Harley Benton PB-20 SBK Standard Series

E-Bass

  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Amaranth
  • DOT Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern "C"
  • Mensur: 864 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 20 Bünde
  • Double-Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 1 PB-Style Split Coil
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • Classic PB-Style Mechaniken
  • schwarze Hardware
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .105
  • Farbe: Mattschwarz

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Linde
Hals Ahorn
Griffbrett Amaranth
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung P
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton PB-20 BK Standard Series
25% kauften Harley Benton PB-20 BK Standard Series 92 CHF
Harley Benton PB-50 SB Vintage Series
24% kauften Harley Benton PB-50 SB Vintage Series 115 CHF
Harley Benton PJ-74 VW Vintage Series
14% kauften Harley Benton PJ-74 VW Vintage Series 166 CHF
Harley Benton PB-50 FR Vintage Series
8% kauften Harley Benton PB-50 FR Vintage Series 115 CHF
Unsere beliebtesten 4-Saiter P-Bässe
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
18 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis/Leistung ist top! Verarbeitung war teilweise echt mies!
YAKUL, 19.12.2019
Habe den Bass zum Proben gekauft und dafür ist er super!
Hier mal PROs und CONs:

+ Für den Preis ein solider Precision Bass mit guter Basis zum modifizieren und einem korrekten Sound!
+ PUs sind okay!
+ Farbe macht Laune und ist gut verarbeitet -> Geil!
+ Saiten sind durchaus brauchbar.
+ Elektronik ist super verlötet! Da war ich positiv überrascht!

- Mechaniken waren etwas schief angebracht, "hakeln" und "knacken", ich habe zumindest immer das Gefühl, dass da was nicht stimmt. Halten aber schon okay die Stimmung. Für mich das größte Manko, da wirklich so nicht lange brauchbar.
- PUs sind schief eingebaut und falsch eingestellt -> Saiten verschieden laut. Nicht so wild, kann man einstellen. Allerdings sind die PU-Schrauben direkt im Korpusholz so schief eingeschraubt, dass sie insgesamt schief sind. Unschön, da das einfach nicht sein muss.
- Hals war extrem krumm, also Bünde waren unrein und Fret-Schnarren bis in den 13. Bund, von reinen Oktaven braucht man da nicht schreiben ;) Für Anfänger unmöglich einzustellen. Das TrussRod ist schwer einzustellen gewesen. Die Saiten mussten dafür runter, habe sie dann auch einfach mal mit GHS Boomers gewechselt. Unterschied ist minimal besser, also + für die Saiten passt!
- Kleber auf dem Griffbrett und den Frets. Finde ich nicht schlimm.
- Durch die möglichst flachste Einstellung (geht gut!) hatte ich die Inbusschrauben an der Brücke beim Spielen mit Plektrum in der Hand, was schon etwas weh tat, da die einfach etwas kantig und scharf sind. Habe die mit einer Göldo-Brücke gewechselt. Passt jetzt!

Fazit: Ich habe den Bass bekommen und war etwas baff durch die sonderbare Einstellung des Halses. Lag vielleicht an der ungewohnt langen Lieferung (Black Friday) und den Außentemperaturen. Der Bass war fast gefroren :) Für die komplette Einstellung habe ich entspannte zwei Stunden gebraucht. Das Truss-Rod hakelt auch sehr! Die Mechaniken knacken so doll beim Drehen, dass man immer denkt: "Bald gehen die kaputt!". Die Brücke habe ich getauscht. Die Mechaniken werde ich noch tauschen.

FAZIT FAZIT: Das Teil erfüllt meine Ansprüche absolut! Für den Preis ist das alles vollkommen okay! Für Beginner wäre der Bass gut, wenn er korrekt eingestellt kommt. Das war echt miserabel dieses mal! Ansonsten freue ich mich darüber und werde ihn im Proberaum lassen und dort regelmäßig spielen und mich darüber freuen, weil er dafür echt super ist! Und ganz ehrlich: Ich finde es auch nicht schlimm einen Bass einzustellen und etwas Hardware auszutauschen. Ich finde es sogar auch ganz geil, weil es dadurch auch "mein Bass" wird. ;)
Ich hatte einfach keine Lust mehr mit meinem "Herz-Bass", einem 20 Jahre alten G&L SB-1 (R.I.P. Leo!) immer wieder in den S-Bahnen zum Proben zu fahren. Der ist viel zu kostbar dafür. Bei dem stimmt auch nach 20 Jahren noch alles wie am ersten Tag. Das erwarte ich nicht von diesem Bass. Aber als Back-Up live und zum Proben ist der echt eine Freude für das Geld (inklusive Versand!)! Würde ich wieder kaufen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Es ist einfach fakt ...
Voozali, 09.01.2020
Erst einmal der Bass kostet 89€ was kann man da erwarten ...
Bei Harley Benton wie so oft Erstaunlich viel !

um mich kurz zu fassen es ist das was es sein soll, ein günstiger p-Bass in genialen Matt-Schwarz welcher sich echt gut spielt und nicht wirklich ein Setup benötigt.

wer Bass einmal für sich ausprobieren mag sollte sich das teil einfach einmal bestellen und das aus 2 gründen.
1. es sind 89€ ja für einige viel Geld aber günstiger wird man Qualität wohl nicht bekommen und das wohl nicht ausprobieren können
2. sollte einem das ganze nach einer Woche oder so wirklich absolut nicht liegen dann hat man den wunderbaren Thomann support der hilft da gerne weiter :D
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
93 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(3)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Tone Master Deluxe Reverb

Fender Tone Master Deluxe Reverb; Digitaler E-Gitarren Combo; 100 Watt (22W Röhrenleistung); 1x 12" Jensen N-12K Neodymium Lautsprecher; 1 Ausgangswahlschalter für volle Leistung und fünf Dämpfungseinstellungen, Impulse Response; XLR Line Out mit Boxen Simulation; Mute Switch; USP Port für Firmware...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack SDX Death & Darkness

Toontrack SDX Death & Darkness (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Mark Lewis und Tue Madsen in der Sonic Ranch in Tornillo / Texas und im Antfarm Studio in Aarhus / Dänemark; 9...

(1)
Kürzlich besucht
Audeze LCD-1 Open System

Audeze LCD-1 Open System Kopfhörer - offen, ohrumschließend, faltbar, Ohrpolster aus echtem Lammleder, magnetostatische Wandler, 90 mm Treiber, abnehmbares, beidseitig geführtes Kabel (gerade 1,9m), 3,5 mm Klinkenstecker mit vergoldetem Steckadapter auf 6,35 mm, Kennschalldruckpegel 99dB SPL / 1mW, Maximaler Schalldruck...

(2)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
Presonus Eris HD10BT

Presonus Eris HD10BT; Noise Cancelling Kopfhörer; kabellos via Bluetooth 5.0; geschlossen; ohrumschließend; 40 mm Treiber; Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz; Impedanz 16 Ohm; einfache Lautstärke - und Track-Navigationssteuerung; Ruffunktionalität mit eingebautem Mikrofon; abnehmbares Kabel; Akkulaufzeit bis zu 16 Std.; inkl....

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.