Alle löschen

dB Technologies Flexsys FM10

Aktiver Lautsprecher

  • aktives 2 Weg Coax Monitor System
  • Best√ľckung: 1x 10" und 1x 1"
  • Abstrahlverhalten: 60¬į x 90¬į CD Horn
  • Leistung: 160 + 40 W/RMS digipack
  • Anschl√ľsse: Line/ Mic Eingang/ XLR
  • √úbertragungsbereich: 70 Hz - 20 kHz
  • Maximalpegel: 120 dB
  • mit FRFR ¬Ė full range flat response
  • High Quality Geh√§use
  • Abmessungen: 370 x 290 x 410 mm
  • Gewicht: 12,8 kg
  • Farbe: Schwarz

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Nein
Best√ľckung der Tieft√∂ner 1x 10"
Hochtöner 1" und größer Ja
Mikrofoneingang Ja
Line Eingang Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

dB Technologies Flexsys FM10
54% kauften genau dieses Produkt
dB Technologies Flexsys FM10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
315 CHF In den Warenkorb
dB Technologies Flexsys FM12
7% kauften dB Technologies Flexsys FM12 422 CHF
RCF ART 310 A MK III
5% kauften RCF ART 310 A MK III 315 CHF
the box pro Mon A10
5% kauften the box pro Mon A10 266 CHF
the box pro Mon A12
4% kauften the box pro Mon A12 299 CHF
Unsere beliebtesten Aktive Monitore
58 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
32 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hätte ich schon längst kaufen sollen
DocR, 12.08.2019
Zwei Flexsys FM10 haben mit einer Woche Abstand zwischen den Käufen die bisher als Monitore verwendeten the.box PA108 (mit den "praktischen" Monitor-Anbaustützen) ersetzt.

Die PA108 sind seit vielen Jahren in Betrieb und haben ihren Zweck stets zuverlässig verrichtet, ich gebe sie auch nicht her, weil für Einsätze in rauerer Umgebung können Sie gut Dienste leisten.

Ziel des Austauschs war grundsätzlich ein besserer Klang und aufgrund der typischen Monitorkonstruktion der FM10 eine bessere Hörbarkeit, die Monitore stehen sehr knapp vor den Musiker und die PA108 mussten mit Holzklötzen zusätzlich angehoben werden. Ein willkommener Nebeneffekt ist etwas mehr Platz und eine deutlich bessere Optik.
Die FM10 Boxen sind ordentlich verpackt und unbeschädigt sensationell schnell nach der Bestellung angekommen, Danke an die Logistik bei Thomann. Das Anschlussfeld an der Seite ist prima, Kabel kann man unter der Box durch legen. Ich fahre die Boxen mit dem Regler auf der 0dB Einstellung und im Preset "1" für die Monitoranwendung, Signal kommt aus einem X32 Producer.
Ich kann keine mich störende Geräuschentwicklung der FM10 im Leerlauf feststellen, die alten Boxen waren etwas lauter. Die Einstellungen habe ich mit Konservenmusik durchprobiert, die Absicht dahinter ist klar hörbar und dürfte über das Fehlen einer Klangregelung an der Box hinwegtrösten.
Der erste Einsatz bei einer Bandprobe war sehr erfolgreich, auf den Monitoren lagen Gesang und Akustikgitarre. Man bekommt ein gut ortbares, klares Signal. Der kurze Abstand zu den FM10 wird durch deren Konstruktion gut kompensiert, man bekommt auch seitlich neben der FM10 stehend/sitzend noch was von der Box ab. Ich konnte sogar eine dritte Monitorbox im Proberaum wegrationalisieren, weil die beiden FM10 so schön viel abdecken. Die Koax-Anordnung scheint auch Vorteile zu bringen.
Zurück zum Einsatz mit Konservenmusik - passt auch, wie in den anderen Bewertungen zur FM10 schon geschrieben ist die Box nicht wirklich dafür gebaut, sicher weniger wegen der Elektronik und Speaker, sondern mehr wegen des Volumens der Box.
Ich habe mit den FM10 keinerlei Probleme wegen Feedback auf den Gesangsmikros, da wäre noch viel Luft nach oben. Die Wärmeentwicklung im Langzeitbetrieb ist in Ordnung, die PA108 wurden deutlich wärmer, die haben aber auch den Kühlkörper außen.
Der erste Bühneneinsatz steht noch aus, ich bin aber überzeugt, dass die FM10 einwandfrei bei besserer Hörbarkeit ohne Hilfskonstruktionen um den Abstrahlwinkel der bisher verwendeten Monitorboxen mit Multifunktionsgehäusen verschiedener Hersteller anzupassen und bei besserem Bühnenbild ihrem Zweck gut erfüllen werden.
Die FM10 Monitore sind noch angenehm leicht, der Handgriff an der Unterseite mag zwar funktionieren, vertrauenserweckend ist das dünne Plastikteil nicht. Aufgrund der Gehäuseform muss man sicher auch nach einer möglichst platzsparenden Verstaumöglichkeit im Kofferraum suchen.
Fazit: Ja, die Flexsys FM10 sind nicht ganz billig, vor allem im Amateur-/ Hobbybereich, aber sie sind handlich und klingen gut für den Zweck als Monitor.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
klein - praktisch - gut!!!
J. R., 27.11.2016
Ich war auf der Suche nach einem kompakten "echten" Stagemonitor, weil ich weniger Platz auf kleinen Bühnen vergeuden will und mit den als Monitor missbrauchten PA-Boxen FBT Maxx4 auch klanglich nicht ganz zufrieden bin! Also hab ich mir einen FM10 zum Testen bestellt....
Zuerst die Enttäuschung: das neue Gerät hatte einen Defekt und ging gleich einmal zurück zur Garantiereparatur - "Fehler in der Woofer-Endstufe und Unterbrechung beseitigt", so die Reparaturmeldung von Thomann. Da war wohl etwas nicht ganz korrekt zusammengebaut....na gut.

