the t.bone MB 7 Beta

37

Dynamisches Broadcast-Mikrofon

  • geeignet für Broadcasts, Podcasts, Studio etc.
  • Nierencharakteristik vermindert Rückkopplungen
  • eingebauter Popfilter und Shockmount zur Reduzierung von Vibrationsgeräuschen
  • abgeschirmt gegen elektromagnetische Störgeräusche
  • Frequenzbereich: 20 bis 20000 Hz
  • Sensitivität: -57 dB +/-3 dB
  • Ausgangsimpedanz: 320 Ohm
  • Anschluss: 3-polig XLR
  • 5/8" Aufnahme
  • Abmessungen ohne Bügel: Durchmesser 50 mm x Länge 140 mm
  • Abmessungen mit Bügel (L x B x H): 200 x 90 x 50 mm
  • Gewicht: 450 g
  • Farbe: Schwarz
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Nein
Erhältlich seit August 2020
Artikelnummer 489078
Charakteristik Niere
Mikrofonklammer 1
Dynamisches Mikrofon 1
Mehr anzeigen
B-Stock ab 92 CHF verfügbar
99 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
30 Verkaufsrang

27 Kundenbewertungen

JH
SM7 light? ganz sicher nicht!
Johnny Hunger 19.07.2021
Dieses Mikro für immerhin 100 Mäuse ist eines der schärfsten Gesangsmikros das ich je benutzt habe, Ist kein SM7, muss es auch nicht. sowohl im Probebetrieb als auch auf Aufnahmen hat es enorme Klarheit, Druck und viel Dynamik. Natürlich ist das empfinden immer subjektiv aber ich benutze es jetzt fast ausschließlich so denn ich kein drahtloses brauche und hab richtig Spaß drüber zu singen. Das es ein wenig leiser sein soll kann ich jetzt so nicht bestätigen, habe allerdings ne Menge Headroom auf dem Mixer. Könnte also schon sein, ist ja auch ein riesen Teil.. Ich lass es eh über einen Boss Vocalist laufen, das gibt mehr als genug Power. Fazit: Wenn man weiß das es eben kein SM 7 ist sondern seine eigenen Vorzüge besitzt, hat man ein sehr gutes Gesangs Mikro ebenso live, als auch beim recording. Mit hohem Spaßfaktor und die Optik mit dem Bügel hat auch echt was!!!!!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Unschlagbar für den Preis
NoelSchmidt 30.05.2021
Für den Preis kann ich das Mikrofon echt nur Empfehlen.
Verarbeitung Top. Klang Top.

Aber Achtung!
Ihr solltet auf jeden Fall einen FetHead oder Cloudlifter dazwischen schalten!
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Sprechmikrofon?
U-ALB 18.10.2021
Bitte auch mal an Percussion, Bassdrum und Bassamp probieren-
macht auch da eine gute Figur!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Super Mikrofon. Für den Anfang super geeignet
RubelOS 21.10.2021
Hallöchen erstmal.
Das t.bone MB 7 Beta war mein erstes Großmembran-Mikrofon.
Es hat einen schönen Klang und eine, finde ich, echt schöne Verarbeitung.
Das Mikrofon eignet sich daher sehr für den Einstieg. Wenn man jedoch sich andere Mikrofone anhört, hört man, dass es einen eher dumpfen Klang hat. Es klingt nicht lebendig.

Es ist ein super Einstiegs-Mikrofon für einen super Preis, aber auch nicht viel mehr.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung