Palmer Mutterstolz

Analoger Overdrive, Distortion & Booster

  • Röhre: ECC83
  • Controls: Destruction (Gain)
  • Dirt (Obertöne & Sustain)
  • Color (Wärme/Biß) & Mother (Volume)
  • True Bypass
  • Stromversorgung: Netzteil 12 V AC (im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off On
  • Indie Off On
  • Rock Off On

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Palmer Mutterstolz
28% kauften genau dieses Produkt
Palmer Mutterstolz
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
63 CHF In den Warenkorb
Palmer MI Root Effects Automat
9% kauften Palmer MI Root Effects Automat 59 CHF
Palmer Root Effect PEOD - Overdrive
6% kauften Palmer Root Effect PEOD - Overdrive 38 CHF
Proco Rat 2 Distortion
5% kauften Proco Rat 2 Distortion 85 CHF
Behringer TO800 Vintage Tube Overdrive
5% kauften Behringer TO800 Vintage Tube Overdrive 22,70 CHF
Unsere beliebtesten Verzerrer
34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
20 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Röhrenverzerrer zum Schnäppchenpreis
AK912, 07.07.2019
Das Palmerstück kam zusammen mit dem Behringer VT999 Tube Monster und kam mir gefühlt dreimal so solide vor wie die Behringer "Blechbüchse" und das mit nicht mal halb soviel Platzbedarf auf dem Pedalboard. Ich hatte schon diverse Palmer Pedale hier und empfinde die Verschraubungslöcher als sehr hilfreich. Viel Schutz für die einzig passenden geraden Klinkenstecker springt dabei allerdings nicht heraus und man hat den Nachteil, dass man nicht so eng um die Ecke kommt mit der Verkabelung. Ist für mich aber keines Minuspunktes und eines Pluspunktes würdig.
Ich nutze Mother's Finest vor einem Reußenzehn Archtop Tube Reverb Amp, der praktisch nicht zu übersteuern ist. Mir war beim Lesen der Tests und Bewertungen zum Gerät aufgefallen, wie unterschiedlich der Klang und das Gainpotential bewertet wurden. Bei meinen Verschaltungsversuchen auf dem Pedalboard wurde mir klar, warum solche Diskrepanzen zu Stande kommen konnten. Je nach Position in der Effektkette ergaben sich krasse Unterschiede im Klang- und Nebengeräuschverhalten. Ich werde diesbezüglich noch weiter experimentieren, möchte aber für die Allgemeinheit darauf hinweisen, dass Röhrengeräte augenscheinlich sehr sensibel darauf reagieren, was vor und was hinter ihnen sitzt! Wirklich extrem erstaunlich!
Z.Zt. bin ich mit Muttis Liebling im Einschleifweg des JoeMeek gbQ zusammen mit dem Behringer VT999 Zerrer erst einmal zufrieden. Die nachfolgende Beschreibung bezieht sich ausschließlich auf diese Konfiguration; andere haben z.T. gänzlich andere Ergebnisse hervorgebracht. Im angesprochen Fall zeigt sich Mutterstölzchen von der zahmeren Verzerrer-Seite mit warmem Timbre und geringem bis gar keinem Einfluss des Tonereglers (hier Color genannt). Die vielfältigen feinen Nuancen des Drives, die sich aus dem Zusammenspiel von Destruction und Dirt regeln lassen, reichen von fast cleanem Anblasen der Verstärkervorstufe bis ca. Overdrive. Das genügt mir im Augenblick, da ich die Kante mit dem VT999 geben kann. Im Vergleich zu meinem zweiten Amp, dem Reußenzehn EL34, klingen alle Verzerrer, die ich bisher hier hatte, weniger Transparent, bringen Creme, Schrille oder andere Artefakte mit ein, was im Fall vom Mutterstolz eine willkommene Bereicherung im Klangverhalten darstellt. Anders als beim VT999 kommt der PMS nie in kritische bis fragwürdige Bereiche. Dabei unterstützt das Muttersöhnchen ausdrucksstarkes Spiel, leise wie laute Noten werden sauber abgebildet.
Für den gegenwärtigen Preis stellt er eine äußerst willkommene Bereicherung des Soundarsenals dar. Kann ich unter Berücksichtigung der oben beschriebenen Röhrennatur nur empfehlen. Ein kleines Manko ist für manche wahrscheinlich die Stromversorgung mit 12 VAC und 360 mA. Die meisten Pedalboard Netzteile geben das ja nicht her. Bleibt als Behelf nur das mitgelieferte Netzteil. Da meine Effectrode Treter allerdings z.Zt. auch individuell versorgt sein wollen, habe ich mich schon mit den vielen Strippen abgefunden; zu Hause geht das allemal …
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Auch für Bass!
Peter3525, 16.05.2015
Ich benutze den Mutterstolz um meinen Bass-Sound (Jazzbass) leicht anzuzerren. Das funktioniert ganz hervorragend! Man kann sehr einfach einen Sound finden, da der Regelbereich des Distortion-Reglers nicht zu extrem ist: Selbst auf höchster Stufe ist die Verzerrung noch sehr angenehm. auch der Klang- und der Lautstärkeregler agieren nicht zu spontan - auch für Grobmotoriker geeignet.
Lediglich der "Dirt"-Regler gibt mir noch Rätsel auf. Leider wird auch in der Anleitung nicht erklärt, was er eigentlich macht, deshalb keine volle Punktzahl bei "Bedienung".
Die kryptische Beschriftung ist witzig und leicht zu erlernen, das ist bei Palmer halt so.
Ebenso Palmer-typisch ist das sehr stabile Gehäuse mit dem schützenden Überstand an der Rückseite, wo alle Buchsen platziert sind. Sehr gut!
Ein bisschen aufpassen muss man, da das Netzteil 12V AC liefert: Achtung, der Stecker passt auch in die Geräte, die 9V DC brauchen!
Die Röhre ist durch ein kleines Sichtfenster zu sehen. Peinlich ist dabei nur, dass sie von zwei LEDs beleuchtet wird... naja, der Funktion tut das keinen Abbruch.

Alles in Allem produziert der Mutterstolz eine sehr harmonische Röhrenverzerrung, die den Sound nicht verformt, sondern unterstützt.

Ergänzung nach 8 Monaten:
Ich habe mein Effektboard inzwischen deutlich reduziert, aber der Mutterstolz bleibt drauf!
Ich nutze ihn inzwischen auch sehr gerne als "Immeran" mit meinem Preci mit Flatwound-Saiten. Die Verzerrung fast zugedreht, also praktisch clean, das Volumen leicht erhöht, verleiht er dem Sound noch eine wunderbare Rundung.
Sozusagen als Röhren-Preamp vor einem Transistorverstärker erhält man einen herrlich organischen Vintage-Sound, den man mit dem Klangregler noch etwas "abschmecken" kann.
Sehr gut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
63 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 221.9 CHF versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Alto Uber FX

Alto Uber FX, portable, akkubetriebene PA-Box, 100 Watt (peak) 8" Woofer, 3" Tweeter, zwei Line/Mic Kanäle mit XLR/1/4" Kombo-Eingängen, kabelloses Audiostreaming über jedes Bluetooth-Device, NFC Pairing und 3,5mm Stereo AUX-Kanäle, Lautstärke, Line Out und Akku-Level Anzeige, integrierte wiederaufladbare Batterie mit...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.