the sssnake Cat Snake 3FB

69

Passiver Kabelsplitter

  • von RJ 45 Buchse zu 4x XLR 3-pol female
  • analoge Stagebox die anstatt eines 4-Channel-Multicores die 4 Adernpaare + Schirm eins Netzwerkkabels verwendet um 4 analoge Signale von A nach B zu schicken
  • mit jedem geschirmten Netzwerkkabel mit RJ-45- oder Ethercon-Stecker in allen Längen kompatibel
  • auch für DMX nutzbar
  • Abmessungen: 50 x 180 x 52 mm
  • Gewicht: 450 g
  • kompatibel mit allen Produkten der the sssnake Cat Snake Serie
Erhältlich seit September 2019
Artikelnummer 465521
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauform Box
Verteilart 1in4
RJ45 Anschluß female
Anzahl der RJ45-Anschlüsse 1
Signal-Anschluß 3-pin XLR female
Anzahl der Signal-Anschlüsse 4
Stecker von RJ45 female
Stecker auf XLR 3-pol female
33 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
J
Gute Idee aber Inkompatibel und billige Buchsen
Jay-Bee 06.09.2021
Ansich eine gute Idee, DMX oder Audio über RJ45 zu schicken, da man ja heutzutage oft LAN Leitungen quer durchs Gebäude hat.
Auf den ersten Blick eine schönere Bauform als die alten Stairville Adapter, die Vorher die einzigen waren. Auch endlich mit Möglichkeiten zur Befestigung.
Nach dem Auspacken und im Praxisbetrieb dann aber die Ernüchterung, die XLR Buchsen sind die aller billigsten, während die Stairville zwar auch chinesisch aber mehr als OK waren. Im Betrieb dann noch viel schlimmer, die Polarität wurde zum Vorgängermodell vertauscht. DMX funktioniert nicht, beim Audio handelt man sich fiese Phasenfehler ein.

Immerhin die Buchsen sind nicht auf Platine gelötet sondern per Kabel an die RJ 45 angebunden. Werde mir Neutrik Buchsen einbauen und die Polung kompatibel machen.
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FH
Nacharbeit schadet nicht
Friedhelm H. 18.12.2021
Ich habe mich lange gefragt, warum es solche Adapter im Preisbereich von 25-150 euro gibt. Das Teil macht auf den ersten Blick einen soliden Eindruck, der beim Öffnen jäh endet. Sauber verlötet sieht anders aus, ich habe nochmal mit dem Lötkolben nachgearbeitet, jetzt kann man damit arbeiten. Wer so wenig Geld ausgibt, sollte sich nicht beschweren, wenn er nochmal Hand anlegen muss. Alleine des Gehäuses wegen sind die Teile ihr Geld wert. Auch die Funktion der Buchsen ist gegeben. Für harte Beanspruchungen muss man leider das fünffache ausgeben, sorry.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SB
den Preis wert
Sebastian B. 27.10.2021
Nachdem ich die bisherigen Bewertungen gelesen habe, war ich etwas skeptisch beim Kauf der Adapter...
Zum einen muss ich aber sagen, dass die Belegung bei meinen der "Norm" entspricht - also 1= Schirm, 2= Rot, 3= Weiß. Hier passt also alles.
Die Lötstellen sind teilweise schon grenzwertig, hier habe ich an der ein oder anderen Stelle nachgearbeitet.

Was sich mir nicht ganz erschließt: Im Normalfall schützt man den Schirm auf Kontakt 1 mit einer zusätzlichen Isolierung. Diese Isolierung ist bei allen gekauften Produkten am (bereits durch die eigene Aderisolierung geschützen) Kontakt 3 angebracht, anstatt am Kontakt 1.

Wie gesagt, für den Preis ist es okay. Aber man sollte mal einen Blick hinein werfen ;)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Super für kleine Amp Racks
mf310 02.04.2021
Gekauft für ein 10 HE Rack mit einem Digitalmischpult. Angeschlossen werden 2 Mikrofone und ein DJ-Controller. Dafür ist das Gerät super, denn jetzt kann ich mein Rack auch woanders abstellen, wenn der Platz mal etwas knapp ist, und muss nicht 4 XLR Kabel ziehen. Ein Netzwerkkabel gezogen (Achtung: Muss eine Äußere Schirmung am Stecker haben, sonst gehen nur 3 der 4 Kanäle) und noch eins zur Steuerung des Mischpultes und schon hat man weniger Kabel herumliegen und muss weniger abkleben. Das Produkt ist aufgrund der Verarbeitung und des Preises mehr als zu Empfehlen. Andere Hersteller der die gleiche Funktion verspricht, ist mindestens doppelt so teuer!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden