Zoom A1X Four Acoustic FX Pedal

Multi-Effektpedal

  • für Akustikgitarre, Saxofon, Trompete, Violine, Mundharmonika, akustischen Bass und vieles mehr
  • 50 Speicherplätze
  • 90 Effekte
  • darunter 35 neue Effekte, die speziell für akustische Instrumente entwickelt wurden
  • acht zusätzliche Effekte, bei denen sich Parameter wie Volume, Pitch, Reverb, Delay und Wah über das integrierte Pedal steuern lassen
  • Acoustic Guitar Modelling
  • Anti-Feedback Filter
  • integrierter 30 Sekunden-Looper
  • 68 interne, für akustische Musikstile optimierte Rhythmus-Pattern, die auch in Kombination mit dem Looper genutzt werden können
  • bis zu fünf Effekte gleichzeitig und in beliebiger Reihenfolge nutzbar
  • integriertes Stimmgerät
  • Mikrofone können mit dem beiliegenden MAA-1 Adapter angeschlossen werden
  • ZOOM Guitar Lab Software zur Anlage, Editierung und Verwaltung von Effekten und Patches
  • Regler: Control 1 - 4
  • Drucktasten: Rhythm, Effekt 1-5, Looper
  • LED: Rhythm, Effekt 1-5, Looper
  • Display: 128 x 32 Dot-Matrix-LCD
  • Fußschalter: 1 und 2
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Line/Kopfhörer-Ausgang: 6,3 mm Stereoklinke
  • Aux-Eingang; 3,5 mm Stereoklinkenbuchse
  • USB
  • Netzadapteranschluss: Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen
  • Stromversorgung mit 4 x AA Batterien oder 9 V DC Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x T x H): 216 x 156 x 42 mm
  • Gewicht: 610 g
  • passendes Netzteil: Art. 409939 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Modelling Ja
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Ja
Kopfhöreranschluss Ja
USB Anschluss Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Batteriebetrieb Ja
Inkl. Netzteil Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Zoom A1X Four Acoustic FX Pedal
60% kauften genau dieses Produkt
Zoom A1X Four Acoustic FX Pedal
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
175 CHF In den Warenkorb
Zoom A1 Four Acoustic FX Pedal
15% kauften Zoom A1 Four Acoustic FX Pedal 135 CHF
Behringer V-Tone Acoustic ADI21
4% kauften Behringer V-Tone Acoustic ADI21 24,90 CHF
Harley Benton Custom Line Acoustic Preamp
3% kauften Harley Benton Custom Line Acoustic Preamp 88 CHF
Zoom AC3 Acoustic Guitar FX
3% kauften Zoom AC3 Acoustic Guitar FX 289 CHF
Unsere beliebtesten Effekte für Akustikgitarre
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Handlich, vielseitig, Wahnsinns Sound
Mamo70, 19.12.2019
Vorab: Ich nutze das Pedal in Verbindung mit Ukulele und Mundharmonika (Bluesharp) vor einem Boss Katana 100.
Ich habe außer dem Katana noch ein paar andere Transistor-, Digital- und Röhrenamps. Auch ein paar andere Multieffektpedale hab ich immer mal wieder ausprobiert.

Mit diesem Multieffekt hab ich bisher die besten Erfahrungen gemacht! Man merkt, dass Zoom sich sehr mit den besonderen Klang- und Frequenzeigenschaften der akustischen Instrumente befasst hat.
Speziell bei der Bluesharp reagiert das Pedal sehr dynamisch. Fast wie ein Röhrenamp. Dieses "Bröckelige", das den typischen Chicago Bluesharpsound ausmacht, hat m.M.n. noch kein anderes Pedal hingekriegt. Einfach genial!

Auch mit der Ukulele hat man enorm viele Möglichkeiten, den Sound seinen Wünschen anzupassen. Ich empfehle hier ausdrücklich die voreingestellten Presets durchzuprobieren. Die sind nämlich im Gegensatz zu den Presets manch anderer Pedalhersteller durchgängig sehr brauchbar. Und nicht so effektüberladen wie sonst!
Interessanterweise klingen auch Presets, die z.B. eigentlich für Violine vorgesehen sind, super mit der Ukulele! Da macht es Spaß einfach "rumzuspielen"!
Ich hab bis jetzt noch nicht ernsthaft versucht das Pedal direkt in die PA zu jagen. Ich habe aber auch kein Zweifel, dass das gut klingen wird! Die Boxensimulationen sind mit IRs (Impule Response) programmiert. Wenn die so dynamisch wie die instrumentspezifischen Simulationen sind, kann nur Gutes dabei rauskommen. Evtl. editiere ich hier die Bewertung, wenn ich mich damit näher befasst habe.
"Der Rhythmusgenerator" lädt sehr zum Üben ein! Angestellt, Rhythmus ausgewählt und schon kann man losjammen!

Ebenso macht der Looper sehr viel Spaß! Allerdings geht es bei mir damit wohl nicht über reine Spielerei hinaus. Aber mit 30 sec Aufnahmezeit und (fast) unbegrenztem Overdubbing kann man sicherlich den Looper auch ernsthaft in einer Livesituation nutzen.

Mein Fazit: Die digitalen Geräte kommen immer näher an den "klassischen" Röhrenampsound heran. Und auch die akustischen Sound überzeugen mich auf ganzer Linie!
Die Möglichkeiten sind schier unendlich, man kann ja auch noch das Pedal mit nem PC verbinden und über die kostenlose Software "Zoom Guitar Lab" viele weitere Effekte hinzufügen!
Looper und Rhythmaussektion dabei! Mehr geht nicht!

Vollste Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Sound und leichte Bedienbarkeit
Major Tom, 26.01.2020
Schon seit einiger Zeit suchte ich ein Gerät, mit dem ich den Sound meiner Takamine G-Serie beeinflussen kann. Hier fand ich neben leichter Umschaltbarkeit der Bänke auch ein Pedal, mit dem man die Lautstärke regeln kann.
Ich kann früheren Bewertungen in Bezug auf den Sound nur zustimmen. Die installierten Sounds sind durchweg recht brauchbar. Auch die Sounds für Mundharmonika und Sax sind teilweise für die Gitarre nutzbar. Ja, OK. Kleine Anpassungen sind - je nach Geschmack - nötig. Aber das ist ja normal. Besondes vorteilhaft sind die 10 User-Bänke, die frei programmierbar sind. Mit der freien Software "Guitar Lab" ist das am PC (mit etwas Übung) aber leicht zu bewerkstelligen.
Was mir an diesem Gerät definitiv fehlt, ist ein Ein/Aus Schalter. Das sollte doch wirklich zur Grundausstattung gehören! Auch ein Netzteil gehört nicht zum Lieferumfang. Dafür bei "Features" einen Stern weniger.
Der zweite nicht vergebene Stern gilt dem fehlenden XLR- Ausgang. Das Gerät kann also nicht wie gewohnt als DI-Box genutzt werden. Eigentlich dachte ich, dass XLR bei ZOOM Standart ist. Im Vergleich zum ZOOM A3 (benutze ich ebenfalls) ist das ein klarer Rückschritt.
Fazit:
Das Gerät läßt sich leicht bedienen, die installierten Sounds klingen recht gut und sind durchaus einsetzbar. Besonders gefallen die frei programmierbaren User-Bänke. Die freie Softwar "ZOOM Guitar Lab" ist fast ein "MUSS", relativ leicht verständlich und unterstützt das Gerät sehr gut. Der A1X ist leicht, kompakt und einfach zu transportieren. Der erste Test an der PA war recht erfolgreich. Für Musiker, die ohne die "vergessenen" Features leben können, kann ich aber den Kauf wirklich empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
28 Jahre...
Andreas2163, 29.12.2019
...habe ich gewartet auf so ein Teil. Vielleicht hätte ich zwischenzeitlich mehr sehen müssen. Damals wollte ich schon ein Multieffekt-Pedal mit Fokus auf akustische und clean Sounds. Das war aber nur ein Nischenthema bei Multieffektpedalen.
Bin klanglich sehr zufrieden mit dem Zoom, es wertet den Sound meiner Guild D40 (mit dem wirklich tollen Fishman Rare Earth Pickup) mit Hall etc. nochmal auf und macht auch über den Kopfhörerausgang oder an der Wohnzimmerstereoanlage die volle Freude. Bedienung (incl. Guitar-Lab-Oberfläche am Mac) und auch der Support bei Fragen an Zoom ist super. Volle Empfehlung!
Ich werde es auch noch für Querflöte und Sax testen (dort verwende ich bisher ein TC-Helicon create), mal sehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
175 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Recording King RO-328 All Solid OOO

Recording King RO-328 All Solid OOO; Westerngitarre; 000 Size; Decke gealterte Adirondack Fichte massiv; X-Bracing; Herringbone Binding; Boden und Zargen indischer Palisander (Dalbergia Latifolia) massiv; Hals Mahagoni; Thin V Hals Shape; Griffbrett und Steg Palisander (Dalbergia Latifolia); 20 Bünde; Sattelbreite...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G

Blackmagic Design UltraStudio Recorder 3G; Videoaufnahmegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; zeichnet unkomprimiertes und komprimiertes Video in höchster 10-Bit-Qualität auf und ist mit allen gebräuchlichen Videosoftwares kompatibel. Beispielsweise DaVinci Resolve, Avid Media Composer,...

Kürzlich besucht
Thomann FetAmp

Thomann FetAmp - Mikrofonvorverstärker, extrem rauscharmer Class A JFet Verstärker, für dynamische und Bändchenmikrofone, 2 aufeinander abgestimmte JFet-Transistorpaare, Eingang: sym. XLR 3 pol female, Ausgang: sym. XLR 3 pol male, Eingangsimpedanz: 20 kOhm, Verstärkung: 28 dB (@ 3 kOhm Quellimpedanz),...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.