Rode NTG-1 Richtmikrofon

Richtmikrofon

  • ideal für Film/TV/Video
  • Charakteristik: Superniere
  • XLR-Anschlussstecker
  • benötigt Phantomspeisung P48 (44 V - 52 V)
  • Frequenzbereich: 20 - 20,000 Hz, @ 80 Hz 12 dB/octave, max
  • Schalldruck SPL: 139 dB
  • Ausgangsimpedanz: 50 Ohm
  • Maße: 219 x 22 x 22 mm
  • Gewicht: 105 g
  • inkl. Windschutz und Stativhalter
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa
  • Strumming
  • Hihat Dry
  • Hihat Wet
  • Woodblock Dry
  • Woodblock Wet

Weitere Infos

Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Ja
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Nein
Charakteristik Superniere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rode NTG1
33% kauften genau dieses Produkt
Rode NTG1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
209 CHF In den Warenkorb
Rode NTG2
10% kauften Rode NTG2 229 CHF
Sennheiser MKE 600
9% kauften Sennheiser MKE 600 279 CHF
Rode NTG4+
8% kauften Rode NTG4+ 239 CHF
the t.bone EM 9900
5% kauften the t.bone EM 9900 93 CHF
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
50 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
gut an der Kamera
Udo, 09.10.2009
Das NTG-1 hängt bei mir als Kameramikro am Sucher. Klar hat es bei dem Preis nicht den Sound eines 416 er oder seines großen Bruders, dem NTG-3.

Als ich neulich beim Bühnenaufbau vor eine Sommerparty drehte, wollte ich eigentlich nur ein paar Bilder machen, deshalb hat auch niemand den Ton geangelt. Weil sich aber gerade eine schöne Situation ergab habe ich den einen Bühnenbauer doch etwas über seine Arbeit erzählen lassen - so nach den Motto wenns funktioniert ist gut wenn nicht auch nicht so schlimm. Und, was soll ich sagen? ich war erstaunt wie sauber der Ton aus eineinhalb bis zwei Meter Entfernung klang, obwohl es überall klapperte - eine mittellaute Geräuschkulisse würde ich sagen.
Ich konnte den Ton verwenden und war happy. Das NTG-1 ist als Kameramikro oder an der VJ-Kamera super. Gerade bei der VJ-Kamera hat man ja oft Problem, dass Mikro oder Windschutz im Bild sind. Hier kommt uns die kurze Bauform entgegen. In Kombination mit dem passenden Windschutz von Rode (WS 6) kann dem Ton auch eine Kräftigere Windböe nichts anhaben. Und der Preis ist unschlagbar.

Übriges, wer einen ganz kurzen, fest sitzenden "Puschel auf dem Mikro braucht, der kann den WS 6 auch relativ unproblematisch kürzen. Vorsichtig das Gummi ablösen, Puschel auf Länge schneiden und wieder verkleben. Da kann man bei NTG-1 Und WS-6 noch gut 3-4cm sparen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Für Instrumente schwierig.
DrNI, 13.01.2014
Das NTG1 erntet immer wieder begeisterte Reviews für Video. Für Instrumente ist es in meinen Ohren aber nicht so gut geeignet. Hier meine "Ohrfahrungen":

Cajon: Hier durfte das NTG1 gegen ein NT5 antreten, Position vorne auf die Schlagfläche gerichtet. Dabei ist ein Mindestabstand nötig, da der Spieler sonst eben nicht mehr spielen kann. Der Richteffekt des NTG1 ist hier im Vergleich zum NT5 gering, da die Kapsel ja auch über 10cm weiter hinten sitzt. Vom Sound her ist das Mic hier tauglich.

Cello: Hier zeigt sich, dass das Mic zwischen Wärme und Präsenz eher wenig rüber bringt (was auch schon am Cajon auffiel, dort aber nicht so relevant war). Die Richtwirkung ist durchaus positiv zu vermerken, führt dann aber dazu, dass sich der Spieler besser nicht bewegen sollte.

Vermutlich würde die Sennheiser-Keule ausgewogener klingen. Da die aber deutlich mehr kostet, habe ich mich entschieden, das NTG1 zurückzuschicken und spezialisiertere Mics zu kaufen (z.B. ein Clip-Mic fürs Cello).

Fazit: Für Instrumente ist mir das NTG1 nicht universell genug einsetzbar. Bei zu kleinem Abstand wird das Prinzip "Keule" durch die Position der Kapsel weiter hinten im Mic wieder sabotiert. Bei großem Abstand stört der unausgewogene Klang.

Über die Performance für Sprache bei Video möchte ich bewusst nichts schreiben, dafür gibt es hier andere Reviews.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Robuster Einsteiger für Tonangler
MarkC, 24.11.2015
Zum Einstieg in die Welt der Tonangler kann man das Produkt durchaus verwenden. Auch eignet es sich als Atmosphären Mikrofon für Live Mitschnitte bei Konzerten.

Bei der letzten Kurzfilmproduktion wurde mir allerdings klar, dass man mit den größeren Brüdern vermutlich weniger Umgebung und mehr eigentliche Tonquelle aufgenommen hätte. Ich bin der Meinung, dass das NTG1 zum Einstieg in die Welt der Shotgun-Mics gut geeignet ist, um ein Gefühl für diese Gattung der Mics zu gewinnen. Die höheren Produktnummern NTG3 bis NTG8 haben einen weniger großen Winkel, in dem Ton aufgenommen wird. Allerdings muss man diese Geräte auch wirklich beherrschen.

Mit gem NTG1 kann man wirklich nichts falsch machen und ich werde es sicher noch Lange in der Sammlung behalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gewohnt gute Rode Qualität
Geistschreiber, 11.06.2019
Habe das NTG1 als "Japaner" an der Kamera. Super Sound. Zur Not kann man damit sogar O-Töne machen, falls man alleine unterwegs ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
209 CHF
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmembranmikrofone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone sind eine unterschätzte Gattung - dabei wird ein Großteil pro­fes­sio­neller Aufnahmen mit ihnen gemacht!
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(1)
Kürzlich besucht
Ibanez TMB100-TFB Talman Bass

Ibanez TMB100-TFB, Talman E-Bass; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: TMB4; Griffbrett: Jatoba; Einlagen: White Dots; 20 Medium Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 41 mm (1,61"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius: 240 mm (9,45"); Schlagbrett: Tortoise; Tonabnehmer: Dynamix J (Steg)...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

(1)
Kürzlich besucht
Red Panda Context 2

Red Panda Context 2, Effektpedal, 8 wählbare Reverb-Modi (Room, Hall, Cathedral, Gated, Reverse, Plate, Spring, Grain), Delay und Reverb in allen Modi, Parameter für Expression Pedal lässt sich frei zuweisen, Analog Buffered Bypass, MIDI-fähig über USB oder 6,35 mm TRS...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.