Stairville MH-x200 Pro Spot Moving Head

Spot Moving Head

  • professioneller Spot Moving Head mit enormer Lichtleistung
  • alle Vorteile der LED Technologie in einem Tour Moving Head vereint
  • mit allen Features, die auf den Bühnen der Welt benötigt werden
  • reichlich mit Effekten ausgestattet, dennoch sehr kompakt und leicht
  • durch die enorme Lichtleistung perfekt für große Bühnen und Events
  • sehr homogene Spot-Ausleuchtung
  • üppige Ausstattung: zwei Goboräder, 3-fach Prisma, variable Iris, und vieles mehr
  • in Verbindung mit LED Wash Moving Heads wie dem MH-z1915 (Art. 350086) oder MH-110 (Art. 325877) lassen sich jetzt auch große Produktionen zu reinen LED Shows machen (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case: Art. 443988 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 2 Stück in Case Tourpack : Art. 456835 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Features:

  • LED: 120 W
  • Lichtleistung: 39.000 lux @ 1,0 m
  • Abstrahlwinkel: 17°
  • Steuerung: DMX-512 (11 oder 16 Kanäle), Master/Slave, Sound-to-Light, Stand-Alone Programme
  • Einstellung über LCD Display
  • DMX Ein- und Ausgang: 3 pol. XLR
  • Goborad 1 mit 7 rotierbaren und indizierbaren Gobos
  • Goborad 2 mit 8 statischen Gobos
  • Farbrad: 7 dichroitische Farben (auch Halbfarben möglich)
  • Rainbow Effekt in beide Richtungen
  • variable Iris: 2 - 100% (DMX steuerbar)
  • motorischer Fokus (DMX steuerbar)
  • Effektrad mit rotierbarem 3-fach Prisma
  • Dimmer: 0 - 100% (elektronisch)
  • Shutter: 0 - 20 Hz
  • Max. PAN Bewegung: 540°
  • Max. TILT Bewegung: 270°
  • Netzanschluss: AC 100 V-240V, 50/60Hz
  • max. Stromverbrauch: 215 W
  • Abmessungen: 495 x 422 x 482 mm
  • Gewicht: 20,5 kg

Weitere Infos

Art des Leuchtmittels LED
Leistung des Leuchtmittels 120 W
Rotierende Gobos Ja
Statische Gobos Ja
Motorischer Fokus Ja
Farbmischung Farbrad
Prisma Ja
Iris Ja
Zoom Nein
Anzahl der Farbräder 1

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Stairville MH-x200 Pro Spot Moving Head 2x + Stairville DMX-Master I +
1 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.699 CHF
Stairville MH-x200 Pro Spot Moving Head 2x + Stairville LED Commander 16/2 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.699 CHF

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Stairville MH-x200 Pro Spot Moving Head
29% kauften genau dieses Produkt
Stairville MH-x200 Pro Spot Moving Head
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
844 CHF In den Warenkorb
Varytec Hero Spot 90
11% kauften Varytec Hero Spot 90 355 CHF
Stairville MH-110 Wash LED Moving Head
8% kauften Stairville MH-110 Wash LED Moving Head 298 CHF
Stairville MH-x60 LED Spot Moving Head
8% kauften Stairville MH-x60 LED Spot Moving Head 522 CHF
Stairville MH-100 Beam 36x3W LED
7% kauften Stairville MH-100 Beam 36x3W LED 255 CHF
Unsere beliebtesten LED Moving Lights
57 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Betriebsgeräusch
  • Features
  • Lichtausbeute
  • Verarbeitung
33 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis wie ich finde
22.08.2015
Eines vorweg: Es ist mein erster Moving-Head in diesem Funktionsumfang. Der einzige Moving-Head, welchen ich jemals aus der Nähe betrachten oder sogar bedienen durfte ist der MH-X20. Es ist natürlich klar, dass sowohl vom Preis, als auch von Größe, Gewicht und Funktionen Welten zwischen diesen beiden Moving-Heads liegen.

Als ich den Moving-Head ausgepackt habe, viel mir gleich eines auf: Es gibt andere Bügel als wie damals auf dem Bild (ähnliche wie MH-X20, 25, etc.). Es sind nun zwei Stück mit einer Art Schnell-Verschluss-Schraube. Die Bügel wirken massiver, als der vom Bild. Leider passen meine extra bestellten Halfcoupler nicht in diese Bügel, aber das ist eine andere Sache. Mittlerweile wurde das Bild aber entfernt und in der Bedienungsanleitung steht auch ein Teil zu den neuen Bügeln drin.

Anschließend habe ich den Moving-Head, welchen ich riesig finde, der in der Branche aber eher als klein gilt, an die Truss gehängt und angeschlossen. Die Anschlussmöglichkeiten sind recht übersichtlich, aber meiner Meinung nach ausreichend. Wenn jemand ein 5-Pol DMX-Kabel hat, dann kann er sich ja ein Adapter kaufen. So teuer sind diese nun auch wieder nicht.
Nachdem man das Gerät an die Steckdose geschlossen hat, fängt dieser auch schon gleich an sich zurückzusetzen. Dabei macht der MH-X200 ein knatterndes Geräusch, welches aber danach verschwindet.

Zur Lautstärke: An sich ist der Moving-Head, sofern er sich nicht bewegt, meiner Meinung nach leiser, als die kleinen Kollegen (MH-X20). Auch die Lautstärke während der Pan- und Tilt-Bewegung ist vollkommen in Ordnung und nicht laut. Was mir gut gefällt: Die Lüfter am Kopf drehen sich erst, wenn es nötig ist. Und auch wenn diese sich drehen - den Unterschied habe ich nicht mitbekommen. Sie sind wirklich sehr leise. Der einzige permanente "Krachmacher" ist der Lüfter in der Base. Dinge wie die Iris oder der Fokus sind auch etwas Geräusch intensiver, bei lauter Musik aber auch nicht mehr zu hören.

Menü: Das blaue Display gefällt mir sehr gut. Man versteht das Menü eigentlich recht schnell. Das einzige was ich jedoch nicht verstehe: Wenn man im Menü den Button "Down" drückt, dann geht der Cursor nach oben. Wenn man auf Up drückt, geht dieser nach unten. Ein kleinen Kritikpunkt habe ich auch noch: Ich finde es echt schade, dass man das Display nicht invertieren kann. Es sollte doch eigentlich kein Marathon sein, diese Funktion einzubauen. Bei den kleinen MH-X20ern kann man dieses tun.

Aussehen/Material: Die Griffe sind fest mit der Base verschraubt (wackeln nicht) und sind mit einer Gummi-Schicht für einen festen Griff überzogen. Die Griffe scheinen aus Metall zu sein, was ich jedoch nicht genau sagen kann. Für Plastik definitiv zu schwer. Der Kopf, sowie die Arme sind aus matt-schwarzen Plastik. Diese Optik gefällt mir persönlich sehr gut, auch wenn sich dort der ein oder andere Fingerabdruck bzw. Kratzer früher oder später finden lassen. Die Unterseite der Arme und die Ober-/Unterseite der Base sind aus Metall. Aus den Armen guckt scheinbar auf einer Seite ein Motor für die Pan oder Tilt-Bewegung heraus. Dies ist aber eigentlich nicht weiter störend. Der Rest der Base besteht aus normalen schwarzen Kunststoff.

Die Funktionen im Überblick:
Kanal 1-5 Pan + Tilt: Wenn man die Masse des Moving-Heads betrachtet, dann finde ich die Bewegungen eigentlich recht flott. Sie sind jetzt nicht Blitzschnell, aber eben auch nicht langsam. Pan-/Tilt-Korrektur funktioniert auch wunderbar.
Kanal 6 Farben: Die Farben gefallen mir sehr gut und sind kräftig. Wie gesagt, ich kann diese leider nicht mit einem anderen Produkt vergleichen. Die Halbfarben lassen sich auch stufenlos einstellen.
Kanal 7 Shutter: Der Shutter arbeitet sehr schnell. Dadurch, dass es ein elektronischer Shutter ist, macht dieser auch keine Geräusche.
Kanal 8 Dimmer: Der Dimmer stockt in den ersten 20% etwas, aber nicht so, wie ich es in einigen Bewertungen im Internet bereits gelesen hatte. Vielleicht wurde dort auch etwas verändert. Das Licht ist hell - sehr hell und somit ist es auch direkt vor der Austritts-Linse etwas wärmer, fast schon heiß.
Kanal 9 Gobo-Rad 1: Hier kann man nicht viel zu sagen. Die Gobos sind jetzt nicht alle die hübschesten, aber auch nicht die hässlichsten wie in manchen anderen Geräten. Wem die Gobos nicht gefallen, der kann diese ja Problemlos über eine der Reinigungsklappen austauschen (geht nur bei den rotierenden Gobos). Gobo-Shake und Gobo-Durchlauf klappen super und sind weder zu langsam noch zu schnell.
Kanal 10 Gobo-Rotation: Auch hier sind die Drehungen weder zu schnell, noch zu langsam. Kleiner Kritik-Punkt: Es gibt kein Gobo-Bouncing wie zum Beispiel beim (glaube ich) MH-X25 oder 50.
Kanal 11 Gobo-Rad 2: Siehe Kanal 9. Durch das zweite Gobo-Rad lassen sich noch viele weitere Muster erzeugen, wenn man die Gobos übereinander legt.
Kanal 12 Fokus: Der Fokus arbeitet sauber, macht jedoch ein etwas lauteres Geräusch.
Kanal 13 Iris: Die Iris finde ich für diesen Preisbereich vom MH-X200 Weltklasse. Aber auch hier gibt es einen kleinen negativen Punkt: Bei einer Iris möchte ich gerne, dass diese nicht ganz zu geht bzw. das Licht nicht ganz aus geht. Gerade das macht bei mir den Effekt einer Iris aus. Leider ist es hier der Fall, dass die Iris zwar nicht ganz zu geht (finde ich gut), jedoch danach die LEDs einfach ausgeschaltet werden, als wenn man den Dimmer auf 0% setzt. Ich würde mir es sehr wünschen, wenn das noch geändert wird.
Kanal 14 Prisma: Auch das Prisma gefällt mir sehr gut. Die Rotation ist beim niedrigsten DMX-Wert meiner Meinung nach etwas zu schnell, ist aber etwas, mit dem ich leben kann.
Kanal 15 und 16 sind noch eingebaute Funktionen (wie zum Beispiel: Pan zurücksetzen, etc.) und vorgefertigte Effekte.

Fazit: Der MH-X200 hat ein sehr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich kann jedem Einsteiger in den professionellen Bereich eigentlich nur diesen Moving-Head empfehlen. Es ist zwar kein Martin, aber er ist nah dran, einer zu sein. Wer also mit nicht 100%igen perfekten Verarbeitungen und einigen Abstrichen in Vergleich zu den Markenheads leben kann (wir reden hier immer hin von ca. 1000? Preisunterschied), für den ist der Head genau das richtige.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Betriebsgeräusch
Lichtausbeute
Verarbeitung
Features
Stairville MH-x200
Frederik M., 15.01.2017
habe die Lampen als Ersatz/zur Ergänzung meiner in die Jahre gekommenen Martin MAC500 erworben.

+ Lichtausbeute übertrifft die MAC500 ohne Probleme
+ Features des Produkts sind mehr als Ausreichend für meine Zwecke (Iris, Prisma, Focus, 2. Goborad... ermöglichen ettliche Effekte)
+ Lüfter schalten sich nur bei Bedarf ab
+ Display lässt sich auschalten

- Der Bewegungsradius im Tilt ist recht sparsam ausgefallen (zb. bei der Verwendung auf Truss-Towern treten ggf "Schwierigkeiten" ein den Spot nach unten auszurichten)
- Bewegungsgeschwindigkeit von Pan/Tilt ausreichend, könnte aber gerne Schneller
- schön wäre Powercon und Hauptschalter
- Focus arbeitet etwas langsam (für meine Anwedungszwecke nicht weiter schlimm)
- Geräuschentwicklung ist bei Bewegungen je nach Veranstaltung sicherlich störend. Außerdem kommt es teils in den Motoren zu leisem fiepen.

Fazit: Preis/Leistung unschalgbar! Würde ich jederzeit weiterempfehlen. Einzig Funktionen die ich mir noch wünschen würde wären die Möglichkeit ein Beam zu erzeugen (mittels Zomm, da durch Iris einiges an Helligkeit verloren geht) und Frostfilter wäre auch eine feine Sache. Allerdings kann ich angesichts des Preises über diese Funktionen hinwegsehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
844 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
LED-Beleuchtung
LED-Beleuch­tung
LED-Pars, LED-Bars und Moving Heads - worauf muss ich achten?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(7)
Kürzlich besucht
JBL Eon One Compact

JBL Eon One Compact, Aktives All-in-one- PA-System mit Akku-Betrieb, 2-Wege mit 8" Tieftöner/1" Hochtöner, Mobiler Akku-Lautsprecher für Konzerte, Schulaufführungen, Konferenzen, Gottesdienste, Sportveranstaltungen, Präsentationen oder Partys, Hervorragender Klang dank 2-Weg aktiv Konzept und Digitaltechnik, wechselbarer Lithium-Ionen Akku für bis zu 12...

(3)
Kürzlich besucht
MOTU M2

MOTU M2; 2-Kanal USB C Audiointerface; 24 Bit / 192 kHz AD/DA Wandler; 2x Mikrofonvorverstärker mit jeweils +48V Phantomspeisung einzeln schaltbar; 2x XLR/Klinke 6.3 mm Combo Line-Eingang (auf Hi-Z Instrumenteneingang umschaltbar); 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; 2x unsymmetrische Cinch-Ausgänge...

Kürzlich besucht
iZotope Music Production Suite 3

iZotope Music Production Suite 3 (ESD); Plugin-Bundle; umfangreiche Sammlung an Software-Werkzeugen für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Ozone 9 Advanced, Tonal Balance Control, Neutron 3 Advanced, Nectar 3 inkl. Celemony Melodyne Essential und RX 7 Breath Control, RX 7...

Kürzlich besucht
Hercules DJ Learning Kit

Hercules DJ Learning Kit, Komplett-Set bestehend aus DJ Control Inpulse 200, HDP DJ45, DJ Monitor 32; DJ Control Inpulse 200, DJ Controller mit integriertem USB-Audiointerface, Bedienelemente pro Deck: Jogwheel (90 mm), Vinyl-Feeling mit Druckerkennung, 4 Pads à 4 Modi (Hot-Cue,...

Kürzlich besucht
Teenage Engineering PO-137 rick & morty

Teenage Engineering PO-137 rick & morty; Vocal Synthesizer und Sampler; integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; Parameter Lock (2 Parameter pro Sound); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; „Lock, Tab“ Schreibschutz für Pattern; Transponieren und Ändern...

Kürzlich besucht
Harley Benton DC-Junior LH TV Yellow

Harley Benton DC-Junior LH TV Yellow, Vintage Serie, Linkshänder Double Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard DC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: Geleimt; Halsprofil: C; Einlagen: Dot; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur:...

(4)
Kürzlich besucht
Yamaha THR10II

Yamaha THR10II, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre; 5 Speicherplätze; realistische Röhrenverstärkerklänge und Spielgefühl; 15 Gitarrenverstärker, 3 Bassverstärker, 3 Mikrofonmodelle und Flat Mode; Drei Amp-Modi pro Amp-Typ: Modern, Boutique & Classic; 6 Effects; eingebautes Stimmgerät; Bluetooth und USB; THR Remote Editor/Librarian...

(4)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ram's Head Big Muff Fuzz

Electro Harmonix Ram's Head Big Muff Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Eine originalgetreue Reproduktion des begehrten 1973er V2 Violet Ram's Head Big Muff Pi Klangs; Regler: Volume, Tone, Sustain; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Harley Benton JB-20 BM Standard Series

Harley Benton JB-20 BM Standard Serie E-Bass. geschraubter Hals, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Modern C-shape, Amaranth Griffbrett, DOT inlays, 20 Bünde, Mensur 864mm, Sattelbreite 38mm, Double-Action Trussrod, 2 x JB-style Singlecoil Pickups, Elektronik 2-Volume & 1-Tone, Chrome Hardware, klassische JB-Style...

Kürzlich besucht
TC-Helicon GO XLR MINI

TC-Helicon GO XLR MINI; USB 2.0 Audio Interface / Mixer für live Streamer; 24-Bit / 48 kHz AD/DA Wandler; integrierte MIDAS Vorverstärker; erstellt mehrere virtuelle USB-Audiogeräte für die meisten Programme, um die Lautstärke der Applikationen unanbhängig voneinander zu ändern; integrierter...

Kürzlich besucht
XAOC Devices Hel

XAOC Devices Hel; Eurorack Modul; Polyphony Commander für Odessa Oscillator (Artikel 474296); Ansteuerung von bis zu 5 Stimmen über individuelle CV-Eingänge (1V/Okt.); Stromversorgung erfolgt über das Hauptmodul; Breite: 3 TE

Kürzlich besucht
EBS MultiComp Blue Label

EBS MultiComp Blue Label, E-Bass Effektpedal, Kompressor, 3 schaltbare Kompressionsmodi: Tubesim/Multiband/Normal, Regler: Comp/Sens, Gain & 3-Wege Mode Wahlschalter, True Bypass, Maße: (B) 67 x (L) 115 x (H) 48 mm, Gewicht: 315 g, Stromverbrauch: 45mA, Stromversorgung mit 9-18 V DC...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.