Keeley Muse Driver Overdrive

4

Effektpedal

  • Germanium-basierter Overdrive
  • entwickelt unter der Leitung von Andy Timmons
  • AT/RK Tone-Schalter schneidet die Bässe für mehr Klarheit ab oder verstärkt die Bässe für mehr Power
  • AT/RK Drive-Schalter wechselt zwischen asymmetrischen Silizium- und dualen Germaniumdioden
  • per Fußschalter zwischen True Bypass oder völlig geräuschlosem Buffered Bypass umschaltbar
  • 9 bis 18 Volt Betrieb für enormen Dynamikbereich und Headroom
  • Regler für Tone, Drive und Level
  • Schalter für Tone AT / RK, Drive AT / RK
  • Bypass Fußschalter
  • Status LED
  • Aluminiumgehäuse
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapteranschluss: Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
  • Stromversorgung über 9 - 18 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme 27 mA
  • Abmessungen (L x B x H): 127 x 67 x 70 mm
  • Gewicht: 290 g
  • made in USA

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit Januar 2024
Artikelnummer 584107
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
235 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

4 Kundenbewertungen

4.3 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

4 Rezensionen

M
Tolles Pedal!
Matthias572 05.03.2024
Einerseits vielseitig, weil entweder "nur" als leichter Booster, als Soundveredeler nutzbar, aber auch als Overdrive von low gain bis mid gain, oder auch als quasi Fuzz. Und andererseits klingt es auch bei allen dieser Optionen immer wunderbar nach "mir", also nach meiner Gitarre und meinem Amp. Es verbiegt den Ton nicht. Das Pedal ist sehr anschlagsdynamisch, sehr "musikalisch". Es hat zwar reichlich Höhen, die man aber auch gut zähmen kann, es klingt immer "warm". Es kann man geradeso Haare auf einen ansonsten cleanen Sound hinzufügen aber auch richtig brüllen - alles mit den Fingern und dem Gainknopf regelbar. Fabelhaft! Der Unterschied zwischen AT und RK (Germanium) ist deutlich und eine weitere schöne Option.
Ich habe schon einige Overdrive-Pedale gehabt, dieses hier ist speziell.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
4
3
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate se
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
E
Andy Muse King
EMG81 15.03.2024
Also have the first pedal SUPER AT MOD with only 2 options - so to say - both are also versitile as PRE stacking othre pedals with Gain set low - zero.

The new Germanium Muse options gives it also a more tight 'clean' gain if that make any sense without 'extra mudd/ fat freq' you also want sometimes with silicone clipping. The Germanium prize to pay is volume decrease but just volume up and go. Or buy 2 with different settings....

I prefer the silicone clip Gain below 2 o clock ish .
Germanium works All IN but I find both Gain structures best about low 7 to 1 o'clock.

It's an 'Andy' pedal, distlevel, not chainsaw or even good imo at highest Gain settings I find 'flabby' - but lower gain after taste together with Your Amp set just about breakup level -
there you Go . you have a REALLY good pedal for the purpose its meant to be. Little bit cousin TS sound but clearer mids , nice to ear.
Overall -
Sounds so F good and both silicon and Germanium with switch gives you 4 flavors in 1 pedal.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
f
Trés bien!
fayfay 05.04.2024
Beau son et assez polyvalent, permet de passer d'un crunch assez doux à des sons leads bien poussés en jouant avec les réglages et l'ampli. L'amplitude sonore offerte par le choix de circuit silicone ou germanium est très agréable à utiliser
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fi
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
T
It was not like hyped in reviews
TommiK 05.03.2024
What a disappointment. It is too mid-high boosted even in rk tone mode, it has noticeable volume difference between at and rk drive modes. It has annoying crackling high distortion over cleaner sound when overdrive starts to kick in (drive setting around noon). I regret selling Boss BD-2w to get this. I will still try Super AT Mod before getting back to BD-2w.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
3
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube