SPL Control One

Monitor Controller

  • 2 Ausgänge für das Anschließen zweier Lautsprecherpaare (A/B)
  • Ausgang A mit zusätzlichem Subwoofer Out
  • Off-Switch für die Monitor-Sektion
  • 1 Stereo TRS Klinke Eingang und 1 Stereo TS Klinke Eingang
  • Stereo TS Klinke Line Ausgang schleift das angewählte Signal unverändert durch
  • Drei Abhörmodi: Stereo, Mono und L/R > R/L (kehrt das Stereobild von L/R zu R/L)
  • Crossfeed-Funktion stufenlos einstellbar - Übersprechen der beiden Stereokanäle für einen realistischeren Raumklang
  • Stereokopfhörerausgang
  • Frequenzgang analoger Ein und Ausgänge: 10 - 200.000 Hz
  • max. Ausgangsleistung Kopfhörerausgang (600 Ohm): 2x 190 mW
  • max. Ausgangsleistung Kopfhörerausgang (250 Ohm): 2x 330 mW
  • max. Ausgangsleistung Kopfhörerausgang (47 Ohm): 2x 400 mW
  • Eingangspegel (max.): +22,5 dBu
  • Abmessungen: 210 x 49,6 x 220 mm
  • Gewicht: 1,45 kg

Weitere Infos

Anschluss max. Monitorpaare 2
Kopfhöreranschluss 1
Talkback Funktion Nein
Integrierter AD/DA Wandler Nein
Inkl. Fernbedienung Nein
Pegelanzeige Nein
Anzahl 2-Track Inputs 0
Summier Funktion Nein
Surround Nein
Geräteformat Desktop

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

SPL Control One
29% kauften genau dieses Produkt
SPL Control One
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
529 CHF In den Warenkorb
SPL Marc One
12% kauften SPL Marc One 739 CHF
SPL Phonitor One
11% kauften SPL Phonitor One 422 CHF
SPL Phonitor One d
8% kauften SPL Phonitor One d 635 CHF
SPL 2Control black
7% kauften SPL 2Control black 699 CHF
Unsere beliebtesten Kopfhörerverstärker
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Sound
Mathias281, 04.12.2020
Ich hatte zunächst für 6 Monate den Palmer Monicon getestet und gehofft, mit dem SPL eine Verbesserung zu erreichen. Der Monicon ist ziemlich gross und bei beengten Verhältnis etwas unpraktisch, da man z.B. den Kopfhörer nicht einfach drauflegen kann, wie dies beispielsweise beim SPL der Fall ist.
Der SPL is zunächst einmal klanglich noch eine kleine Spur besser als der Monicon. Leider hat er einen Nachteil, den ich auch beim Monicon feststellen musste. Der Regelweg auf den ersten Millimetern des Kopfhörer-Lautstärkeregler ist nicht 100% präzise. Wenn man von "0" den Regler aufdreht ist zunächst nur ein Kanal hörbar und der zweite Kanal ist erst ca. nach 2-3 Millimetern ebenfalls gleichlaut hörbar wie der andere Kanal. Gerade bei einem so kräftigem Kopfhörer-Verstärker ist das schade, da man manchmal auch sehr leise abhören will, was leider nicht möglich präzise möglich ist. Wie gesagt, dass hatte der Kopfhörer-Verstärker vom Monicon auch und wahrscheinlich muss man für das letzte Stück Präzision dann deutlich tiefer in die Tasche greifen. Was ich ebenfalls nicht verstehe ist, warum der Lautstärke-Regler für den Kopfhörerverstärker immer so klein sein muss? Ich benutze ihn jedenfalls nicht seltener als den Regler für die Monitore und verstehe daher nicht warum er nicht die gleiche angenehme Größe haben kann... Alles ist beim SPL etwas klein und teilweise an der Grenze zum Fummeligen - dafür aber auch sehr platzsparend und das wollte ich. In gedämpftem Licht ist bei der Farbwahl schwarz & silber quasi kaum etwas zu erkennen, nur das rote Power-Licht zeigt die Betriebsbereitschaft - aber nach einiger Zeit beherrscht man solche Geräte ja ohnehin blind, so dass das nur eine Frage der Gewohnheit sein sollte. Nun zum Positiven: Klanglich finde ich den SPL noch eine Spur transparenter als den Monicon. Das ist schon imposant und zaubert einem gleich ein Lächeln ins Gesicht. Die Cross-Feed Schaltung finde ich gut bis etwa 12 Uhr. Ich hatte mir das noch etwas Dreidimensionaler vorgestellt und der grosse A-ha Effekt ist bei mir ausgeblieben (ich habe mit geschlossenen Kopfhörern von Beyerdynamic und Shure getestet als auch mit einem offenen Sennheiser HD 650 - mit allen Modellen kommt der SPL souverän zurecht). Auf 12 Uhr Cross-feed (das ist übrigens auch der Auslieferungszustand) klingt es aber gut und natürlich und ich empfinde es als eine Verbesserung zum extremen Stereo-Effekt - ohne Cross-feed. Wir reden hier aber wirklich eher um Nuancen. Auf 17 Uhr ist es dann schon sehr deutlich aber klanglich fällt der Effekt dann eher negativ auf und stört mich mehr als dass er hilfreich ist. Die entsprechenden Alternativen in Form von Plugins (Goodhertz etc.) habe ich ehrlicherweise aber auch noch nicht getestet und habe somit leider keinen Vergleich - möglicherweise sind die Plugins auch nicht besser. Ich würde den SPL jedem empfehlen, der wenig Platz hat und einen solchen Controller benötigt (ich betreibe ihn mit einem Apogee Element, das keine Hardwarekontrolle besitzt). Der Klang ist richtig kräftig und transparent und die Cross-feed Schaltung eine nette Ergänzung. Ich hoffe, das hilft bei der Kaufentscheidung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
529 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Monitoring Controller
Monitoring Controller
In ein modernes Studio gehört ein Monitoring Controller. Lesen Sie auf den folgenden Seiten, was es zu beachten gibt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 199 CHF versenden wir versandkostenfrei. Wir kümmern uns um die Verzollung, Sie müssen keine Zollgebühren zahlen. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

