seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Yamaha CLP-745 B

15
Drei Monate music2me Piano Abo gratis

Drei Monate music2me Piano Abo gratis

Im Zeitraum vom 24.04.2024 bis einschließlich 31.08.2024 erhältst Du beim Kauf dieses Instruments ein 3 Monate Abo für music2me Piano, dem Gesamtsieger des Deutschen Bildungs-Award 2023/2024 in der Kategorie “E-Learning Instrumentalunterricht”, im Wert von EUR 48 (UVP) kostenlos dazu. Nach dem Versand Deiner Bestellung bekommst Du den Lizenzschlüssel sowie den Downloadlink automatisch per E-Mail zugesendet. Das music2me Abo endet nach Ablauf automatisch.

Digital Piano Clavinova

  • 88-Tasten Grand Touch-S Tastatur mit Druckpunkt-Simulation und Decklagen aus synthetischem Elfenbein und Ebenholz (weiße Tasten mit Holzelementen)
  • Yamaha CFX - Bösendorfer Imperial Flügel Samples
  • Binaural Sampling CFX und Imperial
  • 2 Fortepiano Klangfarben
  • erweitertes Virtual Resonance Modeling
  • Smooth Release
  • Key-Off Samples
  • 256-fache Polyphonie
  • 38 Klangfarben
  • Dual, Split, Duo Voice Mode
  • Preset Songs: 21 Voice Demo Songs, 50 Piano Songs, 303 Übungsstücke
  • 20 Rhythmen
  • 16-Spur Recording
  • USB Audio Recorder (WAV)
  • LC-Display (128 x 64)
  • Bluetooth Audio / Midi
  • 3 Pedale
  • Midi In/out/Thru
  • USB to Host
  • USB to Device
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Bluetooth MIDI
  • Stereo Aux out (L/L+R, R ) / Aux in (Stereo Mini)
  • Lautsprecher: 2x 50 W
  • Abmessungen mit Notenständer (B x T x H): 1461 x 459 x 1096 mm
  • Gewicht: 60 kg
  • Farbe: Schwarz matt
  • inkl. Notenhalter, Kopfhörerhalter und Netzteil PA.500C
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf auf www.yamaha.com und verlängern Sie die Garantie auf 5 Jahre.
Erhältlich seit August 2020
Artikelnummer 495414
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Oberfläche Matt
Anzahl der Tasten 88
Holztastatur Ja
Ivory Feel Tastatur Ja
Druckpunktsimulation Ja
Tastaturabdeckung Ja
Anzahl der Sounds 38
Polyphonie 256
Begleitautomatik Nein
Anzahl der Rhythmen 20
Display Ja
Sequenzer Ja
Lernfunktion Nein
Bluetooth Audio Ja
Bluetooth Midi Ja
Halbpedalfähig Ja
Audioausgänge Ja
Audioeingänge Ja
Midi-Schnittstelle IN / OUT / THRU
USB to Host Ja
USB to Device Ja
Lautsprecherleistung 2x 50 W
Maße 1461 x 459 x 1096 mm
Gewicht 60,0 kg
Mehr anzeigen
2.269 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 19 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Der gehobene Standard

Das Clavinova gilt seit jeher als Inbegriff des digitalen Pianos. Mit der CLP-700-Serie hat Yamaha seinen bekannten und geschätzten Home-Pianos im Jahr 2020 eine Frischzellenkur verpasst und insbesondere bei den Flügelklängen eine ordentliche Schippe draufgelegt. In diesem Text geht es um das CLP-745, das in einigen Farbvarianten angeboten wird, die sich zum Teil deutlich im Preis unterscheiden. Wer mehr Ausstattung, eine noch bessere Tastatur oder leistungsstärkere Lautsprecher sucht, der wird womöglich beim CLP-775 oder gar dem CLP-765 GP (= Grand Piano in Stutzflügelform) fündig. Es gibt aber auch günstigere Modelle von Yamaha.

Feingefühl dank Grand Touch

Das Yamaha CLP-745 verfügt über eine Grand-Touch-S-Tastatur mit 88 Tasten und Druckpunktsimulation. Die weißen Tasten aus Holz und die schwarzen Tasten aus künstlichem Ebenholz sorgen über lange Zeit für ein gutes Spielgefühl. An Flügelklängen stehen ein Yamaha CFX und ein Bösendorfer Imperial zur Verfügung, die binaural gesamplet wurden. Zusätzlich gibt es mit „Mozart“ und „Chopin“ zwei Klavierklänge aus dem 18. beziehungsweise 19. Jahrhundert sowie weitere 34 Klänge, insbesondere weitere Klaviersounds, E-Pianos und vieles mehr. Das Digitalpiano lässt sich über das neue LC-Display oder eine App gut bedienen. Es verfügt über Bluetooth, auch für die Übertragung von MIDI- und Audiosignalen.

Halbpedalfähiges Digitalpiano

Das CLP-745, dessen Garantie sich mittels einer Registratur innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Kauf auf fünf Jahre erweitern lässt, richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene mit gehobenen Ansprüchen an Spielgefühl und authentischen Flügelklang, die vielleicht auch schon mal „Yamaha“ und „Clavinova“ gehört oder unter den Fingern hatten und positiv bewerten. Sowohl in Sachen Tastatur als auch bei der Bestückung mit Lautsprechern (hier viermal 50 Watt) bietet die CLP-700er-Serie ein gutes Niveau. Das Digitalpiano bietet drei Pedale, die nicht nur "An" und "Aus", sondern auch Zwischenstufen abbilden. USB-to-Host sowie USB-to-Device sorgen für die Verbindung mit einem Computer oder anderen Geräten.

Über Yamaha

Yamaha gehört seit vielen Jahrzehnten zu den bekanntesten Herstellern von Musikinstrumenten und Audiotechnik weltweit. Die lange Geschichte des japanischen Unternehmen begann Ende des 19. Jahrhunderts mit dem Harmonium. Das Portfolio wurde stetig erweitert, sodass Yamaha heute als einer von wenigen Herstellern beinahe die gesamte Palette von Musikinstrumenten anbietet: Von Klavieren und Flügeln über Gitarren, Blas- und Streichinstrumente, Schlagzeug und Percussion bis hin zu elektronischen Keyboards und Synthesizern. Auch in der Tontechnik ist Yamaha als Hersteller von Mischpulten, Verstärkern, PA-Systemen und mehr eine feste Größe. Als Leitmotiv gilt bei Yamaha die Verbindung von traditionellem Handwerk mit moderner Technik.

Nocturne zu zweit

Die Anschlagdynamik des Yamaha CLP-745 kann in sechs verschiedenen Stufen an die eigenen Vorlieben angepasst werden (von Soft über Medium zu Hard und Fixed). Es verfügt neben Aux-Ein- und Ausgängen über zwei Kopfhöreranschlüsse, damit man auch mitten in der Nacht üben kann, ohne die Nerven der Nachbarn zu strapazieren – und das sogar vierhändig. Zwei verschiedene Sounds können gleichzeitig erklingen oder über die Tastatur links und rechts verteilt werden. Für den Klavierunterricht ist der Duo-Modus interessant: Hier wird die Klaviatur ebenfalls gesplittet, Lehrer und Schüler können aber in der gleichen Lage spielen.

15 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

10 Rezensionen

S
Ein traumhaft schönes Digital Piano
Sabine1220 09.03.2022
Bei mir bekommt das Yamaha CLP-745 bei allen Kriterien 5 Sterne. Ich liebe dieses Instrument. Warum? Es erfüllt insgesamt alle meine Erwartungen und hat diese sogar noch übertroffen. Die Bedienung ist mit der App sehr einfach. Mit dem Bedienteil am Klavier nicht ganz so komfortabel aber auch gut. Ich verwende vorwiegend die App (Smart Pianist). Bisher keinerlei Probleme, das Klavier verbindet sich problemlos mit meinem Samsung Tablet. Sobald man die App schließt, wird die Verbindung getrennt. Meine Lieblingsfeatures ist einmal die Aufnahmefunktion und die vielen Arten von Metronomen. Das sorgt für Abwechslung beim Üben. Man kann bei den Einstellungen auch das Anschlagverhalten (z.B. Mittel, Weich1, Weich2) ändern oder das Pedalverhalten. Der Sound ist einfach toll, ob mit oder ohne Kopfhörer. Die Lautsprecher sind sehr leistungsstark und klingen schön. Schon "halb aufgedreht" hat man das Gefühl, man würde an einem akustischen Klavier oder Flügel sitzen. Der Bösendorfer Sound ist speziell, vielleicht etwas melancholisch, wer ihn mag, so wie ich, wird begeistert sein. Auch der CFX klingt toll, ich schalte oft zwischen den beiden hin u. her, zumal es für beide extra Knöpfe auf dem Bedienteil gibt. Die Verarbeitung des Instruments ist sehr schön. Der Notenhalter ist sehr schön gemacht. Die Kasten fühlen sich sehr gut an, man hat einen guten Halt beim Spielen.
Insgesamt ein sehr tolles Instrument. Ich rate, den Aufbau in Anspruch zu nehmen, da das Hauptteil des Klaviers recht schwer ist. Vor allem, wenn das Klavier in ein anderes Stockwerk muss, würde ich dazu raten, es an seinen Ort tragen u. aufbauen zu lassen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
11
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JR
Die Suche hat ein Ende!
Johan R 21.02.2023
Nach monatelanger Recherche, ein paar Fehlkäufen im Bereich Stagepiano und diversen Tests war für mich klar, dass ein Digitalpiano für mich wohl die richtige Wahl sein würde. Doch auch in diesem Segment bestand die Schwierigkeit darin, aus einem großen Angebot auszuwählen.

Meine Suche führte mich zu altbewährten Herstellern. In meinem selbst gesetzten Limit von 1.500 - 2.500 EUR waren vor allem die ewigen Konkurrenten Kawai und Yamaha anzutreffen, weshalb ich mich auf diese zwei Hersteller beschränkte.

Meine Wahl fiel auf das Yamaha CLP-745 oder das Kawai CA-59. Ich spielte beide an und entschied mich für das Yamaha. Obwohl das Kawai in Tests vor allem mit einer besseren Tastatur überzeugte, konnte ich dieser leider nichts abgewinnen. Der Widerstand der Tasten beim Spielen war mir etwas zu hoch. Hier konnte das Yamaha mit einem authentischen Spielgefühl mehr überzeugen. Wer schonmal auf einem Steinway oder Bechstein Flügel spielen durfte, kann sicherlich bestätigen, dass die Tasten bei einem "richtigen" Flügel fast keinen Widerstand aufweisen. Deshalb war dies für mich auch ein wichtiges Kriterium. Zudem störten mich beim Kawai die nach oben liegenden Lautsprecher, die durch die Abstrahlung nach oben nur bedingt vor Staub geschützt sind.

Das Yamaha kam in einem recht gut tragbaren Paket an, auch wenn dies definitv 1-2 Helfer beim Tragen erforderte. Der Aufbau war alleine gut zu bewerkstelligen und recht simpel gehalten. Das Holz fühlt sich sehr hochwertig an und macht einen soliden Eindruck. Die Tastatur ist wirklich schön und hat eine gute Haptik.

Nach dem Aufbauen und Anschließen konnte dann endlich gespielt werden. Der Klaviersound ist wirklich klasse und es fehlt an nichts. Zwar ist er seitens der Werkseinstellung zunächst etwas dumpf, dies lässt sich aber in den Einstellungen einfach nach belieben anpassen. Auch die restlichen (von mir nicht benötigten Sounds) sind sehr hochwertig und auf jeden Fall brauchbar. Außerdem ist die Sounddatenbank nicht zu überladen. Es macht einfach Spaß zu spielen und sich darin zu verlieren.

Die Lautsprecher haben richtig Dampf und halbe Lautstärke ist in der Wohnung absolut ausreichend. Zudem ist das Digitalpiano insgesamt sehr schlank und wirklich ein Hingucker. Es überzeugte mich auch noch mehr als das günstigere CLP-735, da die Lautsprecher noch etwas besser sind und die Tastatur beim 745 auch in Teilen über Holzelemente verfügt. Das 735 ist aber ansonsten in großen Teilen identisch (siehe Yamaha Homepage, dort kann man die einzelnen Produkte direkt miteinander vergleichen - sehr empfehlenswert!). Ansonsten ist das 735 aber auch ein super Piano, welches nochmal deutlich günstiger ist.

Für mich jedoch ist das CLP-745 ein wahr gewordener Traum und genau das Richtige, wenn man einfach nur Klavier spielen möchte. Der Preis und die gebotene Leistung passen. Ich habe den Kauf bisher nicht bereut und kann jedem empfehlen, es einfach mal anzuspielen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
15
5
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Top Digitalpiano fuer guten Preis
DAVlD 07.01.2022
Habe das ganze als Set mit Kopfhoerern und Bank bestellt.
Der Klang der beiden Hauptklavierstimmen ist wirklich genial.
Tastatus aus Holz fuehlt sich super and. Anschlag auch toll.
Klang ueber Kopfhoerer nochmal deutlich besser als mit den integrierten Lautsprechern.
Kann es sehr empfehlen.
Zusammenbau geht auch ohne Probleme, alleine moeglich aber schwierig, weil das Ding schon massiv ist.
Zu zweit aber easy machbar.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Jorge
Anonym 06.11.2022
Sehr Gutes Klavier. Ich bin sehr Zufrieden
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden