MOTU 828 (2024)

6

28 x 32 USB 3.1 Audiointerface mit USB-C Anschluss

  • Auflösung: 24-Bit / 192 kHz
  • ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie
  • DSP-gesteuerter Digitalmixer mit 24 Eingängen, 8 Stereobussen und DSP-Effekten (Hall, 4-Band-EQ, Gate & Kompressor)
  • hochauflösendes (480 x 128) 3,9-Zoll-LCD-Farbdisplay
  • Dynamikbereich Line-Eingänge: 120 dB
  • THD+N Line-Eingänge: -114 dB
  • äquivalentes Eingangsrauschen (Mikrofoneingänge): -129 dB
  • Mikrofonvorverstärker mit +74 dB Gain
  • Dynamikbereich Line-Ausgänge: 125 dB
  • THD+N Line-Ausgänge: -114 dB
  • 48V Phantomspeisung, -20 dB-Pad, Phasenumkehrung, Fernsteuerung und dedizierte Inserts pro Mikrofoneingang
  • 60 gleichzeitig verwendbare Audiokanäle (28 Eingänge und 32 Ausgänge)
  • Abmessungen(BTH): 482 x 311 x 44 mm
  • Gewicht: 5 kg
  • Systemvoraussetzungen Interface: ab Windows 10, Mac OSX 10.13 oder höher

Anschlüsse:

  • 2 x Mic / Instrument / Line Eingänge: XLR / Klinke 6,3 mm Combo
  • 8 Line Eingänge: 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • 8 DC-gekoppelte Line Ausgänge: 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • 2 x XLR Main Out
  • 2 ADAT Ein- und Ausgänge
  • Coaxial S/PDIF (24-bit 96kHz)
  • 2 x Send/Return 6,3 mm Klinke symmetrisch
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • Word Clock Ein- und Ausgang: BNC
  • 2 x Kopfhörer-Ausgang
  • Fußschaltereingang: 6,3 mm Klinke
  • USB-C Anschluss (kompatibel mit USB Typ A)
Erhältlich seit Januar 2024
Artikelnummer 583527
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 28x32
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Anzahl der Line Eingänge 10
Anzahl der Instrumenteneingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 10
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 1
ADAT Anschlüsse 2
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen Keine
MIDI Schnittstelle Ja
Word Clock 1xIn, 1xOut
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Nein
Inkl. Netzteil Ja
USB Version 3.1
Breite in mm 483 mm
Höhe in mm 45 mm
Anschlussformat USB-Buchse Typ C
Lieferumfang USB Kabel, Software
Null Latency Monitoring 1
Mehr anzeigen
1.138 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

High Headroom, Low Latency

MOTU ist bekannt für seine hochwertigen Interfaces und Wandler der mittleren bis oberen Preisklasse – und das MOTU 828 (2024) macht hier keine Ausnahme. Herzstück des USB-Audiointerface bildet die ESS Sabre32 DAC-Technologie, die einen überragenden Dynamikumfang, extrem niedrige harmonische Verzerrungen und äußerst geringes Grundrauschen gewährleistet. Das Gerät im 19-Zoll-Rackformat (1HE) bietet über seinen USB-3.1-Anschluss (kompatibel mit USB-2) universelle Konnektivität für Mac, PC und iOS-Geräte sowie bis zu 60 gleichzeitig nutzbare Audio-Kanäle (28 Ein- und 32 Ausgänge). Optimierte Treiber für Mac und PC sorgen für eine ultraniedrige Round-Trip-Latenz von nur etwa zwei Millisekunden bei einer Samplingrate von 96kHz und einem 32-Sample-Hostbuffer. Dadurch wird das Direct-Monitoring in vielen Anwendungsfällen glatt überflüssig.

MOTU 828 Audiointerface Rückseite mit Anschlüssen

Große Anschlussvielfalt

Bei der Studioverkabelung zeigt sich das MOTU 828 enorm vielseitig und bietet zahlreiche Anschlüsse für Mikrofone, Gitarren, Synthesizer, Keyboards, Drum-Maschinen, externe Prozessoren, MIDI-Geräte und vieles mehr. Zwei kombinierte Mikrofon- und Hi-Z-Gitarreneingänge auf der Vorderseite ermöglichen die naturgetreue Aufnahme von Material mit einer THD+N von -113dB und einem Dynamikumfang von 115dB. Die Mikrofonkanäle verfügen jeweils über individuelle Vorverstärkung, Pad-Schalter, 48V-Phantomspeisung und Fernsteuerung per Computer oder iOS-Gerät. Die Kombi-Anschlüsse bieten außerdem 6,3-mm-Klinkeneingänge für das DI-Tracking und Reamping von Gitarren. Der Fußschalter-Eingang erlaubt die freihändige Aufnahmesteuerung, zwei unabhängig programmierbare Kopfhörerausgänge mit separater Lautstärkeregelung sorgen für ein flexibles Monitoring.

