Behringer C2 Stereoset

Kleinmembran Kondensatormikrofon Stereoset

Diese professionellen Kondensatormikrofone für den Studio und Live-Einsatzverfügen über eine umfangreiche Ausstattung bei kompakten Maßen. Sie sind als abgeglichenes Paar erhältlich und damit optimal für Stereoaufnahmen geeignet. Die C-2 Mikrofone zeichnen sich durch eine leichte Membran für einen weiten Frequenzgang und Klangqualität aus und sind dank ihres handlichen Formats für akustische Instrumente oder als Overhead-Mikrofone geeignet.

Ihre Nierencharakteristik vermindert Feedbackprobleme. Weitere nützliche Features sind ein schaltbarer Hochpassfilter und eine optionale Pegelabsenkung (-10 dB). Eine übertragerlose FET-Eingangsschaltung reduziert Verzerrungen im Bassbereich und ein vergoldeter XLR-Anschluss sorgt für gute Signalübertragung. Kompletter Lieferumfang mit passenden Mikrofonklemmen, Windschutz, Stereoschiene und einem Transportkoffer.

  • 2 professionelle Kondensatormikrofone
  • Nierencharakteristik
  • paarweise abgeglichen
  • schaltbarer Hochpassfilter und optionale Pegelabsenkung (-10 dB)
  • übertragerlose FET-Eingangsschaltung
  • vergoldete XLR-Anschlüsse
  • Betrieb mit 48 Volt Phantomspeisung
  • inkl. Mikroklemmen, Windschutz, Stereoschiene und Transportkoffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Reverb
  • Bossa Dry
  • Cymbals
  • Strumming Reverb
  • Strumming Dry
  • Woodblocks Dry
  • Woodblocks Reverb

Weitere Infos

Batteriespeisung Nein
Stereo Paar Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Behringer C-2 Stereoset + pro snake TPM 10 2x +
1 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer C-2 Stereoset
74% kauften genau dieses Produkt
Behringer C-2 Stereoset
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
41 CHF In den Warenkorb
the t.bone Ovid System CC 100
3% kauften the t.bone Ovid System CC 100 51 CHF
Behringer B5
2% kauften Behringer B5 55 CHF
the t.bone SC 140 Stereo Set
2% kauften the t.bone SC 140 Stereo Set 105 CHF
Rode M5 MP
2% kauften Rode M5 MP 158 CHF
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
723 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Brauchbar, nicht mehr, aber auch nicht weniger
Witty Wombat, 22.10.2020
FEATURES:
Die Mikrofone kommen in einem kleinen Köfferchen, der neben den Mics Klemmen, Windschutz sowie Schiene beinhaltet. Zudem sind die Mikros sehr klein und leicht - praktisch für lange Stativaufbauten. Pad und High-Pass Filter sind zwar vorhanden, aber nicht gleichzeitig zu nutzen - 1 Stern Abzug. Kurios: Die "Seriennummer" ist bei beiden Mikros exakt gleich (?).

SOUND:
Chinesisch höhenbetont und kühl, tiefe Bässe werden werden eher unterrepräsentiert, das Klangbild ist aber ausreichend neutral; zudem war mein Paar gut aufeinander abgestimmt.
Was aber ein Wermutstropfen ist: Das Eigenrauschen ist leider stark wahrzunehmen, daher ist der Einsatzzweck für superleise / dynamische Quellen wesentlich limitiert. Für Drum-Overheads oder im Mix (mit adäquaten Noise-Gate Einstellungen) ist der Klang aber durchaus brauchbar. 1 Stern Abzug für das Rauschen.

VERARBEITUNG:
Die Mikros sind in einem Metallgehäuse, die Buchse sitzt fest, der Koffer ist jedoch aus Kunststoff, ebenso wie die Schiene - 1 Stern Abzug.

FAZIT:
Insgesamt gerade über der Untergrenze des Brauchbaren, aber angesichts des sehr guten Preises sollte man die Kirche im Dorf lassen - das ist halt die Economy-Klasse.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geniale Minis
Metalpapa, 03.10.2020
Ich nutze die beiden Condenser an meinem Hybrid Drumset für die Abnahme der Silent Becken (die wären sonst im InEar nicht hörbar).
Diesen Job erledigen sie einwandfrei.
Klingen sie wirklich gleich, sind sie also ein gutes matched pair? Keine Ahnung, hab ich nicht getestet. Ich gebe aufgrund meiner Erfahrung als Tontechniker (18 Jahre hauptberuflich bisher) zu bedenken, dass zumindest live kein Mensch einen Unterschied hören würde, solang beide grundsätzlich defekt-frei funktionieren.
Der Lieferumfang ist allumfassend - ich persönlich bräuchte die Stereoschiene nicht, aber das ist wieder anwenderspezifisch. Die Klammern halten die Mikros sehr gut in Position, geben sie bei Bedarf aber auch wieder ohne Mucken her - das wirkt alles wirklich hochwwertig.
Eine kleine Einschränkung, die mich im speziellen Anwendungsfall allerdings nicht betrifft - sich zwischen Low Cut und Pad entscheiden zu müssen kann unter Umständen schwierig sein. Außerdem erzeugen zumindest meine beiden einen recht satten Knacks im Audioweg beim Umschalten, das ist nicht ideal... Deshalb gibt's bei Features einen Stern Abzug.
Davon abgesehen und vor allem in Anbetracht des Preises kann ich nur meinen Hut ziehen vor diesen wirklich genialen Mikros, das zweite Pärchen kommt definitiv bald in meinen Mikrokoffer.
Fazit: Saugut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wahnsinn!
Phenix, 30.10.2019
2!! Robust erscheinende Mikros mit Koffer voll Zubehör (Klemmen, Windschutz, Stereoschiene) die wirklich gut klingen! Und ich sage jetzt nicht "Für den Preis gut" - das finde ich immer etwas wage, nein die Dinger klingen tatsächlich gut! Den 3 Sterne -Bewertungen die etwas von dumpfen Klang erzählen, kann ich überhaupt nicht zustimmen, die Mikros haben durch den Kleinmembran einen sehr sauberen, klaren Klang - die Höhen klingen bei meinen Exemplaren wirklich sehr sauber. Dadurch haben die Mikros den Hang dazu eher Kalt zu klingen, allerdings muss man hier nur ein wenig die Höhen zügeln, denn es ist -trotz (..wiederum) Kleinmembran und Nierencharakteristik immer noch genug im tieferen Bereich da, um damit wieder einen satten, vollen Klang zu erreichen. Gefällt mir persönlich sehr gut, da man sich hier ein wenig bewegen kann, Geschmäcker sind halt unterschiedlich :-)
Auch Rauschen ist kein Problem, und von anderen Problemen wie Pegelunterschieden kann ich auch nichts berichten. Ich denke hier kann man Glück oder Pech haben, vermutlich ist die Qualitätskontrolle dem Preis entsprechend. - Das ist aber dank Thomann Garantie kein all zu großes Problem!

Fazit:
Wenn einem der Name Behringer nicht stört: Klare Kaufempfehlung!

-Funktioniert super als Overhead, für Gitarren, oder sogar auch bei Stimmen (hier kommt es natürlich wie immer auch sehr auf die Stimme selbst an).
Ich habe bei meinem ersten Live - Einsatz schon zwei erstaunte Gesichter vom Kollegen der dabei war bekommen. Das erste beim Namen Behringer, das zweite beim Preis ;-)

-Guter Lieferumfang - Unschlagbarer Preis (im Moment 38€!!)

-Ich vermute mal den Rezensionen nach, dass man Pech haben kann und man ein Montagsexemplar bekommt, aber hier verschafft ja bekanntlich Thomann gute Abhilfe, und man hat schnell ein neues Exemplar.

Nochmal ein Update:
Ich hatte heute mal die Chance, die beiden Im Studio einzusetzen, und direkt mit AKG C414 Vergleichen.... mir bleibt beim Sound wirklich die Spucke weg.
Die Behringer klingen glasklar, präzise und schön trocken, und dabei aber immer noch warm genug! Die Becken klingen überhaupt nicht unangenehm, die Snare klingt als würde man daneben stehen, und auch die Bassdrum kommt knackig rüber, lediglich nicht mehr mit besonders viel Tiefbass - logischerweise ...womit ich aber auch zumindest zu einem Punkt komme der eventuell ein Minus sein kann: die Mikros nehmen doch rundherum ein wenig mehr mit auf, das kann einem in manchen Situationen auch stören, für mich allerdings kein großes Problem.
Im Gegenteil: Wenns mal unkompliziert sein soll, und die Location eher klein ist, dann nimmt man die beiden als Overhead, noch ein BD Mic dazu, und kann den Drumsound schon prima stützen, (ich bin immer noch begeistert wie gut die Snare bei OH Mikrofonierung durchkommt). Meist braucht man hier nur eine leichte Verstärkung, somit ist der längere Mikrofon-Schallquellenabstand auch kein Problem.

Fazit neu: ZAHLT SICH MEHR ALS AUS!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für meine Zwecke ein sehr gutes Set
Capi, 05.01.2019
Für den Preis bin ich von der Qualität der Mikros voll überzeugt. Ich habe mittlerweile 2 Pärchen davon im Einsatz, zwei an den Drums als und zwei als Raummikrofone für die In-Ears der Band. Und mit dem, was ich da höre, bin ich echt zufrieden.
An den Drums verwende ich ein Mikro an der hihat und eins als Snare top (!). Letzteres ist ein klein wenig dem Zufall und der Materialnot geschuldet - ich hatte alle anderen Mikros anderweitig verbaut und dies war als einziges übrig. Nachdem ich aber nicht wüsste, was gegen ein Kondensator-Mikrofon an der Snare oben spricht, habe ich es einfach mal ausprobiert - mit Erfolg! Da Setup werde ich so weiter verwenden.
Für die In-Ears funktioniert das Ganze ebenso recht gut. Die Mikros vertragen relativ viel Gain ohne unangenehm stark zu rauschen und bei entsprechender Abstimmung hört man zielsicher und verständlich die Stimmen im Publikum auch über mehrere Meter Entfernung.
Natürlich gibt es immer noch besseres Material. Im Vergleich zu meinen sennheiser e914 fehlt diesen Mikros meiner Meinung nach ein wenig die Auflösung in den Mitten und Höhen und man muss etwas stärker mit dem EQ arbeiten, aber hey: für den Preis kann ich damit echt leben. Wer so wie ich eher nur hobbymäßig unterwegs ist und das Zeug nicht wöchentlich einsetzt, der macht mit diesem Mikrofonset einen günstigen, gut klingenden und zuverlässigen Fang. Von mir klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
41 CHF
Inkl. MwSt. zzgl. 15 CHF Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Kleinmembranmikrofone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone sind eine unterschätzte Gattung - dabei wird ein Großteil pro­fes­sio­neller Aufnahmen mit ihnen gemacht!
Online-Ratgeber
Schlagzeug-Mikrofonierung
Schlag­zeug-Mikro­fo­nie­rung
Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit Aged Dark Burst; Limited Edition; E-Gitarre; Decke Ahorn geflammt; Korpus Mahagoni; Hals Mahagoni; Halsprofil 50´s Style; Long Neck Tenon; New Kalamazoo Headstock; Griffbrett Palisander (Dalbergia Latifolia); Bünde 22; Mensur 628mm; Sattelbreite 42mm; Tonabnehmer 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Joranalogue Audio Design Fold 6

Joranalogue Audio Design Fold 6; Eurorack Modul; analoger Wavefolder; enthält serielle und parallele Wavefolder-Schaltungen mit je 6 Stufen; Regler für Fold, Shape und Symmetry; Anschlüsse: zwei Signal-Eingänge, CV-Eingänge für Fold und Shape, Signal-Ausgänge für seriellen Wavefolder (Main) und parallelen Wavefolder...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 CS

Larry Carlton H7 CS; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Squares ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 40 mm (1,57"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.