Roland FP-30 WH

Digital Piano

  • 88 Tasten
  • Tastatur: PHA-IV Action mit Ivory Feel
  • integrierte Bluetooth 4.0 Funkverbindung
  • Klangerzeugung: Supernatural Piano
  • 35 verschiedene Klänge mit einer max. Polyphonie von 128 Stimmen
  • Transposefunktion
  • eingebautes Metronom
  • SMF Rekorder - Ideen festhalten
  • Keyboardmodi: Norma, Dual, Split und Twin Piano
  • 8 Standard Begleitrhytmen
  • Audioplayback von WAV Dateien (44,1kHz/16bit)
  • MIDI-Playback von USB Sticks
  • beleuchtete Bedienelemente
  • leistungsstarkes Lautsprechersystem 2x 11 W - 12 cm
  • Maximalschalldruckpegel: 102 dB
  • DC IN-Buchse
  • USB-Computeranschluss: USB Typ B
  • USB MEMORY-Anschluss: USB Typ A
  • Kopfhörer-Buchsen (verwendbar als Ausgangsbuchse): Stereo-Miniklinke, Stereo 6,3 mm Klinke
  • Maße (B x T x H): 130 x 28,4 x 15 cm
  • Gewicht: 14,1 kg
  • Farbe: Weiß
  • inkl. Netzteil, Notenhalter, Single-Pedal
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo Song 1
  • E-Piano
  • Orchestra Demo
  • Piano Demo 1
  • Piano Demo 2

Weitere Infos

Design Weiß
Oberfläche matt
Holztastatur Nein
Ivory Feel Tastatur Ja
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 8
Polyphonie 128
Sounds 35
Speichermedium USB to Device

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Roland FP-30 WH
43% kauften genau dieses Produkt
Roland FP-30 WH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
611 CHF In den Warenkorb
Roland FP-30 Bk
24% kauften Roland FP-30 Bk 599 CHF
Yamaha P-125 BK
4% kauften Yamaha P-125 BK 644 CHF
Thomann SP-5600
4% kauften Thomann SP-5600 409 CHF
Thomann DP-26
4% kauften Thomann DP-26 329 CHF
Unsere beliebtesten Stage Pianos
29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Klangstark und tolles Spielgefühl.
S.v.R., 29.08.2017
Ich habe mir das Roland gekauft, weil ich ein hochwertiges Einsteiger E-Piano unter 1000¤ brauchte, das mir eine Tastatur mit sehr guten Spieleigenschaften, hochwertige Sounds, und etwas Flexibilität für die klangliche Abwechslung, sprich ein paar andere Sounds und Instrumente bietet und auch später noch Freude machen soll. Da das Roland auf ettlichen Foren sehr gute Bewertungen bekommen hat, entschied ich mich für den Kauf. Als Anfänger musste ich auch erst mal glauben, was in den Bewerungen zu lesen war. Aber als ich vor Kurzem das E-Piano einem Profipianisten für einen Chanson Abend auslieh, bestätigte dieser mir die sehr guten Spiel- und Klangeigenschaften. Unter seinen Händen klang das Instrument phantastisch. Ein wunderbarer Motivationsschub für mich und eine Bestätigung dessen, was ich positives in den Foren gelesen hatte. Das Instrument ist auch nicht zu schwer und daher gut für Livegigs geeignet, bei denen man sein Instrument noch alleine transportieren und aufbauen muss.

Die Oberflächen aus Kunststoff machen nicht den edelsten Eindruck auf mich sind aber dennoch gut verarbeitet. Einzig die Kreuzschlitzschrauben für die Befestigung des optionalen Roland KSC-70 Wh sind nach einmaligem Auf- und Abbau schon hinüber. Da wären Inbusschrauben die bessere Wahl gewesen.

Im Großen und Ganzen ist das Roland Roland FP-30 ein tolles Instrument, Dank der Hammermechanik bestens für mich als Anfänger, der das "echte" Spielgefühl sucht, welches auch Profis loben, geeignet, flexibel, klangstark und dynamisch, nicht zu schwer.

Ich habe den Kauf nicht bereut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ich bin sehr glücklich mit meinen neuen Roland FP-30
Lyan, 08.12.2016
Ich war auf der Suche nach einem preisgünstigen Digitalpiano, das vom Sound und vom "Feeling" her einem "echten" Flügel sehr nahe kommt. Die Konkurrenten waren Kawai ES100, Yamaha P115 und Korg B1. Nach längeren Recherchen und Vergleichen (im Internet und z.T. im Musikgeschäft) entschied ich mich für das Roland.

Die Pianosamples sind einzigartig. Die Bässe sind wunderbar druckvoll und die Höhen klingen bezaubernd. Ich besitze einen Blüthner-Flügel aus den 30er Jahren. Aber mir gefällt der Sound des Rolands inzwischen besser. Das Ausklingen ist enorm lebendig. Ich kann nur sagen: Hut ab! Selbst das Mitschwingen nicht angeschlagener Saiten (bei gedrückter Taste) wurde präzise nachempfunden. Und mit dem Sustain des Dreifachpedal lässt sich derselbe Effekt erzielen wie wenn die Filze der Dämpfer das Schwingen der Saiten langsam "abwürgen". Einfach cool!!

Ein anderer Grund, mich für das Roland zu entscheiden, war die große Auswahl an zusätzlichen Sounds. Davon gefallen mir die meisten sehr gut, auch wenn sie der Qualität des Pianos nicht ganz das Wasser reichen können. Nur die beiden elektrischen Orgeln sind gar nicht mein Ding. Dafür klingen die zwei Kirchenorgeln ziemlich inspirierend.

