Samyang MF 135mm T2.2 VDSLR MK2 MFT

135 mm Teleobjektiv

  • für Kameras mit MFT
  • für Vollformat und MFT Sensor
  • 8K Auflösungsvermögen
  • Blende mit 9 abgerundeten Lamellen ermöglicht ein sanftes Bokeh mit runden Leuchtpunkten im Hintergrund oder knackscharfe Bilder mit 18-strahligen Sonnensternen
  • einheitliche Position der Zahnkränze für Blende und Fokus erleichtert den Objektivwechsel bei installiertem Follow Focus
  • Skalen sind auf beiden Seiten gut lesbar angebracht

Technische Daten:

  • Kameraanschluss: MFT
  • geeignet für Sensor: MFT
  • Vollformat
  • Cropfaktor: 2,0 bei Einsatz an MFT
  • Brennweite: 135 mm
  • Bildwinkel an Vollformat: 18,8
  • Bildwinkel an MFT: 9,0°
  • Lichtstärke Objektiv: T2,2
  • Blendenöffnungswerte: T2.2 - T22
  • Autofokus: Nein
  • Fokussierungsart: MF - manueller Fokus
  • Innenfokussierung: Ja
  • Linsen / Gruppen: 11 / 7
  • Anzahl Blendenlamellen: 9
  • Vergütung: UMC - Ultra Multi Coating
  • Naheinstellgrenze: 0,8 m
  • Durchmesser Objektiv: 84 mm
  • Länge Objektiv: 146,9 mm
  • Durchmesser Filter: 77 mm
  • Material Gehäuse: Aluminium
  • Objektiv Schutzausrüstung: Samyang Weather Sealing Protection
  • Gewicht: 908 g
  • Lieferumfang: Samyang MF 135mm T2,2 VDSLR MK2 MFT, Gegenlichtblende (abnehmbar), 2 Schutzkappen (vorne und hinten) und Aufbewahrungstasche
Erhältlich seit Januar 2022
Artikelnummer 534216
Verkaufseinheit 1 Stück
Objektiv Mount MFT
Brennweite 135 mm
Zoom Nein
Zoom Steuerbar Nein
Autofokus Nein
Blende 2.2
Blendensteuerung Nein
Fernsteuerbar Nein
Bildstabilisator Nein
Filterdurchmesser 77 mm
ND Filter Inklusive Ja
Spritzwasserschutz Nein
609 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Mit 8K-Auflösungsvermögen

Das Samyang MF 135mm T2.2 VDSLR MKII MFT ist ein Teleobjektiv mit 135mm Brennweite für Kameras mit MFT-Bajonettanschluss, der auch bei einigen Blackmagic-Kameras eingesetzt wird. Das weiterentwickelte Objektiv gehört zur aktuellen VDSLR-MKII-Serie (2021) und bietet gegenüber dem Vorgängermodell ein 8K-Auflösungsvermögen sowie eine überarbeitete Blende mit neun abgerundeten Lamellen für ein sanftes Bokeh ohne sichtliche Kanten beim Abblenden. Neben einer stufenlosen Blendeneinstellung ist es mit einer leichtgängigen manuellen Fokussierung für ein weiches Nachführen der Schärfe bei Videoaufnahmen ausgestattet. Darüber hinaus verhindert die proprietäre UMC-Mehrschichtvergütung (Ultra Multi Coating) zuverlässig Abbildungsfehler und Reflexionen.

Hochwertige Optik und Mechanik

Das Samyang MF 135mm T2.2 VDSLR MKII MFT ist für den Einsatz an Kameras mit Vollformat- und MFT-Sensor geeignet. An Vollformatkameras beträgt der Bildwinkel 18,8°, an Kameras mit MFT-Sensor liegt der Bildwinkel bei 9°. Das Objektiv verfügt über ein robust konstruiertes, qualitativ hochwertiges Aluminiumgehäuse und liefert dank einwandfrei verarbeiteter Optik und Mechanik optimale Bildergebnisse. Blenden- und Fokusring sind außerdem mit einem Zahnkranz für den Einsatz einer Schärfezieheinrichtung (Follow-Focus-System) ausgestattet. Das Follow-Focus-System erlaubt bei Videoaufnahmen ein gleichmäßiges, ununterbrochenes Scharfstellen, das mit der bloßen Hand durch das Umsetzen am Objektiv nicht oder nur eingeschränkt möglich ist. Die einheitliche Position der Zahnkränze erleichtert darüber hinaus den Objektivwechsel bei installiertem Follow-Focus-System.

Neue Blende und Wetterschutz

Das Samyang MF 135mm T2.2 VDSLR MKII MFT ist ein für Fotografie geeignetes und für die Videografie optimiertes Teleobjektiv, das den hohen Ansprüchen von professionellen Foto- und Videografen gerecht wird. Die manuelle Fokussierung mit recht weitem Fokusweg bietet Anwendern die Möglichkeit, die Schärfeeinstellung gezielt kreativ einzusetzen. Die überarbeitete Blende mit neun abgerundeten Lamellen ermöglicht ein weiches, kreisförmiges Bokeh mit runden Leuchtpunkten im Hintergrund für einen ansprechenden dreidimensionalen Eindruck oder auch gestochen scharfe Bilder mit 18-strahligen Sonnensternen bei kleiner Blendeneinstellung. Eine Wetterschutzdichtung schützt den empfindlichen Spalt zwischen Objektiv und Kameraanschluss vor dem Eindringen von Schmutz und Feuchtigkeit, sodass das Objektiv auch unter schwierigen Wetterbedingungen eingesetzt werden kann.

Über Samyang

Samyang ist ein 1972 gegründetes, südkoreanisches Unternehmen, das neben optischen Linsen und Komponenten für Überwachungskameras auch hochwertige Kameraobjektive herstellt und dabei auf über 40 Jahre Erfahrung im Objektivbau zurückgreifen kann. Von dem ehrgeizigen Ziel angetrieben, dass sich Innovationen an den Bedürfnissen der Kunden orientieren, fertigt Samyang neue Objektivgenerationen, die es Foto- und Videografen ermöglichen, ihre eigene einzigartige Perspektive mit anderen zu teilen. Das enorme Portfolio von Samyang umfasst diverse Weitwinkel-, Normal- und Teleobjektive für fortgeschrittene und erfahrene Anwender und zudem noch zahlreiche nützliche Accessoires zur Handhabung und zum Schutz von Objektiven.

Für einzigartige Aufnahmen

Als Teleobjektiv ist das Samyang MF 135mm T2.2 VDSLR MKII MFT hervorragend für nahe Einstellungen, wie z.B. Groß- und Detailaufnahmen, geeignet, die ausschließlich bestimme Bereiche eines Motivs darstellen oder die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf einen kleinen Bildausschnitt lenken sollen. Dank der großen Offenblende von 2,2 bietet sich das Objektiv für Anwendungen unter suboptimalen Lichtverhältnissen und auch für den kreativen Einsatz mit der niedrigen Schärfentiefe an. Darüber hinaus ist das Objektiv im professionellen Rahmen für den Einsatz am Gimbal geeignet und auch an weiteren Spezialhalterungen, wie z.B. Car-Mount, einsetzbar. Zudem können ND-Filter und Polfilter in einer Größe von 77mm montiert werden.