Millenium MS-2003 Mikrofonstativ

Mikrofonstativ mit Galgen

  • Guß-Sockel mit ausklappbaren Füßen
  • Metall-Knebelschraube am Galgengelenk
  • 3/8" Gewinde für Mikrofonklemmen
  • Höhe von 105 - 170 cm justierbar
  • Schwenkarm: 75 cm
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. 3/8" auf 5/8" Gewindeadapter

Weitere Infos

Höhe in mm 1050 mm – 1700 mm
Galgenlänge in mm 750 mm
Farbe Schwarz
Fuß Dreibein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium MS 2003
55% kauften genau dieses Produkt
Millenium MS 2003
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
17,90 CHF In den Warenkorb
Millenium MS 2005
5% kauften Millenium MS 2005 13,70 CHF
K&M 210/9 Black
5% kauften K&M 210/9 Black 47 CHF
Fun Generation Mic Stand
5% kauften Fun Generation Mic Stand 10,50 CHF
K&M 27105
5% kauften K&M 27105 26 CHF
Unsere beliebtesten Mikrofonständer
7542 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Das Anti-Stativ aus der Hölle
evilflo, 01.04.2019
Womit habe ich damals gerechnet als ich mir das T.Bone 450 USB im Set mit Stativ und Popkiller bestellt habe?

Tja, ganz ehrlich habe ich mit einem mittelmäßig-schlechten Mikrofon mit brauchbarem Stativ gerechnet.
Da ich Mikrofone in meinem DAW Studio eher für kurze Vocal Parts, die ich in Electro Tracks verbaue nutze, sollte ein günstiges Teil erst einmal reichen. Das Stativ dazu habe ich als nette Dreingabe betrachtet.
Aber......weit.....WEIT......WEEEEEEEIT gefehlt.....
Das Mikrofon....Oh Wunder.....ist ganz okay...
Geringe Eigendynamik und niedriges Rauschen.
Solide Verarbeitung und es läuft bzw. funktioniert sogar noch heute nach einigen Jahren.
DAS hätte ich nicht erwartet.....

Was sich aber dann als "Dreingabe", wenn man das überhaupt so nennen kann entpuppt hat ist das Stativ samt "Popkiller".
Es ist ein Graus, ein Ärgernis, eine Vollkatastrophe, ja es ist das Metall gewordene Grauen aus den Tiefen der Stativ Hölle!!!
Das erste was dieses dümmliche Stativ gemacht hat war.....umkippen.
Umkippen, einknicken und Gewinde fressen.
Es ist nicht möglich irgendetwas an diesem Stativ vernünftig festzuziehen. Die Gewinde sind entweder schon völlig ausgelutscht, oder sie sind es nach dem ersten mal benutzen.
Wie man ein eigentlich so simples Produkt wie ein Stativ, was außer fest stehen nichts besonderes leisten muss, so vermurksen kann ist mir schleierhaft.
Selbst das rückständigste Inselvolk der Welt, welches nur Blasrohre kennt, würde auf Anhieb ein besseres Stativ aus Muscheln und Sand fertigen als der Hersteller dieses Produktes.
Es ist eine manifestierte Beleidigung jedes Menschen der schon mal eine Schraube festgezogen hat.
Das Material der Schrauben ist butterweich, sodass wirklich jedes Gewinde gefressen wird.
Die Befestigung des Popkiller`s ist Hanebüchen! Da wird eine "winklige" Metalaufhängung am Arm des Stativs draufgehängt und hinten mit einer am Stativarm quer verlaufenden Schrauben (die schon beim drehen, eiert wie ein Bauer nach dem Schützenfest) "befestigt", oder sollte man sagen verklemmt. Das wäre ja noch nicht mal so schlimm...schlimm ist das die "Klemmschraube" ca. 1 cm!!!! Abstand zum Arm hat und daher als Fixierung so viel Sinn macht wie ein Kopfhörer ohne Ohrmuschel oder ein Tastatur ohne Tasten!?!?!? Man dreht diese bei mir völlig verbogene Schraube, ganz rein...lässt den Popkiller los....uuuuund.....*tadaaa* er kippt und hängt nach unten wie ein Socken an der Wäscheleine...Wer prüft so ein Produkt? Qualitätssicherung, HALLoooooooo !?!?!

Ganz ehrlich...ich habe noch nie einen solchen Murks gesehen und benutzen müssen. Ich habe nach den ersten Wutausbrüchen gedacht:" Hey, vielleicht ist das ja einfach nur Müll um den Karton auszustopfen!" schnell also nochmal im Karton nachgeschaut.....NEIN.....das ist wirklich das Stativ.
Und dann kommt dazu...so viele gute Bewertungen?! Wie geht das denn? Würde ein Teil dieser Menschen auch 5 Sterne vergeben wenn man Ihnen, zum Beispiel anstelle eines bestellten Synthesizers einen, sagen wir mal TOASTER schickt? Würden Sie schreiben:" Geiles Teil, eine Patch Bank mit "Brot springt nach oben" - Sound! Echt fett" ???
Hmmmmm.....ich bin sehr irritiert.....Vielleicht gibt es aber auch eine Art Stativ Bingo und man verschickt im "Random" Verfahren "Kunst-Stative" die die Absurdität des menschlichen Schaffens und den Werteverfall von "Montagsgeräten" thematisieren sollen? Ich weiß es nicht. Was ich aber weiß ist das dieses Stativ die Reinkarnation des "Schrott-Gottes" ist...Der "Metal-Gott" würde schäumen vor Wut und daraufhin das Pleck des Schicksals zerstören....
Hmmm...ich glaube ich habe meine Emotionen zu diesem Stativ samt Popkiller ganz treffend in Worte gefasst.

Wer es dennoch kaufen will, steht auf Schmerzen oder fühlt gar nichts mehr ;-)

Kurzes Fazit :

Stativ
Pro: Es ist Schwarz
Contra : Der Rest

Popkiller
Pro: Die Stoffbespannung ist weich und kuschelig
Contra : Alles andere

T.Bone SC 450 USB
Pro : Netter Klang und solide Verarbeitung für kleines Geld
Contra: Es wird in einem Bundle mit Altmetall verkauft und beleidigt den "Metal-Gott"

Vielen Dank für lesen, schmunzeln und verstehen.
FINGER WEG !!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Es ist ein Stativ.
EigentlichGitarrist, 12.05.2021
Ein bisschen wackelig und schräg, aber nicht störend/besorgniserregend.

Habe es im Bundle mit dem Rode NT1-A gekauft.
Eine Kundenbewertung behauptete, dass das Mikro nicht aufs Stativ passen würde. Als ich ein Zwischenstück (vermutlich für Spinnen mit einem anderen Schraubdurchmesser) abgeschraubt hatte, konnte ich die mitgelieferte Spinne mphelos anschrauben.

Fazit: Absolut ausreichend zum Aufnehmen im Studio.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Auch für den niedrigen Preis nicht akzeptabel
sombrerobeach, 24.01.2020
Leider muss ich meine ursprünglich beabsichtigte noch wohlwollendere Bewertung abändern.
Auch unter Berücksichtigung des sehr niedrigen Preises (als Teil eines Bundles) kann dieser Ständer nicht mehr durchgehen. Er ist ziemlich wackelig, aber das alleine wäre noch nicht so schlimm gewesen.
Inzwischen hat aber die von Anfang an etwas hakelige Flügelschraube zur Fixierung des senkrechten Rohrs im Fuß endgültig den Geist aufgegeben - nach nicht einmal zwei Wochen. Ich habe die Flügelschraube jetzt durch eine Maschinenschraube aus der heimischen Werkstatt ersetzt und konnte das Rohr so fixieren. Nur brauche ich jetzt zum Lösen immer einen Schraubenschlüssel, was ärgerlich ist. Die Höhenverstellung aus Kunststoff dreht ebenfalls schon leicht durch und ich weiss nicht wie lange diese noch halten wird.
Wäre es mir nicht einfach viel zu lästig, das Teil zurückzuschicken, würde ich es tun.
Sobald wir hier die ersten Erfahrungen gesammelt haben und wissen, worauf es ankommt, werden wir aber vermutlich etwas mehr Geld ausgeben und etwas qualitativ Besseres kaufen.
Wenn ich die anderen Bewertungen lese, sehe ich nun auch, dass ich kein Einzelfall bin. Thomann sollte dieses minderwertige Produkt aus dem Programm nehmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Schlechte Verarbeitung
g0rg., 11.05.2021
Habe dieses Stativ zu meinem Røde NT1-A gekauft und bin nicht zufrieden.
Das Stativ hält nicht auf der eingestellten Höhe, die Schrauben lassen sich nicht richtig fixieren. Und das Stativ kippt aufgrund des niedrigen Eigengewichts schnell um.

Keine Empfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
17,90 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Mikrofonzubehör
Mikro­fon­zu­behör
Mit dem richtigen Zubehör machen Mikrofone doppelt so viel Spaß. Lesen Sie, was es alles gibt und wozu Sie es brauchen!
Online-Ratgeber
Schlagzeug-Mikrofonierung
Schlag­zeug-Mikro­fo­nie­rung
Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 199 CHF versenden wir versandkostenfrei. Wir kümmern uns um die Verzollung, Sie müssen keine Zollgebühren zahlen. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.