Shure SM 7B Studiomikro

Dynamisches Sprecher- und Recording-Mikrofon

  • Charakteristik: Niere
  • Frequenzbereich: 50 - 20.000 Hz
  • Sensitivity -59,0 dB (1,12 mV)
  • Bass-Roll-off-Schalter
  • Mid-Boost-Schalter
  • Impedanz: 150 Ohm
  • Abschirmung gegen elektromagnetische Störungen
  • Schwenkhalterung
  • XLR-Anschluss
  • Abmessungen: 190 x 64 x 96 mm
  • Gewicht: 766 g
  • inkl. Schalterabdeckplatte und Windschutz
  • passender Schaumstoffwindschutz: Art. 263050
  • passender Ersatzaufsteckwindschutz: Art. 157230
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Git Amp
  • Trombone
  • Saxophone

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Ja
Pad Nein
Inkl. Spinne Nein
USB Mikrofon Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shure SM 7 B
58% kauften genau dieses Produkt
Shure SM 7 B
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
435 CHF In den Warenkorb
Rode NT1-A Complete Vocal Recording
9% kauften Rode NT1-A Complete Vocal Recording 175 CHF
Rode Procaster
2% kauften Rode Procaster 175 CHF
the t.bone SC 400
2% kauften the t.bone SC 400 53 CHF
EV RE20 RE-Series
1% kauften EV RE20 RE-Series 577 CHF
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
549 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
328 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Genial ungewöhnliches Studiomikrofon
Christian952, 29.10.2009
Wir suchten ein Gesangsmikrofon für unser Studio und haben dazu eigentlich nur "klassische" Studiomikrofone, also Großmembranmikrofone, am besten mit Röhrentechnik in Betracht gezogen. Unser Studio ist eine "Ein-Raum Lösung", es gibt also keine getrennte Aufnahmekabine und die Schalldämmung besteht auch "nur" aus einigen Metern Samtvorhang an einer Wand. Das bedeutet, daß wir bei einem Studiomikrofon natürlich mit einem Mic-Screen arbeiten müssen.

Unser technischer Ansprechpartner bei Shure hat uns dann den Tipp gegeben, doch das SM7B mit in unsere engere Wahl aufzunehmen, denn Michael Jackson und Bruce Springsteen würden ihre Aufnahmen, so wäre es zumindest in Videos zu sehen, mit diesem Mikrofon durchführen.

Und tatsächlich, das Mikrofon ist überraschend:

Im Vergleich zu klassischen Studiomikrofonen, die in einer Spinne hängen müssen, ist das Handling dieses Mikrofons frappierend einfach. Es ist nicht einmal ein Ploppschutz notwendig, das Mikrofon wird einfach auf einen Ständer geschraubt, oder, das sieht natürlich noch professioneller aus, an einen Galgen gehängt (der muß aber gut befestigt sein, denn das Mikrofon ist vergleichsweise schwer). Kein Mic-Screen, keine besondere Abschirmung. Das erhöht die Akzeptanz beim Sänger gewaltig und führt bei uns dazu, daß die meisten unserer Aufnahmen inzwischen mit dem SM7B erzeugt werden.

Den Klang kann ich in Sternen nicht abbilden, ich würde es gegenüber unserem anderen Studiomikrofon, das ist ein MXL V69M, mit 97 von 100 Punkten bewerten, vielleicht ein klein wenig Dämpfung im oberen Frequenzbereich, die aber im finalen Mix, zumindest uns, nicht weiter auffällt (im Vergleich dazu würde ich unsere Bühnenmikrofone mit etwa 70 von 100 Punkten bewerten, was den Frequenzgang angeht, nur so als Gefühl für meine Punktewertung).

Die Verarbeitung ist, wie für Shure typisch, erstklassig. Wir sind dem Mitarbeiter von Shure noch heute für seinen Tipp dankbar, denn das Mikrofon nimmt durch sein einfaches Handling und sein ungewöhnliches Design aus vielen Gesangsaufnahmen bei uns den Stress raus und ist daher in den meisten Fällen das Mikrofon der Wahl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Traum aller Musiker!!!!!!!!!!!!!!
Niko T., 21.01.2012
Vorab: Der Grund, weshalb ich diese Bewertung schreibe ist ganz simpel: Ich liebe dieses Mikro (und wenn ich liebe schreibe, dann meine ich Liebe in seiner innigsten Art)!!!.....................und nein, ich habe nichts mit dem Shure-Unternehmen zu tun :)

Das einzige was ich vor dem Kauf über dieses Mikro wusste, war die beeindruckende Liste an Sängern die das Mikro für die Studio-Aufnahmen benutzten: Von den Chilli Peppers über Pearl Jam und Radiohead bis hin zu den Fleet Foxes, Bruce Springsteen und Michael Jackson (und, und,und ..... - alle Sänger schwören auf dieses Mikro und das zu Recht!

Ich habe mir das Mikro für mein sehr intimes Homestudio geholt. Akustische und E-Gitarren, Bass, Piano, Percussion und eben Gesang werden bei mir hauptsächlich eingesetzt, und da ist es natürlich wichtig, dass der Gesang so schön und natürlich wie möglich eingefangen wird, damit er sich dann im Mix schön entfalten kann.
Gerade in kleinen Homestudios in denen die Akustik nicht optimal ist, kann man das Shure SM7B wunderbar einsetzen.
Das Mikro ist dynamisch und benötigt daher keine Phantomspeisung. Allerdings sollte man einen guten Mic-Preamp haben bis 80 dB, damit man auch wirklich alles aus dem guten Teil rausholen kann (zu empfehlen: GOLDEN AGE PROJECT PRE-73 MK2; hab ich auch hier bei Thomann gekauft). Mit dem Equipment lässt sich Handgemachte Musik endlich so einfangen, wie mann es sich schon immer gewünscht hat.

Ich kann nichts negatives schreiben, da alles stimmt: Sound; Beschaffenheit; Optik; und auch der Preis geht in Ordnung, denn für 385 Euro bekommt man nur selten ein Mikro, mit dem man in der 1. Liga spielt (somit auch für den Hobbymusiker erschwinglich, der sich ja auch nicht jede Woche ein neues Mikro zulegt).

Man wird im Internet-Zeitalter geradezu überhäuft mit Infos und Foren usw., aber wenn man einmal kurz Luft geholt hat und sich nur auf das konzentriert, was man persönlich wirklich braucht, dann sind es letztendlich oft nur wenige Dinge die benötigt werden - und ein gutes Mikro gehört definitiv dazu.........und dafür braucht ihr nun nicht weitersuchen, denn nun seid ihr endlich fündig geworden!!!!!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
435 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 224.56 CHF versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.