Was qualitativ meines Erachtens abfällt, sind die eingebauten 8 Rhythmen. Die sind dann doch sehr seicht und seelenlos. Aber als Alternative zum Metronom eignen sie sich dennoch ganz gut. Und ein Abstrich bezüglich Anschlüssen muss gemacht werden. Leider besitzt das FP-30 keine eigenen Line-Out-Buchsen auf der Rückseite. Das heißt, man muss die Kopfhörerbuchse vorne benützen, was jedoch ganz gut funktioniert und keine klanglichen Einbußen nach sich zieht.

Die Anbindung an ein iPad klappte im Übrigen auch sehr gut. Allerdings werde ich diese Funktion nicht sehr häufig benützen. Denn die Bedienung über die Taster ist nach etwas Eingewöhnung recht einfach. Ich persönlich finde die Idee gut, die Klaviatur in Kombination mit den oberen Tastern zum Anwählen der gewünschten Funktionen zu nützen.
Ich druckte mir die Liste der Funktionen aus und nach ein paar Tagen, konnte ich mir das meiste schon gut merken.

Bei mir läuft das Piano via Kopfhörerausgang über ein Soundcraft-Mischpult, bei dem ich den EQ meinen Wünschen gemäß eingestellt habe. In meiner Abhörsituation muss ich die Mitten und Bässe etwas abschwächen, um einen natürlichen Klang zu erhalten. Dann gehts weiter über das dbx GoRack in zwei db Technologies ES 602. Hier eine Anmerkung: Im Monobetrieb geht einiges von der Lebendigkeit des Klavierklangs verloren.

Die eingebauten Lautsprecher klingen an sich ganz ordentlich, aber der Sound kann sich über eine gute PA viel besser entfalten, besonders in den Tiefen.

Summa summarum bin ich wirklich sehr zufrieden mit meiner Wahl. Und das minimalistische Design ist ganz nach meinem Geschmack. Zusammen mit dem weißen Unterbau und dem Dreifach-Pedal habe ich ein wunderschönes Designobjekt, was überdies viel Freude bereitet, wenn man darauf spielt. Und... es lässt sich leicht woanders aufstellen aufgrund des geringen Gewichts.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Design: Weiß
Roland FP-30 WH
(29)
Roland FP-30 WH
Zum Produkt
611 CHF

Roland FP-30 WH, 88 Tasten Digital Piano mit eingebauten Lautsprechern, Tastatur: PHA-IV Action mit Ivory Feel, integrierte Bluetooth 4.0 Funkverbindung, Klangerzeugung: Supernatural Piano, 35...

  • Design: Weiß
  • Anzahl der Tasten: 88
  • Oberfläche: matt
  • Hammermechanik: Ja
  • Holztastatur: Nein
  • Ivory Feel Tastatur: Ja
  • Anzahl der Stimmen: 128
  • Anzahl der Sounds: 35
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 8
  • Effekte: Ja
  • Lautsprecher: Ja
  • Polyphonie: 128
  • Sounds: 35
  • Anzahl der Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Sequenzer: Ja
  • Speichermedium: USB to Device
  • Metronom: Ja
  • Masterkeyboard-Funktionen: Nein
  • Breite: 1300 mm
  • Tiefe: 284 mm
  • Pitch Bend: Nein
  • Modulation Wheel: Nein
  • Höhe: 150 mm
  • Gewicht: 14,1 kg
  • Anzahl der Splitzonen: 1
  • Layerfunktion: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Keine
  • Mitgeliefertes Zubehör: Netzteil, Notenhalter, Singel-Pedal
Roland FP-30 Bk
(114)
Roland FP-30 Bk
Zum Produkt
599 CHF

Roland FP-30 BK, 88 Tasten Digital Piano mit eingebauten Lautsprechern, Tastatur: PHA-IV Action mit Ivory Feel, integrierte Bluetooth 4.0 Funkverbindung, Klangerzeugung: Supernatural Piano, 35...

  • Anzahl der Tasten: 88
  • Design: Schwarz
  • Oberfläche: matt
  • Holztastatur: Nein
  • Hammermechanik: Ja
  • Ivory Feel Tastatur: Ja
  • Anzahl der Stimmen: 128
  • Anzahl der Sounds: 35
  • Begleitautomatik: Nein
  • Anzahl der Rhythmen: 8
  • Effekte: Ja
  • Lautsprecher: Ja
  • Polyphonie: 128
  • Sounds: 35
  • Anzahl der Kopfhöreranschlüsse: 2
  • Sequenzer: Ja
  • Speichermedium: USB to Device
  • Metronom: Ja
  • Masterkeyboard-Funktionen: Nein
  • Breite: 1300 mm
  • Tiefe: 284 mm
  • Pitch Bend: Nein
  • Modulation Wheel: Nein
  • Höhe: 150 mm
  • Gewicht: 14,1 kg
  • Anzahl der Splitzonen: 1
  • Layerfunktion: Nein
  • MIDI Schnittstelle: Keine
  • Mitgeliefertes Zubehör: Netzteil, Notenhalter, Singel-Pedal
611 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 224.56 CHF versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(2)
Kürzlich besucht
Korg Volca Drum

Korg Volca Drum; Digital Percussion Synthesizer; 6 Drum-Parts mit Analog Modeling Synthese; zwei Sound-Layer pro Part; jedes Layer besteht aus einer Grundwellenform die einen stimmbaren Resonator anregt; interner Stepsequenzer mit Pattern-Chain-Funktion; Motion-Sequenz-Funktion zur Aufnahme von Reglerbewegungen; Slice-Funktion zur Erzeugung von...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.