5
(5)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender Squier Affinity Strat MN LPB

Fender Squier Affinity Stratocaster MN LPB; E-Gitarre; Korpus Pappel; Ahorn Hals, C-Shape; Griffbrett Ahorn, Radius 241mm (9,5"); 21 Medium Bünde; Sattelbreite 42mm (1,650"); Mensur 648mm (25,5"); Tonabnehmer 3 Keramik Single Coil; Elektronik 1x Volume und 2x Tone, 5 weg Schalter;…

1
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone Sync 2

the t.bone Sync 2 - professionelles digitales 2,4GHz Funksystem mit zwei Sendern und einem Empfänger, die kompakte Größe ist perfekt für mobie Anwendungen wie Interviews, Mikrovideoaufnahmen, Vlogging, Sender mit intgriertem Mikrofon oder externen Mikrofon nutzbar, Verzerrungsfreie Signalübertagung, Mono oder Stereo…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
Technics SL-1200MK7

Technics SL-1200MK7, professioneller DJ Plattenspieler mit Direktantrieb; Alu Druckguss Gehäuse; Einstellbarkeit von Start- und Bremsmoment; Pitch-Einstellbereich: ±8%/±16%; Reverse Play-Funktion; LED Nadelbeleuchtung; Höhenanpassungsbereich für Tonarm: 0 - 6 mm; Anlaufdrehmoment: 0,18 N pro m / 1,8 kg pro cm; Drehzehlstufen 33…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return

Dunlop CBM535AR - Cry Baby Mini 535Q Auto-Return Wah, Wah Effektpedal, Auto-Return Switching Funktion aktiviert/deaktiviert Pedal automatisch, 4-Wege Frequency Range Selector (270 Hz - 1300 Hz / 320 Hz - 1650 Hz / 360 Hz - 1840 Hz / 420…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.