Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

254 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Grundsolides Audiointerface mit sehr gutem Klang
Insomnia42, 27.04.2020
Ich nutze das Interface, um mein E-Gitarrensignal in den Rechner zu bekommen zwecks Nutzung diverser Amp-Plugins / HomeRecording.
Ich bin kein Profi, sondern hobbymäßig am Musizieren und für mich ist das Gebotene mehr als ausreichend.

Die Verarbeitung ist sehr wertig. Das Teil ist komplett in ein Metallgehäuse gefasst. Die Drehregler sind allesamt ohne Spiel und lassen sich sehr fein justieren. Die Clippinganzeige für das Eingangssignal ist gold Wert.

Die Dynamik + Sound sind Top und ich kann die (Eingang+Ausgang) Latenz unter 10ms halten (Win10 PC, 48KHz, Buffer 128ms), sodass auch ein sinnvolles Spielen der Gitarre über den kompletten Signalweg möglich ist.

Installation: Plug&Play. Ich hatte hier keine Probleme und das Vorgehen ist selbsterklärend.

Die Softwareausstattung, die Focusrite hier mitgibt ist beachtlich und bei Einzelkauf schon mehrere 100e Euro wert. Ein Auszug:
Ableton Live in der Lite Version, Softube Time&Tone Bundle: 4 Effekte u.a. ein supertoll klingender Reverb, 1 Kostenloses Instrument der NI AddictiveKeys Serie, Focusrite Red Kompressor + Equalizer.

Man erhält also dass rundum Sorglos Paket für mobile Aufnahmen oder den ambitionierten (Amateur-) Musiker im Home Studio.

Disclaimer: Dies ist meine subjektive Meinung. Jeder sollte natürlich selbst ausprobieren, was für ihn "gut" klingt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
About linuxsupport
born to be root, 20.04.2020
I bought this device because its predecessor had a pretty good reputation in the linux world. While the 2i2 2nd Gen seemes to have worked right out of the box under linux operating systems, this is no longer the case with the 3rd generation. One can get it working, though.

The problem is that the 2i2 3rd gen ships in mass storage mode. So when you plug it into your computer the first time, it appears like a usb drive and is not usable as a soundcard. It needs to be set into its operational mode before you can actually use it, which is done using Focusrite's control software. But sadly the software is only available for windows and mac. So I had to go to my parents place, plug my scarlett into their old windows pc and download the necessary software from Focusrite, which then performed a firmware update on the device and set it into "sound card mode". After the firmware update the scarlett worked without further configuration on my Arch Linux laptop.

I don't know if there are other ways to set the device into operation mode, so if you don't have access to a windows or mac computer, I would advise against buying this audio interface.

Although, when you got it working, it seems to be a pretty good audio interface and i had no problems so far. Nice sound, very low background noise, good latencies, and I like the direct monitoring feature. I really don't need the 'Air' feature, but that might just be a matter of taste.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Top zufrieden
soundflex, 07.05.2020
Dieses Gerät macht einfach nur Freude. Da ich technisch aus Mangel an Vergleichen nicht viel dazu sagen kann, beschränke ich mich auf die Verarbeitungsqualität, Haptik und Funktionalität. Alles ist perfekt und macht einfach nur Freude. Nach einem Update der schlanken Konfigurationsoftware am PC, kann man sogar die LED Farben rund um die Reglerknöpfe individuell auswählen (gute Aussteuerung, knapp am Übersteuern, Übersteuern). Das Gehäuse, die Regler, alles fült sich sehr hochwertig an.
Es gibt nichts zu meckern. Eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Super ding für Anfänger
AzudemO, 05.05.2020
Es ist super gut für Anfänger. Hat ein guten Sound um etwas probieren testen Spaß haben ist es ganz toll doch das war es dann auch. für Leute die nicht nur Spaß haben wollen sondern auch besseres Ergebnis an Qualität und im allgemeinen Plug ins etc werdet ihr damit vielleicht zufrieden definitive doch werdet euch schnell nach Bessers größeres usw sehen wie z.B das Apollo was den Industrie Standard entspricht. Aber wie schon gesagt für den Anfang um etwas auszuprobieren super ding doch nach ner zeit oder wo das Hobby vielleicht sogar langsam ein Beruf entsprechen kann nicht mehr
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Es funktioniert einfach und das ausgezeichnet!
Ygramul, 26.01.2020
Wie heißt es doch so schön: "wer billig kauft, kauft zweimal!".
Auch diesmal hat es sich wieder bewahrheitet!
Ich hatte zuerst ein Presonus USB 96 erworben, dass eigentlich einen sehr robusten Eindruck gemacht hat. Leider war es defekt...das Gerät wurde ständig ab-und angemeldet und es waren keinerlei Höhen vorhanden. Ich habe das Gerät deshalb wieder zurückgeschickt und ein Ersatzgerät bekommen. Das erste Problem war zwar weg, aber der Klang war unterirdisch....diesmal fehlten die Mitten....und ich habe ALLES ausprobiert, was man ausprobieren kann...
Dann bei einem Kumpel meine Gitarre an dem Scarlett getestet: Alles auf Anhieb einwandfrei!
Ich habe das Presonus USB 96 wieder zurückgeschickt und mir das teurere Scarlett gekauft. (Vielen Dank an Thomann für den sehr guten Service!!)
Angesteckt: Läuft!! Kristallklarer Klang!
Das Gerät hat leider weniger Features, als das o.G. und es stört mich ein wenig, dass man keinen Mix-Regler zwischen Original-Sound und Computersound hat. Da mein Rechner aber genug Power hat, fällt das wenig ins Gewicht.
Es kommt nicht auf die zig Features an, die andere, günstigere Geräte mehr haben, sondern auf die Funktion, Zuverlässigkeit und den Sound; und hier gibt es bei dem Gerät absolut nichts auszusetzen! Es gibt weder störende Hintergrundgeräusche noch Aussetzer irgendeiner Art!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
sammusik, 22.05.2020
super Gerät. Ich bin sehr zufrieden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Marktführer aus gutem Grund
JoeyHellman, 30.03.2020
Im Vergleich zu den Geräten (und vor allem Treibern!!) von vor 10 Jahren ein riesen Fortschritt! Die Installation und Inbetriebnahme lief einwandfrei. Die Latenz war in der Grundeinstellung schon verdammt gut. Der Sound des Gerätes ist der Wahnsinn! Die Verarbeitung ist top, mein Gerät ist nun c.a. 6 Monate alt und alles läuft wunderbar!

Zu erwähnen sind noch die zusätzlichen Plugins, die es von Focusrite GRATIS dazugibt. Einige von denen sind echt super und kommen bei mir regelmäßig zum Einsatz. Dieses Angebot erweitert Focusrite auch stetig, ein Newsletterabo lohnt sich da schon.

Klar Kaufempfehlung für alle, die ein wenig Aufnehmen wollen daheim. Gerade für Gitarristen und Bassisten!

5/5
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Muss man haben!
samyar, 10.05.2020
Jeder Aufnahme is sehr gut und bin sehr zufrieden, bevor hatte ich den 1.Gen aber jetzt mit 3.Gen,,,, pooaahhh... ist perfekt. neue Airmode hat alles verbessert.
ich denke jeder Musiker muss einmal probieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Fast perfekt...
tmatz, 11.05.2020
Das Interface funktioniert tadelos. Wenn die Gain-Potis Rasten und eine Anzeige hätten, könnte man Einstellungen besser reproduzieren, und es wäre perfekt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Sehr gute Weiterentwicklung
Skylinebasser, 19.05.2020
Ich hatte vorher das Focusrite Scarlett Solo der 1. Gen. und dieses hier ist eine konsequente Weiterentwicklung in folgenden Punkten. Etwas höherer Output, kleineres Gehäuse als bei der 1. und 2. Gen., Air Modus für Mikrophonie und USB-C. Wer hier etwas vielseitiger beim Aufnehmen sein möchte, sollte ggf. eher zum 2i2 greifen, ansonsten kann man aber auch bedenkenlos zum Solo der 3. Gen. greifen. Dazu noch das klasse Softwarebundle.
Top! Absolute Kaufempfehlung,
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Blue Screen-Fest
DasPiano, 01.05.2020
Ich wollte es nicht glauben - die schlechten Bewertungen, ich dachte "Focusrite KANN keine schlechten Geräte bauen, das werden die locker gefixt haben" - Fehlanzeige.
Das Gerät klingt gut, sie gut aus, alles cool - aber es sorgt STÄNDIG für Blue Screen Abstürze.Keine Chance auf Besserung. Ich bin sehr, sehr enttäuscht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Beim Dauerbetrieb kam es zu Störungen
trueseeker, 18.05.2020
Habe es u.a. als Interface für einen Shure SM58 verwendet, den ich beim Video-Conferencing mit MS Teams eingesetzt habe. Der Ton war sehr gut. Auch die Wiedergabe über den Headphone-Output war super. Leider kam es mehrmals hintereinander zu Störungen beim Einsatz. Sowohl ich als auch die Gegenseite haben starke Nebengeräsuche gehört. Zu dem Zeitpunkt war es schon mehr als sechs Stunden im Einsatz gewesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
läuft prima
Sikkim, 13.05.2020
kam zusammen mit dem Abelton lite, alles schnell installiert, erste Aufnahmen gemacht, der Klang hat CD Qualität, die Bedienung der Pegelregler erfordert etwas Feinmotorik, für meine Anspüche: Aufnahme in der guten Stube, genau richtig!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Einfach nur Klasse
Lovaaa, 10.05.2020
Ich finde es gibt fast kein besseres Preisleistungsverhältniss. Für diesen Preis ist es einfach Top für Anfänger aber auch für Vortgeschrittene. Es ist sehr einfach zu bedienen und es hat alles was man braucht. Einfach nur zum empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Top Interface!
DannyEc, 03.05.2020
Habe mir das Interface für die Nutzung eines RODE PODMICs gekauft.

Bin damit auch sehr zufrieden, ich persönlich empfehle aber die Nutzung eines FetHeads für so Gain hungrige Mikrofone. Danach war aber alles perfekt!

Positiv:
+ Design und Build Qualität! (Einfach Top, da wackelt nichts!)
+ Bedienung (Super Simple)
+ Anschlussmöglichkeiten
+ Software Paket

Negativ:
- Rauscht etwas, wenn der GAIN stark aufgedreht wird, kann man aber durch einen FetHead schnell in den Griff bekommen, bin Happy damit :)

Beste Grüße
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Ein Interface für ein MacBook Pro 19"
Kasabu, 08.04.2020
Nachdem mein altes Audiointerface nicht mit dem MacBook Pro 19" kompatibel war musste eine Alternative her. Nach langer Recherche bin ich schließlich bei dem Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen gelandet.
Das Audiointerface ist super Verarbeitet und kommt mit wenig Reglern aus. Mir Persönlich gefällt das sehr, wenn sich ein Produkt auf das Wesentliche beschränkt.
Die Installation war ganz einfach. Einstöpseln.... Fertig. Mit Logic Pro X läuft das Interface ohne Probleme. Es gibt keine Verzögerung während der Aufnahme. Die Aufnahme ist klar und es sind keine Störgeräusche zu hören.
Ich Empfehle jedem Mac-User mit USB-C Anschlüssen ein passendes Kabel direkt mit zu Bestellen, da das mitgelieferte Kabel ein USB-C auf Standart USB ist.
Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Top am neuen iPad Pro / GarageBand!
Erixs, 04.02.2020
Habe mir das Focusrite Teil als Ersatz für das iRIG gekauft, da das neue IPAd Pro nur noch den USB C Anschluss hat, ich also kein Monitoring via Draht mehr machen kann (Blutooth + Co. verbieten sich wg. Latenz!).
In Verbindung mit GarageBand Top! Leider funktionieren die AVID Apps auf dem iPad nicht (oder ich hab?s noch nicht rausbekommen..). Vorteil und Nachteil: Das Focusrite hat kein eigenes Netzteil (GUT, eins weniger), es versorgt sich über den USB am iPAd (Blöd, nach ca. 1,5 h ist iPad leer, aber man sollte ja auch mal Pause machen..).
Top auch die Beratung von den Thomännern!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Portables Interface mit perfekter Soundqualität
BLKFSH, 11.04.2020
Das Interface steht meistens zuhause neben meinem Laptop, falls nötig ist der Transport jedoch auch einfach möglich (ich empfehle jedoch ein passendes Hardcase).
Die Soundqualität lässt nichts zu wünschen übrig.
Die Bedienung ist intuitiv, alle Bedienelemente sind, so wie der Rest des Interfaces, qualitativ sehr hochwertig. Der Monitor-Drehknopf ist auf Grund der Kompaktheit des Gerätes jedoch sehr nah an dem der Headphones, sodass man beim Einstellen der Monitor-Lautstärke öfters mit dem Fingernagel an dem Headphones-Regler kratzt, was zu einem sehr unangenehmen Gefühl führen kann.
Nach Installation der Treiber funktioniert das Interface reibungslos und wird von Software wie z.B. Audition sofort erkannt.
Das Verwenden eines USB-C-Anschlusses ist definitiv ein weiterer Pluspunkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Focusrite Scarlett
Matteo46, 20.04.2020
Das Gerät macht einen soliden eindruck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Funktioniert Einwandfrei
stef25, 23.10.2019
Ich benutze das Audiointerface für kleinere Songs / Projekte (Folk/Pop). Es klingt alles super und ist schnell eingerichtet. Die Bedienung ist einfach und erschließt sich. Die Software die man "Gratis" usw. bekommt, ist auf jeden Fall professionell und zu empfehlen, aber Achtung wenn man die Vollversionen haben möchte muss man doch nochmal etwas mehr Geld investieren.
Sonst bin ich zufrieden. ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Hochwertiges kleines Interface
LongitudinalPressureGradient, 11.01.2020
Ich hatte mich schon länger nach einem bezahlbaren aber gutem Audiointerface umgesehen, mit dem sowohl Windows, als auch Apple vernünftig klarkommt.
Als ich dann endlich die Packung geöffnet habe, ist dann auch direkt die hervorragende Verarbeitung aufgefallen, die Hülle ist aus rotem Metall und wirkt sehr stabil, die Vorder- und Rückseite ist aus schwarzem Klavierlack. Nicht ganz mein Fall, da staubanfällig, aber es sieht sehr elegant aus.
Der Sound ist ohne jeden Makel. Die Vorverstärker machen einen guten Job, den Ton zu verstärken, ohne ihn zu ruinieren, oder Störgeräusche wie Rauschen oder Knacken hinzuzufügen.
Die Bedienung ist sehr leicht, es gibt je Kanal einen Lautstärkeregeler, der Feedback über die Lautstärke direkt optisch anzeigt. Die Installation unter Windows ist unkompliziert und kommt mit einer Fülle kostenloser Software.
Ich benutze das Interface hauptsächlich mit meinem iPad (2019), dazu muss nur ein powered Lightning zu USB Adapter verbunden werden und man kann beginnen. Auch hier ist mir noch kein Störgeräusch oder ähnliches aufgefallen, dabei ist die Tonqualität auf hohem Niveau und wird, gerade für den Preis, definitiv nicht enttäuschen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Top Gerät zu TOP Preis !!!
The Joe, 21.04.2020
Was mir beim Auspacken des Focusrite Scarlett 2i2 sofort beim Auspacken positiv aufgefallen ist, ist zum einen das angenehme Gewicht und die tadellose Verarbeitung des Gehäuses, was das Gerät richtig zu einem hochwertigen Eindruck verhilft.

Aber nicht nur die Verarbeitung ist für diesen Preis unschlagbar. Auch die praktische LED-Anzeige der Aussteuerung beider Kanäle am Frontpanel ist sehr hilfreich und optisch einfach ein echter Hingucker.

Ich möchte das Scarlett in meinem Heimstudio auf gar keinen Fall mehr missen müssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Rundum sorglos
ReJosh, 20.02.2020
solides Interface mit toller Bedienung. Hochwertig verarbeitet. Besonders hervorzuheben ist der Air-Mode, der auch bei diesem Modell bereits verfügbar ist. Außerdem erhält man mehrere verschiedene Plugins zum Musik Producing.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Sehr gut für das Homestudio
J K Growling, 26.04.2020
Ich habe mir nun endlich mal ein Audiointerface gekauft, um ein besseres Mikrofon zu nutzen. Die Bewertungen für das Scarlett waren gut, also wollte ich es mal probieren. Ich bin wirklich überzeugt vom 2i2. Es ist super verarbeitet und sehr leicht zu bedienen und in ein DAW einzubinden. Die mitgelieferte Software ist in Ordnung, auch wenn man sich für das meiste einen separaten Account erstellen muss. Insgesamt kann ich das Scarlett aber nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
Absolute solides Teil!
rzzzzz, 29.01.2020
Kann man eigentlich nicht mehr wirklich besser machen! Habe lange nach einem so einem schoen portablen und kompatiblen Audiointerface gesucht. Sound ist natuerlich auch *top*.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

155 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Audiointerfaces
Audio­in­ter­faces
Audio­in­ter­faces ebnen den Weg für Audiosignale in den Computer hinein und wieder heraus - oder gibt es darüber mehr zu sagen?
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
E-Gitarren Recording
E-Gitarren Recording
Keine Rock­pro­duk­tion ohne krachende Gitar­ren­sounds. Grund genug für einen Recor­ding-Work­shop.
 
 
 
 
 
Testfazit:
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.