Behringer ADA8200 Ultragain

AD/DA Wandler

  • Nachfolger des Behringer ADA8000 Ultragain
  • 8-Kanal AD/DA Wandler 24-Bit bei 44.1/48 kHZ
  • 8 integrierte Mikrofonvorverstärker (MIDAS designed)
  • Sample Rate Sync
  • alle Mic/Line Eingänge auf ADAT-Ausgänge sowie alle ADAT-Eingänge auf Line-Ausgänge routbar
  • 48V Phantomspeisung an jedem Eingang
  • integriertes "Planet Earth" Netzteil
  • Bauform: 19" / 1 HE

Anschlüsse:

  • 8 x XLR Mic-In
  • 8 x 6,3 mm Klinke Line-In symmetrisch
  • 8 x XLR Line-Out symmetrisch
  • ADAT I/O
  • wordclock

Weitere Infos

Anzahl der Kanäle 8
AD-Wandlung Ja
DA-Wandlung Ja
Max. Auflösung 24 bit
Max. Abtastrate 48 kHz
S/PDIF-Schnittstelle Nein
AES/EBU-Schnittstelle Nein
ADAT-Schnittstelle Ja
Word Clock Ja
Anzahl der analogen Eingänge 8
Anzahl der analoge Ausgänge 8
Kopfhöreranschluss Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer ADA8200 Ultragain
73% kauften genau dieses Produkt
Behringer ADA8200 Ultragain
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
175 CHF In den Warenkorb
TritonAudio FetHead
4% kauften TritonAudio FetHead 71 CHF
DBX 286 S
3% kauften DBX 286 S 166 CHF
Behringer MIC2200 V2
2% kauften Behringer MIC2200 V2 122 CHF
Thomann FetAmp
1% kauften Thomann FetAmp 62 CHF
Unsere beliebtesten Preamps
401 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Überraschung
Dreadz85, 22.07.2020
Ich brauchte für meine Zwecke im Homerecording Studio eigentlich nur einen 8CH Line-Wandler, um meine 16CH Klinke-Peitsche durch zwei Toslink Kabel ersetzen und direkt im FX Siderack die Sends und Returns wandeln zu können. Für Live-Anwendungen schnell mal um zusätzliche 8 Ch erweitern zu können, ist auch praktisch.
Langer Rede kurzer Sinn: ich wollte keine 500 - 1000 EUR ausgeben und dies war die günstigste bzw. sogar einzige Lösung.

Die Qualität, mit der Behringer seit der Fusion mit Midas aufwartet, kann sich wirklich sehen, bzw hören lassen! Ich war durch den alten ADA8000 bereits abgeschreckt, aber dazwischen liegen Welten!
Ordentliche und wertige Verarbeitung, umfassende Features, guter Klang, fairer Preis - Top!

Ein paar Kleinigkeiten stören mich an dem Teil:
1. Inputs vorne, Outputs hinten. Unglückliche Kombi für den Einbau ins Rack mit Patchbay...
2. Keine TRS Buchsen für Outputs vorhanden! Ein paralleler Abgriff von 3 Kontakten wäre nicht kompliziert, aber absolut sinnvoll!
3. Bedienung der Gain Potis bei eingesteckten TRS-Kabeln umständlich.
4. Phantompower nur auf alle 8 Kanäle gleichzeitig möglich. Ribbon Mic im Setup...? Pech gehabt!
5. Sync läuft nur über ADAT In. Nur ADAT Out zu verbinden, reicht nicht.
6. Höhere Samplerates möglich, aber so gut wie kein Hinweis darauf. Beschriftung vermittelt den Eindruck, dass 48kHz das Maximum sind.

Insgesamt bin ich aber wirklich sehr zufrieden mit diesem Kauf! Ich hätte es nicht gedacht, aber ich empfehle hiermit tatsächlich ein Produkt von Behringer nach bestem Wissen und Gewissen weiter!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Wahnsinn
yposix, 01.03.2019
Es ist unfassbar, was Behringer inzwischen für Qualität für dermaßen wenig Geld verfügbar macht.
Die Preamps und Wandler klingen phantastisch (nicht nur gemessen am Preis). Der Funktionsumpfang ist unglaublich umfassend (zumindest, wenn man es als digitale Extension nutzt und keinen Preamp mit analogen Outs sucht). Das Gerät, was dem ADA8200 preislich noch am nächsten ist, wäre der OctoPre von Scarlett, ist aber fast drei mal so teuer und hat keinen Adat In.
Hier bekommt man für 149¤ acht tolle Preamps und AD-Wandler UND 8 DA-Wandler um sein Interface dadurch zu erweitern.
Zum Thema Sampling Rate: Ja, das Ding kann nur 48kHz. Aber ich habe mich in den letzten Jahren eh immer von den abstrusen Abtastraten jenseits dieser abgewendet. Meiner Meinung nach bringt das nichts außer mehr Festplattennutzung. Stabile Clocks beim Wandeln und 24Bit natürlich, aber den "Headroom" in der Abtastrate braucht man IMHO einfach nicht.
Muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, aber ehrlicherweise müssen sich vielleicht auch einige eingestehen, dass wenn man dieses Produkt in Erwägung zieht, es wahrscheinlich schwächere Glieder in der Produktionskette, als das. ^^
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
OK für die eingeschränkten Einsatzmöglichkeiten
Andorien, 11.10.2020
Nutze das Geräte nur für Sprache (Mic + Line), daher kann ich über die musikalischen Qualitäten wenig sagen. Auf jeden Fall rauschen die Mic-Eingänge (nur) bei voll aufgedrehtem Gain deutlich, bei normalen Pegeln aber vernachlässigbar.
Das größte Mißverständnis für mich war, daß die Analog Ein- und Ausgänge KEINE Verbindung haben, es ist also ausschließlich ein A-D und D-A Wandler (daher ist das Listing bei Thomann -auch- unter Preamps meiner Meinung nach etwas irreführend). OK, es sei denn man verbindet ADAT Ein- und Ausgang direkt miteinander, dann hat man A-D-A Wege, aber keinen Digitalanschluß mehr.....
Die Plazierung aller Eingänge vorne eröffnet einem immerhin basale "Routing"-Möglichkeiten durch Umstecken im SInne eines einfachen Patch-Panels. Schön wäre es, wenn dann wenigstens noch der Sync-Wahlschalter auch noch vorne wäre. Aber OK, als Mic-/Line "Pre" auf ADAT-Ausgang hat das Gerät sicher eine gute Preis-Gegenwert-Relation. Den D-A Weg über ADAT In und Line Out wird man wahrscheinlich eher seltener nutzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Gitarrenzupfer, 17.10.2020
macht was es soll. Konnte noch keine negativen Eigenheiten (wie übermäßiges Rauschen) feststellen. Ich nutze es 2x als ADAT-Erweiterung für ein RME Fireface UFX. 16 Kanäle Drum-Mikros funktionieren wunderbar. Dabei werden allerdings auch keine hohen Gain-Reserven benötigt.

Was nervig sein kann, ist dass es auf alle Kanäle einen lauten Plop ausgibt, wenn man es im Betrieb des Interfaces an oder ausschaltet. Aber so etwas macht man ja auch nicht ....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
175 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-90FLT Blue Blast

Harley Benton TE-90FLT Blue Blast, T-Style E-Gitarre, Deluxe Serie; Korpus: Sungkai; Hals: kanadischer Ahorn; Griffbrett: baked Sungkai; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen: Black Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graph Tech Tusq; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.