Nun zur Praxis mit dem reparierten Gerät:
Pro:
- die Abmessungen sind echt ideal! Findet auch auf engen Bühnen (und zwischen den FX-Boards) noch gut Platz, trotzdem ist das Gerät kein Spielzeug, das zeigt schon das satte Gewicht von 12 Kilo für den Zwerg!
- sehr vertrauenserweckend ist auch die Konstruktion, (fast) alles recht massiv und aus guten Werkstoffen!
- an Features ist alles da, was man wirklich braucht, also IN, LINK, VOL (hier Sensitivity genannt), Mic-Line-Level-Umschaltung, ON-OFF. Die DSP-Presets hab ich noch nicht getestet, aber auch OK, wenn mans hat!
- Super: alle Anschlüsse seitlich und versenkt, so gehört das in meinen Augen!!!
- Abstrahlwinkel: vertikal perfekt, horizontal abgestimmt auf alleinige Benutzung, sich einen Wedge teilen geht gerade noch, aber nicht gut! Aber das ist so in Ordnung!
- Sound: der Koax-Speaker spart nicht nur Platz, er liefert auch ein gut ortbares, sauberes Klangbild. Die Betonung der Mitten ist beabsichtigt und für den angepeilten Zweck genau richtig! Stimmen kommen über den FM10 sehr gut verständlich und klar, dabei ist die Anfälligkeit für Feedbacks recht gering, gefällt mir! Natürlich kann der 1-Zoll Treiber keine Wunder vollbringen, aber ein HiEnd-Treiber kostet schnell mal mehr als der komplette Aktivmonitor, also für die Preisklasse eine sehr ordentliche Leistung!
- Schalldruck: für nur 200 Watt geht das in Ordnung, in der Top40-Kapelle laut genug, der Metal-Shouter wird aber sicher nicht glücklich werden...

Contra:
- Schalldruck, wenn mans unbedingt braucht.
- der einzige Griff an der Unterseite ist etwas klein, greift sich etwas unsicher und scheint aus sehr weichem Plastik zu sein.
- leichtes Grundrauschen, jedoch völlig im Rahmen und vergleichbar mit wohl allen Boxen dieser Preisklasse, aber ich möchte es erwähnen.

Fazit:
Wenn man den Preis, das angepeilte Ziel, das Konzept und den Bestimmungszweck im Auge behält, muss man eine eindeutige Empfehlung aussprechen! Also: suchst du einen kleinen, echten Bühnenmonitor und hast zwar Ansprüche aber nicht unbegrenzt Budget, dann schau dir den FM10 an! Für mich ist er der Preis-Leistungs-Sieger!!!
PS: natürlich hoffe ich, dass der Defekt bei meinem Gerät ein echter Ausrutscher war.....

Nachtrag:
Nach einem mehrere Stunden dauernden Auftritt mit der Ballband und insgesamt drei FM10 möchte ich noch einmal die Monitorqualitäten loben! Alle Musiker haben den besseren Monitorsound gutiert! Ein wenig Frische in den Höhen könnten sie zwar vertragen, aber mit ein wenig EQing ist das kein Thema mehr! Nicht die geringste Gefahr von Rückkopplung bei guter Lautstärke und das kleine Format sind noch die Draufgabe.
Also nochmal: echte Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
315 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schw√§chste und dennoch das wichtigste Glied in der elek¬≠tro¬≠akus¬≠ti¬≠schen √úber¬≠tra¬≠gungs¬≠kette ‚Äď Lautsprecher.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.¬†Ab 219.27¬†CHF versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. F√ľr Druckfehler und Irrt√ľmer wird keine Haftung √ľbernommen. Die Rechnung wird in CHF ausgestellt.
(765)
K√ľrzlich besucht
Shure SE215-CK

Shure SE215-CK, exklusiv bei Thomann erh√§ltliche Sonderedition, dynamischer In-Ear-Ohrh√∂rer, Sound Isolating, ohreinf√ľhrend, 20 Ohm, 107 dB, 22 - 17.500 Hz, transparent/schwarz, Kabell√§nge 162 cm, vergoldete Stereoklinke 3,5 mm, abnehmbares Kabel 360¬į drehbar, inkl. verschiedener Ohrpassst√ľcke und Aufbewahrungsbox, Ersatzkabel EAC64 nicht...

K√ľrzlich besucht
Yamaha Stagepas 1k

Yamaha Stagepas 1k, mobiles aktives PA-System, 1.000 W Leistung (HF: 190 W + LF: 810 W), 12-Zoll-Subwoofer f√ľr Bassbereich, schmaler 10 x 1,5-Zoll-Line-Array-Lautsprecher f√ľr hohe Frequenzen, digitaler Mixer (3 Mono-Mic/Line-Eing√§nge + 1 Stereo-Line-Eingang), Multiband-Kompressor Mode f√ľr Master-Ausgang, 1-Poti EQ pro...

(1)
K√ľrzlich besucht
Rode Lavalier GO

Rode Lavalier GO; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf R√łde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch f√ľr andere Ger√§te mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendef√§hige Tonqualit√§t; √úbertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB; Kevlar¬ģ-verst√§rktes...

(1)
K√ľrzlich besucht
Electro Harmonix BASS9 Bass Machine

Electro Harmonix BASS9 Bass Machine; Effektpedal f√ľr E-Gitarre; verwandelt eine E-Gitarre in neun verschiedene Basskl√§nge ohne spezielle Pickups, MIDI- oder Instrumentenmodifikationen; verf√ľgt √ľber einen neuen Algorithmus, der f√ľr die Transponierung von ein bis zwei Oktaven nach unten mit √ľberlegener Dynamik...

(4)
K√ľrzlich besucht
Solar Guitars A2.6TBR G2

Solar Guitars A2.6TBR G2, E-Gitarre, Sumpfesche Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo B√ľnde, Graphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Trans Blood Red Matte.

K√ľrzlich besucht
Guitar Grip Reaper Hand Right

Guitar Grip Reaper Hand Right; Instrumentenwandhalter in Form einer Knochen-Hand; Rechts-hand Modell; bietet optimalen Halt f√ľr Instrumente mit symmetrischer Kopfplatte oder mit linksseitig h√∂herem Kopfplattenansatz; hergestellt aus Polyresin; weiche Einlage zum Schutz des Instrumentenhalses; Filz Polsterung zum Schutz der Wand;...

K√ľrzlich besucht
Roland DJ-707M

Roland DJ-707M; DJ-Controller; 4-Kanal-Serato-DJ-Pro-Controller mit vier Decks; vereint DJ-Performance-Controller mit Live-Sound-Mixer und einem Lautsprecher-Management-System; integriertes 24 Bit / 48 kHz Audio Interface; 4-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Limiter f√ľr jeweils Master-, Booth- und Zone-Ausgangskan√§le (abspeicherbar in 10 Szenen); vorausschauende automatische Feedback-Unterdr√ľckung; 2...

(1)
K√ľrzlich besucht
XVive U3C Microphone Wireless System

XVive U3C Microphone Wireless System; Digitales Wireless Mikrofon-Transceiver System; zur Nutzung mit Kondensator Mikrophonen; integrierte Phantomspeisung (48V / 12V); arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom; integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku; Reichweite bis zu 20 m / 70 ft. (ohne Hindernisse); Frequenzbandbreite 20...

(2)
K√ľrzlich besucht
Marshall Kilburn II Black

Marshall Kilburn II Black portabler Bluetooth Lautsprecher, bis zu 20 Stunden Laufzeit mit interner Batterie, 1x 20 W Woofer, 2x 8 W Tweeter, Class D Endstufe, IPX2 WATER-RESISTANT, Bassreflexgehäuse, 52 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input...

(1)
K√ľrzlich besucht
Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-5 Pro, Multi Netzteil f√ľr Effektpedale, 5 isolierte, gefilterte & kurzschlussgesch√ľtzte Ausg√§nge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromst√§rke f√ľr moderne digitale Effekte, LED-√úberwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

K√ľrzlich besucht
Gibson Playing Bar Stool 24"

Gibson Playing Bar Stool 24" Gitarrenhocker/Bar Stuhl aus Metall mit Gibson Logo Sitzbezug, Höhe ca 61cm

K√ľrzlich besucht
Solar Guitars A2.6 W

Solar Guitars A2.6 W, E-Gitarre, Mahagoni (Nyatoh) Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz (diospyros celebica) Griffbrett, 24 Super Jumbo B√ľnde, Graphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe White Matte.

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns √ľber Ihr Feedback und werden Probleme m√∂glichst schnell f√ľr Sie l√∂sen.