MOTU 828 USB 3.1 Audiointerface

Potente zentrale Schnittstelle

Das MOTU 828 richtet sich an professionelle Musiker, Toningenieure und Musikproduzenten, die höchste Anforderungen an Audioqualität und Flexibilität in ihrem Studio stellen. Die Zielgruppe umfasst nicht nur Mac- und PC-Benutzer, die nach einem leistungsstarken und vielseitigen Audio-Interface suchen, sondern auch iOS-Anwender. Die analogen Ein- und Ausgänge des MOTU 828 sind bestens gegen RF-Interferenzen, Netzbrummen und andere Umgebungseinflüsse geschützt und gewährleisten damit einen allzeit störungsfreien Studiobetrieb. Die downloadbare Software CueMix 5 für Mac, Windows und iOS ermöglicht ein präzises Monitoring mit Effekten und bietet eine benutzerfreundliche grafische Steuerung über verschiedene Plattformen. Wenn das MOTU 828 an einen Computer mit WLAN-Zugang angeschlossen ist, kann das Interface über CueMix 5 auf mobilen Geräten auch drahtlos gesteuert werden.

MOTU 828 19" Audiointerface

Über MOTU

Der US-amerikanische Hersteller digitaler Audiohardware aus Cambridge, Massachusetts, wurde 1981 gegründet und fällt seither durch seine durchdachten und neuartigen Konzepte auf. Sein Sortiment umfasst USB-, Thunderbolt- und Network-Audiointerfaces, MIDI-Interfaces, aber auch Video-Hardware sowie die DAW-Software MOTU-Digitalperformer. Davon mal abgesehen hat MOTU 1984 mit Mouse Stampede eines der ersten Arcade-Games für den Apple-Macintosh veröffentlicht. Bei MOTU bekommt man also gute und verlässliche Produkte mit einer gehörigen Portion Kreativität und Witz, und das in der Regel zu einem sehr fairen Preis.

Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Das MOTU 828 bietet eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten für kreative Audioaufnahmen – vom hochwertigen Recording von Mikrofonen und Gitarren über DIY-Gitarren-Reamping bis hin zur Integration externer Geräte für Kanalprozessierung und dem flexiblen Monitoring mit bis zu zehn analogen Ausgängen. Dank der Loopback-Kanäle kann das Computer-Signal für Live-Streaming oder Podcasting bequem zum Computer zurückgeroutet und mit Live-Mikrofonen oder Gitarreneingängen gemischt werden. Darüber hinaus bieten die optischen ADAT-Anschlüsse Erweiterungsmöglichkeiten für bis zu 16 Kanäle. Bei den MIDI-Ein- und Ausgängen erleichtert MIDI Thru die Verbindung von MIDI-Geräten ohne die Notwendigkeit eines separaten MIDI-Interfaces. Die Pegelansichten auf dem Display können zudem individuell angepasst werden – je nachdem, welche Ein- und Ausgänge im Workflow gerade verwendet werden.

Im Detail erklärt

6 Kundenbewertungen

5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

5 Rezensionen

S
Tip Top
SUED 26.01.2024
Motu 828 hat mich nicht enttäuscht - auch in der 5. Generation nicht. Danke dafür - Großes Lob - an Jeden - der einen Beitrag leistet - für unabhängige Musik. Peace & Love
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
mega!
neuronist 09.02.2024
kaum zu glauben wie gut dieses interface ist. für mich die beste variante mit mischkonsum aus analog und digital
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
MF
Ottima interfaccia audio
Max Filosi 09.03.2024
Suono spettacolare!!! Preamplificatori trasparenti e convertitori top gamma!!!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate pl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
TT
Qualität und Genuss
Tomasz Trzcinski 30.01.2024
Es ist ein Vergnügen, mit dieser Karte zu arbeiten, auch über längere Zeiträume, und die Klangqualität, Verarbeitung und Funktionalität lassen nichts zu wünschen übrig. Für den Preis ist dieses Produkt absolut unschlagbar. Dies sind meine ersten Eindrücke, aber die Überraschung, nach 15 Jahren Arbeit mit der ULN-8 von Metric Halo, ist mehr als groß. Ich kann es nur empfehlen.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden