Hercules Stands HCMS-533B

125

Mikrofonständer

  • mit versenkbarem Galgen
  • "EZ Clutch"-Höhenverstellung
  • 2-1 Galgenstellung: Winkel und Länge
  • 3/8'' Gewinde
  • Höhe: 107 - 240 cm
  • Bodenradius: 34 cm
  • Galgenlänge: 78 cm
  • Gewicht: 2,6 Kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Januar 2012
Artikelnummer 275258
Verkaufseinheit 1 Stück
Stativart Galgenstativ
Farbe Schwarz
Fuß Dreibein
Galgenlänge 780 mm
Höhe 1070 mm – 2400 mm
Verstellung Galgen 0
Anschluss 3/8" 5/8"
Verstellung Hauptrohr 1
Mehr anzeigen
64 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

125 Kundenbewertungen

69 Rezensionen

KH
Ein wirklich gelungener Mikrofonständer !!!
Klaus-Dieter H. 01.02.2018
Bestellt als Ersatz für ein Stativ der Konkurrenz, dessen Galgen aufgrund von Materialermüdung einfach gebrochen ist, bin ich von dem Herkules HCMS-533B total angetan.

Das Stativ sieht chic aus und ist leicht, aber auch genügend standfest, um zumindest - wie für meine Einsätze - normale Gesangsmikrofone sicher zu halten. Es wird von unserer Sängerin sowohl im Proberaum, als auch bei Liveauftritten eingesetzt.

Im Unterschied zu vielen anderen Stands hat man die richtige Einstellung sehr schnell gefunden. Die drei Fussstützen werden normal ausgeklappt und per Drehknopf arretiert. Die Höhe des eigentlichen Stands ist bequem durch einen Druckmechanismus in jede beliebige Höhe einzustellen. Hält man den Griff gedrückt, ist der Innenstab frei beweglich; lässt man los, ist alles klammerartig fest. Das bei vielen Konkurrenzprodukten lästige und zum Teil kraftaufwendige Drehen an einem Knauf entfällt daher.

Die Befestigung und Einstellung des Galgens ist ebenso genial gelöst. Hier dreht man quasi am Rad, aber mit der Besonderheit, dass die Einstellung rasterartig erfolgt. Dies bedeutet zum einen, dass die korrekte Höhe und damit die Position des Mikros schnell gefunden ist, zum anderen aber auch eine Festigkeit und Starre, die ein "Nachziehen" nicht mehr nötig macht. Bei anderen Mikroständern kommt es oft vor, dass sich der Galgen im Laufe der Zeit nach unten neigt, insbesondere wenn ein nicht ganz leichtes Mikrofon befestigt ist. Wie oft habe ich erlebt, dass ein Galgen über Nacht wie von Geisterhand ganz nach unten rutschte; mit der Folge des Herausfallens des Mikros. Dieses Problem gibt es beim Hercules nicht... Große Klasse...

Der Clou ist die Versenkung des Galgens in den Stand, was einen Transport erleichtert. Man löst das Rad, zieht den Galgen ganz nach vorn und bringt ihn in die senkrechte Position. Dann schiebt man ihn einfach in den Stand rein und weg ist er. Genial... Es sind eben auch die kleinen Dinge, die dem arbeitenden Musiker das Leben erleichtern.

Die am Galgen sitzende Klemme finde ich ebensfalls sehr gut zu handhaben und auch ausreichend stabil. Nach dem Wäscheklammerprinzip hält sie normale Gesangsmikros ohne Tadel fest.

Also ich bin von diesem Hecules Stand begeistert. Ich mache seit vielen Jahren Musik und habe gemeinsam mit meinen Bandkollegen alle möglichen Stands im Einsatz. Aber dieser hier ist bislang der Beste. Sehr gut durchdacht, innovativ und stabil. Ich werde nach und nach meine anderen Stands ins Nirvana schicken.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Nicht mehr die Qualität von vor ein paar Jahren
Sven989 14.02.2016
Ich habe diesen Mikrofonständer als Ersatz für meinen HC-MS-631B bestellt, der mich 8 Jahre treu begleitet hat, bei dem nun aber die Feststellschraube des Fußes kein Gewinde mehr hatte. Gleich vorab: Ich vermute schwer, dass diese Rezension in großen Teilen auch für die 2016er Version dieses Ständers gelten wird.

