Zoom Q2n-4K Case Bundle

Set bestehend aus:

Zoom Q2n-4K Handy Video Recorder

  • hochwertiges 150° Weitwinkel-Objektiv - F2.8 / 15.2 mm
  • 12 "Scene"-Optionen für Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen
  • eingebautes X/Y-Stereomikrofon
  • verträgt Schalldruckpegel bis 120 dB ohne Verzerrung
  • nutzbar als Standalone-Audiorecorder mit bis zu 24 Bit / 96 kHz
  • 5 Blickwinkeleinstellungen (FOV)
  • Aufnahmen direkt auf micro SD / micro SDHC / micro SDXC-Karten mit bis zu 256 GB
  • Vollfarb LCD-Bildschirm
  • 3 HD Videomodi: 720p, 1080p und 4K
  • High Dynamic Range (HDR)
  • Videobitraten bis zu 76 Mbps
  • Bildwiederholungsraten: 4K/30fps, 4K/25fps, 4K/24fps, 1080p/60fps, 1080p/50fps, 1080p/30fps, 1080p/25fps, 1080p/24fps, 720p/30fps, 720p/25fps
  • Micro-HDMI Videoausgang (Typ D)
  • Aufnahme von Video (mit Audio) im MOV-Format
  • digitale Pegelanzeigen auf dem Bildschirm
  • Auto-Gain-Funktion zur automatischen Steuerung des Eingangspegel
  • Stereo-Eingang zum Anschluss externer Geräte mit Ausgabe von Plug-in Power
  • Kopfhörer-/Linepegelausgang für Audio-Monitoring
  • Low-Cut Filter
  • USB-Schnittstelle für das Live-Streaming und die Datenübertragung
  • kompatibel mit OBS Open Broadcaster Software, Skype und weiteren Streaming-Anwendungen
  • Webcam- und USB-Mikrofon-Funktion im Betrieb mit Computern und iPads
  • Betrieb mit 2 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen: 58,7 x 68,5 x 83 mm
  • Gewicht: 124 g

Zoom APQ-2n Soft Case Schutztasche

  • passend für Zoom Q2n-4K (Art. 452267)
  • gepolstert
Erhältlich seit Juni 2022
Artikelnummer 545911
Verkaufseinheit 1 Stück
Integriertes Stereomikrofon Ja
Aufnahmekanäle 2
Mikrofon Eingänge 1
48 V Phantomspeisung Nein
Line Eingänge 1
Speichermedium Micro SD/SDHC/SDXC Card
Kopfhöreranschluss Ja
Eingebauter Lautsprecher Ja
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 96 kHz
Limiter Nein
Typ Kamera
Bauform Webcam
Auflösung Record 1080p
Auflösung Stream 4k
Stationär 1
Mobil 1
Max. Speicher 256
Webcam USB 1
HDMI Out 1
Akku Optional
Mikrofon 1
Aufnahmeformate AAC, MOV, WAV
Stromversorgung Akku, Netzteil
Maße 59 x 68 x 83 mm
Gewicht 124 g
Lieferumfang 2x AA Batterie
Audio In 1
Integriertes Display 1
Aufzeichnung Integriert 1
Gehäusefarbe Schwarz
Mehr anzeigen
243 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Fetter Sound, tolles Bild

In Zeiten von YouTube, Instagram & Co braucht man als Künstler Möglichkeiten, ordentliches Videomaterial für seine (potenziellen) Fans erstellen zu können. Und gerade für Musiker und Bands bedeutet das: der Sound muss knallen. Denn nichts ist schlimmer, wenn man Videos andere Leute von der Musik überzeugen will, als eine Audioqualität, die jeglichen Spaß an der Performance von Beginn an erstickt. Erfreulicherweise bietet der japanische Hersteller Zoom hier seit langem hochwertige Recorder für Audio sowie Audio und Video zu sehr fairen Preisen an. Einen günstigen Einstieg in die Welt der Musikerkameras bietet nun der Zoom Q2n-4K, der auch die 4K-Auflösung beherrscht und in diesem Bundle mit einem passenden Softcase geliefert wird.

(Fast) quadratisch, praktisch, gut

Warum braucht man als Musiker bzw. als jemand, der im Musikbereich arbeitet, eine spezielle Kamera? Nun ja, die integrierten Mikrofone nahezu aller Kameras und Smartphones sind schlicht und einfach mit lauter und vielschichtiger Musik überfordert. Dabei geht es nicht nur darum, dass die Mikrofone übersteuern - das bekommen gute Modelle ja oft noch in den Griff - sondern, dass die dort verwendeten Mikros nicht das komplette Klangspektrum aufnehmen. Ganz anders verhält es sich da beim Q2n-4K, denn Zoom verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung kompakter und hochwertig klingender Aufnahmesysteme. Dabei ist die angenehm kleine Kamera - Zoom nennt diese Art von Gerät „Handy Video Recorder“ - auch ohne Bedienungsanleitung auf Anhieb leicht zu bedienen. Hierbei beherrscht diese Kamera die Auflösungen 720p (HD), 1080p (Full HD) und 2160p (4K UHD).

Besser filmen

Eine Kamera für Musiker oder den Bandtechniker wie der Zoom Q2n-4K ist ja eine feine Sache, aber muss man sich damit jetzt auch noch befassen? Nicht wirklich, denn die Bedienung der kompakten Videokamera ist kinderleicht. Mit nur neun Knöpfen und einem einfach und klar strukturierten Menü hat man schnell alle Einstellungen gemacht und muss nur noch Record drücken. Besonders praktisch ist der Drehregler an der Seite, mit dessen Hilfe man den Pegel einstellen kann, ohne sich durchs Menü arbeiten zu müssen. Übrigens: Das Zoom Q2n-4K kann auch als reiner Audiorecorder, aber auch als hochwertige Webcam, etwa für Skype-Telefonate und ähnliches genutzt werden. Sehr praktisch.

Über Zoom

Die 1983 gegründete japanische Firma Zoom stellt eine Vielzahl von Audiogeräten her, darunter eine Reihe tragbarer „handlicher“ Recorder sowie Multieffektprozessoren, Effektpedale, Drum-Machines und Sampler. In den letzten dreißig Jahren hat sich das Unternehmen einen guten Ruf als Hersteller innovativer und dennoch erschwinglicher Produkte erarbeitet, die auf originellen Mikrochip-Designs basieren. Seit dem 1990 vorgestellten Zoom-9002, einem ultrakompakten Multieffektprozessor, der an einem Gitarrengurt befestigt werden kann, gehört Zoom zu einem der Marktführer im Bereich der digitalen Audiobearbeitung.

Superscharfes Teil!

Wenn man bedenkt, wie aufwändig es früher war, ein anständiges Video von einem Konzert zu filmen, kommt einem das Zoom Q2n-4K wie ein Geschenk vor. Einfach zu bedienen, tolle Bild- und vor allem Audioqualität, inklusive Softcase – und das zu einem sehr humanen Preis. Praktisch ist auch, dass das hochwertige 150°-Weitwinkel-Objektiv auch bei geringem Abstand von der Bühne alles draufbekommt. Und da das integrierte X/Y-Stereo-Mikrofon Pegel bis 120 dB aushält, ohne zu verzerren, kann man das Zoom auch bedenkenlos bei richtig lauten Shows einsetzen - oder als Drumcam am Set. Und wer noch mehr Bildauswahl haben möchte, der kann ja noch ein, zwei weitere Kameras aufstellen - der gute Klang kommt vom Zoom Q2n-4K. Übrigens: Für diejenigen, denen die 4K-Auflösung nicht wichtig ist und denen auch „nur“ Full HD reicht, gibt es auch noch den kleineren, günstigeren Bruder Q2n White.