Fun Generation Mic Stand
9,30 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
M
es ist billig - nicht preiswert
Martin89 06.04.2019
Ich brauche selten einen Mikrofonständer, war auf der Suche nach einem gebrauchten, neu kostet dieser hier nur rund 10 EUR - also mal einen mitbestellt, wird schon reichen. Bei Boxenstativen ist das Verletzungsrisiko bei Billigware größer, da achte ich schon lange auf Qualität. Ein Gesangsmikrofon wiegt weit unter einem kg, was soll da schon schiefgehen?

Der Ersteindruck war gar nicht schlecht. Optisch ist das Teil nicht viel anders als ein Stand der das doppelte oder auch dreifache kostet, das Gewicht geht auch noch in Ordnung. Die Abmessungen, mögliche Höhe, Flexibilität generell, alles ok.

Leider ist der fun generation mic stand aber bereits beim zweiten Einsatz kaputt gegangen. Beim Konzert wurde ein normal-gewichtiges Mikrofon (e935) ein paarmal in die Hand genommen und wieder in die Halterung gedrückt, dabei gab dann nicht etwa die Halterung des Galgen-Teils auf sondern der Teil unten der die drei "Ausleger" fixiert... Folge war ein schief stehendes und sofort kippendes Stativ.
Für Rock'n'Roll wird man sowieso was anderes einsetzen, doch dieser ist selbst für gelegentlichen Hobby-Einsatz zu schwach.

Um ein leichtes Kondensator-Mic zum Recorden eines Chors auf Höhe zu bringen kann man das Teil sicherlich einsetzen, auf Bühnen hat es nichts zu suchen.

Ich werde vorm nächsten Bedarf was richtiges kaufen, "wer billig kauft kauft zweimal".
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Leider zur Seite umgeknickt.
OliBoos 14.04.2022
Der Ständer ist natürlich nicht der Teuerste. Ich habe/hatte hier ein Großmembranmikro (Rode NT1-A Complete Vocal Recording) befestigt.
Der Ständer ist einfach nach 2 Monaten zur Seite umgeknickt und zwar in der Verbindung von der horizontalen Stange zur Querstange.

-> Thomann hat mir einfach erstmal einen neuen zugeschickt (sehr guter Service).

Damit teste ich jetzt ob das nur ein Zufall war oder ob der Ständer grundsätzlich nicht für schwere Mikros geeignet ist.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Naja
Bubblebat3 06.02.2018
Der Ständer ist nur für leichte Mikros geeignet und reicht maximal für den Proberaum. Häufiges Ein- und Ausklappen wird er nicht lange mitmachen, da die kritischen Stellen alle aus günstigem Plastik gefertigt sind und er zudem extrem leicht ist. Wer K&M Ständer gewohnt ist, wird hier sehr enttäuscht. War bei dem Preis zu erwarten und hat sich bestätigt.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

I
Es ist ein Stativ
Ickebins 01.03.2018
Es ist sehr leicht, also auch steht es nicht unbedingt gut auf der Bühne. Wer jedoch nur im Proberaum damit handiert wird sich davon nicht stören lassen. Wer was Wertigeres haben möchte muss dann auch was dafür mehr ausgeben.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
tja....
alex_TCTC 20.12.2020
halbes Jahr im Proberaum hat er gehalten. Beim ersten Liveeinsatz hat er dann direkt kapituliert.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Fun Generation Mic Stand