäßig) den Bridge-Tonabnehmer (was ich schmerzlich bei all meinen Strats vermisst habe und durch eingenhändiges Nachlöten gelöst habe)

Negativ:
- Sound

Warum führe ich den Sound sowohl im "Pro" als auch im "Kontra" an? Ganz einfach: die bisherigen Mex-Strats (zumindest die Standard Strars, die sich in meinem Besitz befunden haben) verwendeteten keramische Magnete in den Tonabnehmern, die Player Series setzt nun auf AlNiCo V, was sich klanglich deutlich bemerkbar macht. Positiv: der Sound ist offen, glocking und transparent. Negativ: Umsteiger werden sich klanglich umgewöhnen müssen. Das muss jedoch nicht zwangsweise schlecht sein, da sich durch den offenen Klang der neuen PUs ganz andere Gefilde erkunden lassen, man muss jedoch auch damit leben, dass die PUs weniger "Biss" haben.

Alles in allem eine tolle Strat mit sinnvollen, neuen Features bzw. Änderungen - ich liebe sie :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Fender Player Series Strat PF PWT
(15)
Fender Player Series Strat PF PWT
Zum Produkt
615 CHF

Fender Player Serie Stratocaster PF PWT E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat MN PWT
(38)
Fender Player Series Strat MN PWT
Zum Produkt
639 CHF

Fender Player Serie Stratocaster MN PWT E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat MN TPL
(18)
Fender Player Series Strat MN TPL
Zum Produkt
645 CHF

Fender Player Serie Stratocaster MN TPL E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat MN 3TS
(16)
Fender Player Series Strat MN 3TS
Zum Produkt
639 CHF

Fender Player Serie Stratocaster MN 3TS E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat MN BCR
(29)
Fender Player Series Strat MN BCR
Zum Produkt
611 CHF

Fender Player Serie Stratocaster MN BCR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Creme
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat PF 3TS
(25)
Fender Player Series Strat PF 3TS
Zum Produkt
639 CHF

Fender Player Serie Stratocaster PF 3TS E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat MN BK
(21)
Fender Player Series Strat MN BK
Zum Produkt
639 CHF

Fender Player Serie Stratocaster MN BK E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 3x New Player Serie Alnico 5 Singlecoil...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: SSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat HSS MN TPL
(4)
Fender Player Series Strat HSS MN TPL
Zum Produkt
639 CHF

Fender Player Serie Stratocaster HSS MN TPL E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 1x New Serie Player Steg Alnico 2...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat HSS MN BLK
(4)
Fender Player Series Strat HSS MN BLK
Zum Produkt
625 CHF

Fender Player Serie Stratocaster HSS MN BLK E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Ahorn Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 1x New Serie Player Steg Alnico 2...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat HSS PF 3TS
(8)
Fender Player Series Strat HSS PF 3TS
Zum Produkt
655 CHF

Fender Player Serie Stratocaster HSS PF 3TS E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 1x New Serie Player Steg Alnico 2...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSS
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
Fender Player Series Strat HSH PF TBS
(9)
Fender Player Series Strat HSH PF TBS
Zum Produkt
649 CHF

Fender Player Serie Stratocaster HSH PF TBS E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Mensur 648mm, Sattelbreite 42mm, 2x New Player Serie Steg & Hals Alnico...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Erle
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HSH
  • Tremolo: Standard
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
615 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.