Verarbeitung:

Das Erste, was mir beim Auspacken auffiel, war die nun in billigem Platik verarbeitete Quick'n Ease Mikroklemme, deren Fuß 2008 noch aus Metall war.

Auch bei den Standfüßen wurde gespart: Sie sind nun dünner als 2008.

Konnte man den alten Ständer noch mit einer Hand verstellen, indem man diesen "Handgranatenmechanismus" drückte, ist dieser nun am unteren Rohr befestigt (und auch dünner/weniger wertig), so dass man nun 2 Hände braucht - wer während des Gigs mal sitzt, mal steht, oder sich die Höhe des Ständers auch mal für ein Blasintrument verändert, wird dieses Feature vermissen.

Stabilität:

Während mein alter Ständer mit Galgen quer sogar ein Großmembranmikro sicher hielt, ohne zu kippen, ist dieser sogar mit meinem normalen Bühnenmikro (Heil PR 35) überfordert. Ein Fuß muss in die selbe Richtung wie der Galgen ausgerichtet sein, sonst kippt das Ganze. An das Anbringen eines Getränkehalters ist selbstredend nicht zu denken.

Handlling:

Zusätzlich zu den oben angemerkten Dingen lässt sich der Galgen in arretiertem Zustand nicht drehen.

2008 gab ich gerne etwas mehr für einen hammerguten Ständer aus. Dieser hier ist einfach nur billig und undurchdacht - und dafür viel zu teuer!!! Gott sei Dank passte die Fuß Feststellschraube am Alten - der ist nun wieder im Einsatz, das war aber die teuereste Schraube meines Lebens....
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Der beste Mikrofonständer!!
Camphor 07.08.2021
Nachdem ich mich lange Zeit mit dem Stativ von k&M beschäftigt hatte, habe ich mich entschlossen, nach einem neuen Stativ zu suchen

1.Die Stativverriegelung von K&m macht mir immer wieder wunde Hände,Lange Arbeitszeit, das ist eine Katastrophe. Die Höhenverstellung dieses Stativs ist absolut komfortabel und schnell

2.Die k&m-Einstellschraube ist klein und nicht sehr fest,Muss oft nachjustiert werden, da nicht verriegelt.
Hercules-Stativ mit großen Einstellschrauben und einer festen Arretierung ermöglicht es mir, ein Paar Mikrofone perfekt zu installieren

3.Die faltbare Aufbewahrungsmethode ist sehr clever,Kleinere Größe, Sie können mehr Platz in der Tasche haben

4.Die maximale Höhe von 2,4m ist super,Manchmal kann das Hercules-Stativ direkt verwendet werden, um die erforderliche Höhe zu erreichen
Das Mitbringen eines extra hohen Stativs ist schwer
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Der Flexible
Oliver147 30.06.2015
Das ist mein bisher bester Mic- Stand...
Zwar bin ich auch Besitzer einiger anderer Stands- unter anderem natürlich auch von den berühmten zweibuchstabigen... Aber in Punkto Flexibilität find ich den Hercules echt klasse!

Der Einhandgriff packt sehr gut zu- man hat wirklich auch das Gefühl, daß selbst schwerere Mikros ihm nicht zu schaffen machen würden. Die eine Rändelschraube am Galgenkreuz ist groß genug, daß man sie mit einer normalen Männerhand schmerzfrei drehen kann.
Der Galgen ist ausreichend lang und hat das Standard 3/8"- Gewinde für alle möglichen Clamps.
Sehr praktisch ist natürlich die Galgen- Versenk- Funktion- einfach Galgen ganz herausziehen, in die Senkrechte bringen und ins Vertikalrohr fallen lassen. Schraube wieder fest drehen, und Voilá- schon hat man nen geraden Stand!

Der Stand steht natürlich super, kaum Kipgefahr, selbst bei den langen, schweren Røde M3. Robuste Füße, gute Gummis- alles in Allem ein echt gelungenes Stativ!
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden