Millenium MDT4 Drummersitz Rund

3306

Drummersitz

  • runde Sitzfläche
  • Durchmesser: 28 cm
  • doppelstrebig
  • stufenlos höhenverstellbar
  • min. Höhe: 53 cm
  • max. Höhe: 63 cm
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 190868
Verkaufseinheit 1 Stück
Bezug Kunstleder
Form der Sitzfläche Rund
Mit Spindel Ja
Mit Rückenlehne Nein
Rückenlehne montierbar Nein
38 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

3306 Kundenbewertungen

1397 Rezensionen

T
Butter bei die Fische...
Tomtheone 04.01.2019
Also mal ehrlich: nach einigen Bewerungen dieses Hockers, hatte ich mir überlegt ihn nicht zu nehmen. Letztlich entschied ich mich aber dann doch dafür und ich wurde mehr als positiv überrascht. Der Hocker ist, gemessen am Preis, einfach Spitze! Alles ist massiv und in solider Ausführung. Die Sitzfläche ist bequem genug, um auch längere Übungseinheiten ohne orthopädische Hilfe durchführen zu können und die Höhenverstellung ist ausreichend um sowohl kleine bis größere Personen zufrieden stellen zu können.
Ich bin 1,85 m und habe etwa 100+ kg und der Sitz passt sowohl von der Höhe, als auch von der Stabilität perfekt zu mir. Ich kann damit entspannt am Set sitzen und mich auf das wichtigste, nämlich dem spielen konzentrieren.
In anderen Bewertungen habe ich teils abfällige Bewertungen gelesen. Da scheinen Leute wohl einen Dacia zu kaufen um ihn mit einer Mercedes S-Klasse zu vergleichen. Realistisch betrachtet, bekommt man für den aufgerufenen Preis einen soliden, bequemen und variablen Sitz, der zu 100% seine Aufgabe erfüllt. Wer (noch) mehr will, der soll einfach auch mehr Geld investieren. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen und bin mehr als zufrieden damit. Ich hoffe, ich kann manchen damit bei seiner entscheidung weiter helfen.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
44
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Kinderstuhl bis max 50kg
ft204 02.04.2022
Verarbeitung ist OK, Sitzgefühl auch nach einer Stunde noch ok. Stabilität ist auch ausreichend für einen 80kg Mensch, dann darf man sich aber nicht bewegen, sonst rappelt er sich in kürzester Zeit los (1-2min). Ist für einen Schlagzeuger also in der Gewichtsklasse ungeeignet.
Hab jetzt zwischen Rohr und Mutter eine Gummidichtung geklemmt, geht einigermassen, aber gut ist was anderes. Hab ihn geschenkt bekommen, Geld würde ich dafür nicht ausgeben.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Stabiler Sitz mit zu weichem Polster
fomomu 23.01.2023
Ich spiele nur gelegentlich Drums und beim alten Sitz war die Höhenverstellung kaputt. Ein Ersatz musste her, aber möglichst günstig. Dieser Sitz hat mich von der wohl dauerhaft stabilen Höhenverstellung und mit dem günstigen Preis zum Kauf bewogen. Die Metallteile sind für diesen Preis in keiner Weise zu bemängeln! Die Höhenverstellung mittels Gewindestange, geränderter Kontermutter und fixierender Flügelschraube (drückt auf das Gewinde) macht einen sehr soliden und dauerhaft brauchbaren Eindruck. Was den Stuhl wesentlich abwertet ist die Polsterung des Sitzes. Warum nur wir eine Schulstoff mit dieser Dichte für einen Sitz mit dieser kleinen Fläche verwendet. Die Polsterung geht schon beim ersten drauf sitzen in die Knie, augenblicklich spüren meine Sitzhöcker die Bodenplatte. Das müsste nicht sein, mit einem Schaumstoff höherer Dichte lässt sich verhindern. Ich werde die Sitzfläche meine alten Stuhles, für das neue Gestell adaptieren und bei Gelegenheit die Sitzfläche des neuen selber (für mein Hinterteil) polstern.
Ich (90 Kg bei einer Körperlänge von 175cm) denke der Schaumstoff ist auch für leichtgewichtige Drummer nur bedingt geeignet. Ich spreche aus der Erfahrung aus der Sitzberatung für in der Sensibilität eingeschränkte Rollstuhlfahrer*innen.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Als absolute Notlösung gerade so zu gebrauchen
Adrinator 10.12.2016
Ich habe diesen Hocker als Notlösung kaufen müssen, da mein bisheriger den Geist aufgegeben hat und dennoch Auftritte anstehen. Und bei einer Notlösung wird es auch bleiben. Mir fällt zu diesem Produkt fast nichts positives ein. Höchstens das geringe Gewicht, welches den Transport erleichtert.

An sonsten überwiegt nur das Negative.

Das "Polster" ist knüppelhart. Nach gerade mal 20 Minuten sind meine Stoffwechselendproduktausscheidungsorganpolster (^^) taub gesessen. Der Rücken fängt nach spätestens einer halben Stunde an zu schreien und meine Beine fühlen sich an, als würden sie abgeklemmt werden egal in welcher Höhe ich den Hocker nutze.

Anfangs stabil, begann der Hocker bereits nach fünf Minuten merklich zu wackeln. Da hilft auch die zusätzliche Sicherungsmutter aus Billigplastik nicht. Die Beine sind lieblos zusammengeschweißt (aber recht vernünftig galvanisiert)und äußerst wackelig und lose zusammengeschraubt. Da wackelt alles!

Ich kann diesen Hocker unter keinen Umständen empfehlen und rate dringendst von einem Kauf ab. Lieber etwas mehr in einen guten Hocker investieren als sich mit tauben und schmerzenden Körperteilen rum zu ärgern. (Es sei denn, man steht auf abgeklemmte Beine, taube Pobacken und einen schmerzenden Rücken)
Stabilität
Verarbeitung
Handling
8
3
Bewertung melden

Bewertung melden